Nr: 51(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal.   1. (von 14) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig, (1913). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 51 / IB-Hundert 51 / IB.M. 21,45 / IK,IB 51: 13 Auflagen / Jenne I/51(1A) / Kästner 51 / Musiol 285 / Plantener 51 und Sarkowski 51: 13 Auflagen.

Nr: 51(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 2. (von 14) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. (1915). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A) / Jenne III/51(1A).

Nr: 51(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 3. (von 14) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig. (1916). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 12.   ÜP 1913_0032/A
ÜP dunkelgrün, violett, grau (Kippenberg-Sammlung 130,3).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / Von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" mit Nr. aufgeklebt.
Signet von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A).

Nr: 51(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 5. (von 14) Auflage. 26. - 35. Tsd. Leipzig, (1917). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 29.   ÜP 1912_0012/C/1
ÜP rot, blau, weiß (Kippenberg-Sammlung 54).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / Von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A).

Nr: 51(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 6. (von 14) Auflage. 36. - 45. Tsd. Leipzig. (1919). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz /
Von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 30 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Plantener 51.

 Nr: 51(1A); Auflage: 06; Variante: 2:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 6. (von 14) Auflage. 36. - 45. Tsd. Leipzig, (1919). 51, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13.1a.   ÜP 1913_0032/B/2
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 30 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Plantener 51.

Nr: 51(1A); Auflage: 08; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 8. (von 14) Auflage. 46. - 50. (recte 51.-55.) Tsd. Leipzig, (1925). 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 13.1a.   ÜP 1913_0032/B/2
Kennzeichen dieser Auflage: Titelblatt ohne Linie unter dem Autor, Drucker Haberland.
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / Von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 30 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 51(1A); Auflage: 09; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 9. (von 14) Auflage. 56. - 60. Tsd. Leipzig, (1929). 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 75i.   ÜP 1919_0003/1
ÜP magentarot, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Jean Paul / Leben des vergnügten / Schulmeisterlein Maria Wuz" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 26 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 56. - 60. Tausends von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A).

Nr: 51(1A); Auflage: 09; Variante: 2:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 9. (von 14) Auflage. 56. - 60. Tsd. Leipzig. (1929). 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 3a ÜP 1912_0003/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS „
Leben des vergnügten Schul- / meisterlein Maria Wuz / Von / Jean Paul" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 26 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 56. - 60. Tausends von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A).

Nr: 51(1A); Auflage: 10; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 10. (von 14) Auflage. 61. - 65. Tsd. Leipzig, (1937). 51, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 75a.   ÜP 1919_0003/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Jean Paul / Leben des vergnügten / Schulmeisterlein Maria Wuz" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Jean Paul: Wuz" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/51(1A).

Hinweis:
Nr: 51(1B); Auflage: 11;
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. Mit Worterklärungen. 11. (von 14) Auflage. 66. - 70. Tsd. 1941.
Auflage kriegszerstört.

Hinweis:
Nr: 51(1B); Auflage: 12;
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. Mit Worterklärungen. 12. (von 14) Auflage. 71. - 75. Tsd. 1942
Auflage kriegszerstört.

Nr: 51(1B); Auflage: 13; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal.    13. (von 14) Auflage. 76. - 85. Tsd. Leipzig,  1943. 70, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 84a.   ÜP 1922_0136/B/1
Frontbuchhandelsausgabe für die Wehrmacht. Mit Worterkärungen.
ÜP blau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Jean Paul / Leben des vergnügten / Schulmeisterlein Maria Wuz" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.

Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Eduard Roether in Darmstadt.
Bibliographie: Jenne I/51(1B) / Jenne II/S. 214.

Nr: 51(1B); Auflage: 14; Variante: 1:
Jean Paul (d. i. J. P. Fr. Richter):
Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. 14. (von 14) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig. 1944. 70, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 0. ÜP 1915_0007
Frontbuchhandelsausgabe für die Wehrmacht. Mit Worterklärungen.
ÜP beige, Maserung quergestreift.
TS "Jean Paul / Leben des vergnügten / Schulmeisterlein Maria Wuz / in Auenthal" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 51 / IB-Hundert 51 / IK,IB 51 zählt 13 Auflagen / Jenne I/51(1B) / Jenne II/S. 214 / Kästner 51 / Musiol 288 / Plantener 51 und Sarkowski 51 zählen 13 Auflagen.

Nr: 52(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 1. (von 7) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig, (1913). 85, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
Original ohne Vortitel (deswegen falsche Paginierung). Druckfehler auf RS "Ilitsch". 
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Der Tod des / Iwan Iljitsch / von / L. N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Ilitsch" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin W. Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 52 / IB-Hundert 52 / IB.M. 21,45 / IK,IB 52: 8 Auflagen / Jenne I/52 / Kästner 52 / Musiol 289 / Plantener 52 und Sarkowski 52: 8 Auflagen / Wilpert-G. 20: Rudolf Kassner.

Nr: 52(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Tolstoi, Leo N. :
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 1. (von 7) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig. (1913). 85, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 12.   ÜP 1913_0032/A
Original ohne Vortitel (deswegen falsche Paginierung).
ÜP dunkelgrün, violett, grau (Kippenberg-Sammlung 130,3).
TS "Der Tod des / Iwan Iljitsch / von / L. N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch"
mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin W. Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 52 / IB-Hundert 52 / IB.M. 21,45 / IK,IB 52: 8 Auflagen / Jenne I/52 / Kästner 52 / Musiol 289 / Plantener 52 und Sarkowski 52: 8 Auflagen / Wilpert-G. 20: Rudolf Kassner.

Nr: 52(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner.  3. (von 7) Auflage. 27. - 35. (recte 26. - 35.) Tsd. Leipzig, (1919). 85, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Der Tod des Iwan Iljitsch / von / Leo N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: Jenne III/52 / Plantener 52 / Sarkowski 52.

Nr: 52(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 4. (von 7) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1922). 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Der Tod des Iwan Iljitsch / Von / L. N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelblau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/52 / Musiol 290.

Nr: 52(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 5. (von 7) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig, (1927). 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Der Tod des / Iwan Iljitsch / Von / L. N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/52.

Nr: 52(1); Auflage: 05; Variante: 2:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 5. (von 7) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig, (1927). 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 72a.   ÜP 1924_0368/1
ÜP rot, weiß.
TS "Der Tod des / Iwan Iljitsch / Von / L. N. Tolstoi" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS fehlt beim vorliegenden Exemplar.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/52.

Nr: 52(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N.:
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 7. (von 7) Auflage. 49. - 58. Tsd. Wiesbaden, 1956. 73, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 195.   ÜP 1952_0349/1
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "LEO N. TOLSTOI / Der Tod des Iwan Iljitsch" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 52 / IB-Hundert 52 / IK,IB 52: 8 Auflagen / Jenne I/52 / Kästner 52 / Plantener 52 und Sarkowski 52: 8 Auflagen.

Nr: 52(1); Auflage: 07; Variante: 2:
Tolstoi, Leo N. :
Der Tod des Iwan Iljitsch. Erzählung. Ins Deutsche übertragen von Rudolf Kassner. 7. (von 7) Auflage. 49. - 58. Tsd. Wiesbaden. 1956. 73, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 195.1.   ÜP 1952_0349/2
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "LEO N. TOLSTOI / Der Tod des Iwan Iljitsch" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Iwan Iljitsch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 52 / IB-Hundert 52 / IK,IB 52: 8 Auflagen / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 52 / Plantener 52 und Sarkowski 52: 8 Auflagen.

Nr: 53(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei.  1. (von 10) Auflage. (1. - 15. Tsd.) Leipzig, (1912). 48, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / von / Oscar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Sprüche" ohne Nr. (Schriftlänge 28 mm) aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßbergschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 53(1A): 1913 / IB-Hundert 53(1A) / IB.M. 21,45: 1913 / IK,IB 53(1) / Jenne I/53(1A)  / Kästner 53(1A) / Musiol 292 / Plantener 53(1) / Sarkowski 53(1) / Wilpert-G. 61: Franz Blei.

Nr: 53(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei. 3. (von 10) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig. (1916). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Sprüche" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/53(1A).

Nr: 53(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei.  4. (von 10) Auflage. 26. - 35. Tsd. Leipzig, (1917). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Sprüche" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/53(1A).

Nr: 53(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei. 5. (von 10) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1919). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/ 53(1A).

Nr: 53(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei.  6. (von 10) Auflage. 41. - 55. Tsd. Leipzig, (1919). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Sprüche" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei Leipzig.
Bibliographie: IB 53(1A) / IB-Hundert 53(1A) / Jenne I/53(1A): 1920 / Kästner 53(1A) / Musiol 293 / Plantener 53(1) / Sarkowski 53(1).

Nr: 53(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei. 7. (von 10) Auflage. 56. - 65. Tsd. Leipzig, (1922). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
Um 3 Sprüche gekürzt. 
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei Leipzig.
Bibliographie: IB 53(1B) / IB-Hundert 53(1B) / Jenne I/53(1B) / Kästner 53(1B) / Sarkowski 53(1).

Nr: 53(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei. 8. (von 10) Auflage. 66. - 75. Tsd. Leipzig, (1926). 48, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1b.   ÜP 1912_0001
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/53(1B) / Musiol 294.

Nr: 53(1B); Auflage: 10; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragen und Anmerkung von Franz Blei.  10. (von 10) Auflage. 84. - 90. Tsd. Leipzig, (1933). 48, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 S. Druckvermerk. Original-Pappband. ÜP Jenne 63b.   ÜP 1921_0034/A/1
ÜP gelboliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Lehren und Sprüche / Von / Oskar Wilde" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 84. - 90. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 53(1B) / IB-Hundert 53(1B) / IK,IB 53(1) / Jenne I/53(1B) / Kästner 53(1B) / Musiol 298 / Plantener 53(1) / Sarkowski 53(1).
Hinweis:
Seit 1963 unter IB 781.

Hinweis:
Nr: 53(2A); 1. - 20. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1938.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK
293 / Jenne II/S. 287 / Jenne II/Abbildung 655.

Hinweis:
Nr. 53(2A); 21. - 30. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1938.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK 293 / Jenne II/S. 287 / Jenne II//Abbildung 656.

Hinweis:
Nr. 53(2A); 31. - 35. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1939.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK 293 / Jenne II/S. 287 / Jenne II/Abbildung 657.

Hinweis:
Nr. 53(2A); 36. - 40. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1941.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK 293 / Jenne II/S. 287 / Jenne II/Abbildung 658, 659.

Hinweis:
Nr. 53(2A); 41. - 45. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1943.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK 293 / Jenne II/S. 288 / Jenne II/Abbildung 660.

Hinweis:
Nr. 53(2A); 46. - 55. Tsd.: Carossa, Hans: Wirkungen Goethes in der Gegenwart. 1944.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,44 / IK 293 / Jenne II/S. 288 / Jenne II/Abbildung 661.

Nr: 53(2A); Auflage: 01; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Wirkungen Goethes in der Gegenwart. "Diese Rede wurde am 8. Juni 1938 vor der Goethe-Gesellschaft in Weimar gehalten" (Titel-Rückseite). 1. (von 3) Auflage. (56. - 75. Tsd.) Wiesbaden,  1950. 43, (1) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne 122Se.   ÜP 1937_0512/3
ÜP grau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "HANS CAROSSA / WIRKUNGEN GOETHES / IN DER / GEGENWART" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.

Signe
t (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Dieses Buch wurde als erstes in der von Akke Kumlien gezeichneten, von Gebr. Klingspor, Offenbach a.M. geschnittenen Kumlien-Antiqua gesetzt. Druck: Darmstädter Echo GmbH.
Bibliographie: IB 53(2A) / IB-Hundert 53(2A) / IK,IB 53(2) / Jenne III/53(2A) / Kästner 53(2A) / Musiol 299 / Plantener 53(2A) / Sarkowski 53(2).

Nr: 53(2A); Auflage: 02; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Wirkungen Goethes in der Gegenwart. "Diese Rede wurde am 8. Juni 1938 vor der Goethe-Gesellschaft in Weimar gehalten" (Impressum). 2. (von 3) Auflage. 76. - 80. Tsd. Frankfurt, 1961. 39, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148e.   ÜP 1936_0268/1
ÜP hell- und dunkelocker (gestaltet von Katharina Freise).
TS "HANS CAROSSA / Wirkungen Goethes / in der Gegenwart" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Carossa: Wirkungen Goethes" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 53(2A) / IB-Hundert 53(2A) / IK,IB 53(2) / Jenne I/53(2A) / Kästner 53(2A) / Plantener 53(2A) / Sarkowski 53(2).

Nr: 53(2B); Auflage: 03; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Wirkungen Goethes in der Gegenwart. Mit einer Anmerkung. Mit Bildnis Goethes als Frontispiz und 2 Seiten Faksimile der Handschrift Carossas. 3. (von 3) Auflage. 81. - 83. Tsd. Frankfurt,  1982. 38, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 164.1a.   ÜP 1953_0149/2
ÜP schwarzbraun, hellbraun-beige (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "HANS CAROSSA / Wirkungen Goethes / in der Gegenwart" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Carossa: Wirkungen Goethes" mit Nr. aufgedruckt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 53(2B) / IB-Hundert 53(2B): 81.-84.Tsd. / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 53(2B) / Musiol 300 / Plantener 53(2B).

Nr: 54(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Günther, Johann Christian:
Leonorenlieder. Mit einer Vorrede Goethes über J. Chr. Günther. Herausgegeben und mit Nachwort von Conrad Höfer.  1. (von 3) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig, (1913). 93, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johann Christian Günther / Leonorenlieder" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Günther: Leonorenlieder" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 54(1) / IB-Hundert 54(1) / IB.M. 21,45 / IK,IB 54(1) / Jenne I/54(1) / Kästner 54(1) / Musiol 301 / Plantener 54(1) / Sarkowski 54(1).

Nr: 54(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Günther, Johann Christian:
Leonorenlieder. Mit einer Vorrede Goethes über J. Chr. Günther. Herausgegeben und mit Nachwort von Conrad Höfer.  1. (von 3) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig, (1913). 93, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 19.   ÜP 1913_0034/B
ÜP orange, graublau, weiß (Kippenberg-Sammlung).
TS "Johann Christian Günther / Leonorenlieder" (Schrift olivgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Günther: Leonorenlieder" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 54(1) / IB-Hundert 54(1) / IB.M. 21,45 / IK,IB 54(1) / Jenne I/54(1) / Kästner 54(1) / Musiol 301 / Plantener 54(1) / Sarkowski 54(1).

Nr: 54(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Günther, Johann Christian:
Leonorenlieder. Mit einer Vorrede Goethes über J. Chr. Günther. Herausgegeben und mit Nachwort von Conrad Höfer. 2. (von 3) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. (1918). 93, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johann Christian Günther / Leonorenlieder" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Günther: Leonorenlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
VSD-Stempel (7 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: Jenne I/54 (1).

Nr: 54(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Günther, Johann Christian:
Leonorenlieder. Mit einer Vorrede Goethes über J. Chr. Günther. Herausgegeben und mit Nachwort von Conrad Höfer. 3. (von 3) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1922). 93, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Johann Christian Günther / Leonorenlieder" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Günther: Leonorenlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 54(1) / IK,IB 54(1) / Jenne I/54(1) / Kästner 54(1) / Plantener 54(1) / Sarkowski 54(1).

Nr: 54(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Das kleine Buch der Edelsteine. Geleitwort von Friedrich Schnack. Mit farbigen Bildern (auf 24 Tafeln) von Hans Lang. 1. (von 4) Auflage. (1. - 30. Tsd.) Leipzig, (1938). 39, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 131.   ÜP 1938_0054
1. Auflage (=Binderate): Bilder auf gelbem Fond. (Vgl. die Abbildung in Inselschiff 1938, Seite 161).
ÜP schwarzgrau, hellblau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Das kleine Buch / der Edelsteine / In vielen Farben" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Edelsteine" mit Nr. aufgedruckt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Bilder von H. F. Jütte, des Textes von Poeschel & Trepte, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 54(2) / IB-Hundert 54(2) / IK,IB 54(2) / Jenne I/54(2): 1.- 50.Tsd. / Kästner 54(2) / Musiol 303 / Plantener 54(2) und Sarkowski 54(2): 1.-50.Tsd. / Wilpert-G. 46: Friedrich Schnack.

Nr: 54(2); Auflage: 02; Variante: 1:
Das kleine Buch der Edelsteine.
 Geleitwort von Friedrich Schnack. Mit farbigen Bildern (auf 24 Tafeln) von Hans Lang. 2. (von 4) Auflage. (31. - 50. Tsd.) Leipzig, (1938). 39, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 131.   ÜP 1938_0054
2.Auflage (=Binderate): Bilder auf hellgrünem Fond.
ÜP schwarzgrau, hellblau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Das kleine Buch / der Edelsteine / In vielen Farben" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Edelsteine" mit Nr. aufgedruckt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Bilder von H. F. Jütte, des Textes von Poeschel & Trepte, beide in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/54(2) / Musiol 304 / Plantener 54(2) und Sarkowski 54(2): 1.-50.Tsd.
Jenne, Plantener und Sarkowski nennen die 2. Auflage 2. Binderate. Deshalb werden mal 3 Auflagen, mal 4 Auflagen gezählt.

Nr: 54(2); Auflage: 04; Variante: 1:
Das kleine Buch der Edelsteine. Geleitwort von Friedrich Schnack. Mit farbigen Bildern (auf 24 Tafeln) auf hellgrünem Fond von Hans Lang. 4. (von 4) Auflage. (77. - 106. Tsd.) Leipzig. (1944). 39, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 131.   ÜP 1938_0054
Vorsätze bräunlich, quer gestreift.
ÜP schwarzgrau, hellblau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Das kleine Buch / der Edelsteine / In vielen Farben" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Edelsteine" mit Nr. aufgedruckt.
Signet von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Bilder von H. F. Jütte, des Textes von Poeschel & Trepte, beide in Leipzig. 
Bibliographie: IB 54(2) / IB-Hundert 54(2) / IK,IB 54(2) / Jenne I/54(2) / Kästner 54(2) / Plantener 54(2) / Sarkowski 54(2).

Nr: 54(2); Auflage: 04; Variante: 2:
Das kleine Buch der Edelsteine.
Geleitwort von Friedrich Schnack. Mit farbigen Bildern (auf 24 Tafeln) auf hellgrünem Fond von Hans Lang. 4. (von 4) Auflage. (77. - 106. Tsd.) Leipzig, (1944). 39, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 131.   ÜP 1938_0054
ÜP schwarzgrau, hellblau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel). 
TS "Das kleine Buch / der Edelsteine / In vielen Farben" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Edelsteine" mit Nr. aufgedruckt. 
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Bilder von H. F. Jütte, des Textes von Poeschel & Trepte, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 54(2) / IB-Hundert 54(2) / IK,IB 54(2) / Jenne I/54(2) / Kästner 54(2) / Musiol 304 / Plantener 54(2) / Sarkowski 54(2).

Nr: 55(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 1. (von 7) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig, (1913). 80, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
Impressum auf Seite 81. Diese Auflage ohne die Marginalien auf Seiten 71-76.

ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 55(1A) / IB-Hundert 55(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 55(1A) / Jenne I/55(1A) / Kästner 55(1A) / Musiol 305 / Plantener 55(1A) / Sarkowski 55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 1. (von 7) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig. (1913). 80, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
Impressum auf Seite 81. Diese Auflage ohne die Marginalien auf Seiten 71-76.

ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet von Peter Behrens auf Titelblatt.
Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 55(1A) / IB-Hundert 55(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 55(1A) / Jenne I/55(1A) / Kästner 55(1A) / Musiol 305 / Plantener 55(1A) / Sarkowski 55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 2. (von 7) Auflage. (11. - 20. Tsd.) Leipzig, (1915). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
Impressum auf Seite 80. Ab dieser Auflage Seiten 71-76 mit Marginalien.

ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden".   3. (von 7) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1918). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/55(1A) / Musiol 306 / Plantener 55(1A) / Sarkowski 55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 03; Variante: 2:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 3. (von 7) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1918). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz,
Sternchen zwischen 1. und 2. Zeile,
Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie:
Jenne I/55(1A) / Musiol 306 / Plantener 55(1A) / Sarkowski 55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 4. (von 7) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig. (1922). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei und Stil" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 55(1A) / Jenne I/55(1A).

Nr: 55(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit "Zusätze und Varianten aus Schopenhauers Handexemplar" und "Aus Schopenhauers nachgelassenen Handschriftenbänden". 5. (von 7) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1929). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57.1a.   ÜP 1914_0151/2
ÜP ziegelrot, weiß.
TS "Arthur Schopenhauer / Über Schriftstellerei und Stil" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 36. - 40. Tausends von der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 308.

Nr: 55(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Schopenhauer, Arthur:
Über Schriftstellerei und Stil. Mit Anmerkungen Schopenhauers und Beiträgen aus dem Nachlaß. Herausgegeben und mit Schlußbemerkung von Wolfgang Freiherr von Löhneysen.  7. (von 7) Auflage. 46. - 51. Tsd. Frankfurt,  1960. 88, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 252.   ÜP 1960_0055/1
Erste Ausgabe dieser Fassung. 
ÜP braun, weiß (gestaltet von Walter Müller-Grah).
TS "ARTHUR SCHOPENHAUER / Über Schriftstellerei / und Stil" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Schopenhauer: Stil" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 55(1B) / IB-Hundert 55(1B) / IK,IB 55(1B) / Jenne I/55(1B) / Kästner 55(1B) / Musiol 309 / Plantener 55(1B) / Sarkowski 55(1B).

Nr: 56(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
 Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 57 Holzschnitten der Fischart-Ausgabe von 1573 (recte 1572). 1. (von 9) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig, (1913). 125, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 22a.   ÜP 1913_0039/1
Falsche Zahlenangabe auf TS "58 Holzschnitte". 
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 58 Holzschnitten" (Schrift schwarz, schwarze Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, Sternleiste mit 36 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1A) / IB-Hundert 56(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 56(1A) / Jenne III/56(1A) / Kästner 56(1A) / Plantener 56(1A) / Sarkowski 56(1A).

Nr: 56(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel. Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 57 Holzschnitten der Fischart-Ausgabe von 1573 (recte 1572). 1. (von 9) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig. (1913). 125, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 22a.   ÜP 1913_0039/1
Falsche Zahlenangabe auf TS "58 Holzschnitte".
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 58 Holzschnitten" (Schrift schwarz,
braune Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen braun, Sternleiste mit 33 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1A) / IB-Hundert 56(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 56(1A) / Jenne I/56(1A) / Kästner 56(1A) / Plantener 56(1A) / Sarkowski 56(1A).

Nr: 56(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel. Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 57 Holzschnitten der Fischart-Ausgabe von 1573 (recte 1572). 2. (von 9) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1916). 125, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 22a.   ÜP 1913_0039/1
Falsche Zahlenangabe auf TS "58 Holzschnitte".
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 58 Holzschnitten" (Schrift schwarz,
Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/56(1A) / Musiol 311.

Nr: 56(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
 Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 57 Holzschnitten. 3. (von 9) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1917). 125, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 22b.   ÜP 1913_0039/1
Auf TS richtig: Mit 57 Holzschnitten.
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, hellblaugrau (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 57 Holzschnitten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig. 
VSD-Stempel
(8 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: IB 56(1A) / IB-Hundert 56(1A) / Jenne I/56(1A) / Kästner 56(1A) / Plantener 56(1A) / Sarkowski 56(1A).

Nr: 56(1A); Auflage: 03; Variante: 2:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
 Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 57 Holzschnitten. 3. (von 9) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1917). 125, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 22b.   ÜP 1913_0039/1
Falsche Zahlenangabe auf TS: "58 Holzschnitte". 
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, hellblaugrau (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 58 Holzschnitten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig. 
VSD-Stempel
(8 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: IB 56(1A) / IB-Hundert 56(1A) / Jenne I/56(1A) / Kästner 56(1A) / Plantener 56(1A) / Sarkowski 56(1A).

Nr: 56(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel. Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 4. (von 9) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1924). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 22a.   ÜP 1913_0039/1
Um 18 Schwänke gekürzt. Falsche Zahlenangabe auf TS: "57 Holzschnitte". Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt.
ÜP rotbraun, dunkelblaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 57 Holzschnitten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen orange, Sternleiste mit 36 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" (Schriftlänge 23 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Buchblock drahtgeklammert. Druck des 41. - 50. Tausends von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1B) / IB-Hundert 56(1B) / IK,IB 56(1B): 10 Auflagen / Jenne I/56(1B) / Kästner 56(1B) / Plantener 56(1B) und Sarkowski 56(1B): 10 Auflagen.

Nr: 56(1B); Auflage: 04; Variante: 2:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel. Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 4. (von 9) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1924). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
Um 18 Schwänke gekürzt. Falsche Zahlenangabe auf TS: "57 Holzschnitte". Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt.
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 57 alten Holzschnitten" (Schrift hellgrün, ohne Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen schwarz, Sternleiste mit 22 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" (Schriftlänge 23 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Buchblock fadengeheftet. Druck des 41. - 50. Tausends von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1B) / IB-Hundert 56(1B) / IK,IB 56(1B): 10 Auflagen / Jenne I/56(1B) / Kästner 56(1B) / Plantener 56(1B) und Sarkowski 56(1B): 10 Auflagen.

Nr: 56(1B); Auflage: 04; Variante: 3:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
 Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 4. (von 9) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1924). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
Um 18 Schwänke gekürzt. Falsche Zahlenangabe auf TS: "57 Holzschnitte". Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt.
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 57 alten Holzschnitten" (Schrift hellgrün, ohne Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen schwarz, Sternleiste mit 22 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" (Schriftlänge 26 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Buchblock fadengeheftet. Druck des 41. - 50. Tausends von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
IB
56(1B) / IB-Hundert 56(1B) / IK,IB 56(1B): 10 Auflagen / Jenne I/56(1B) / Kästner 56(1B) / Plantener 56(1B) und Sarkowski 56(1B): 10 Auflagen.

Nr: 56(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 5. (von 9) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig, (1937). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
Auf TS richtig: "Mit 42 alten Holzschnitten". Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt.
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).

TS "Till Ulenspiegel / Mit 42 alten Holzschnitten" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/56(1B).

Hinweis:
Nr: 56(1B); Auflage: 06;
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
6. (von 9) Auflage. 56. - 65. Tsd. 1941
Auflage kriegszerstört.

Hinweis:
Nr: 56(1B); 66. - 75. Tsd.  Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
Nicht erschienen. In der Auflagenzählung nicht enthalten!
Bibliographie: Jenne I/56(1B) / Plantener 56(1B).

Nr: 56(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel. Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 7. (von 9) Auflage. 76. - 85. Tsd. Leipzig, 1950. 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1c.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 42 alten Holzschnitten" (Schrift schwarz, Rahmen hellrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1B) / IB-Hundert 56(1B) / Jenne I/56(1B) / Kästner 56(1B) / Plantener 56(1B) / Sarkowski 56(1B).

Nr: 56(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
 Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 8. (von 9) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig,  1953. 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 162c.   ÜP 1952_0412/1
ÜP rotbraun, grau, weiß (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 42 alten Holzschnitten" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/56(1B).

Nr: 56(1B); Auflage: 09; Variante: 1:
Ein kurzweilig Lesen vom Till Ulenspiegel.
Zusammengestellt von Christian Heinrich Kleukens. Mit Nachwort des Verlags. Mit 42 Holzschnitten. 9. (von 9) Auflage. 96. - 105. Tsd. Leipzig, 1955. 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 162.1c.   ÜP 1952_0412/2
ÜP rotbraun, grau, weiß (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "Till Ulenspiegel / Mit 42 alten Holzschnitten" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Till Ulenspiegel" mit Nr. aufgeklebt.
Statt Insel-Signet mit Titelholzschnitt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 56(1B) / IB-Hundert 56(1B) / IK,IB 56(1B): 10 Auflagen / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 56(1B) / Musiol 312 / Plantener 56(1B) und Sarkowski 56(1B): 10 Auflagen.

Nr: 57(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel.  1. (von 7) Auflage. (1. - 15. Tsd.) Leipzig, (1913). 91, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2b.   ÜP 1912_0002/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Carmen / Novelle von / Prosper Mérimée" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßbergschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 57(1A) / IB-Hundert 57(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 57 / Jenne I/57(1A) / Kästner 57(1A) / Musiol 314 / Plantener 57(1A) / Sarkowski 57 / Verzeichnis 57(1A).

Nr: 57(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 3. (von 7) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1919). 91, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2b.   ÜP 1912_0002/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Carmen / Novelle von / Prosper Mérimée" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" (Schriftlänge 31 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßbergschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/57(1A).

Nr: 57(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 4. (von 7) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig. 1922. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 2b.   ÜP 1912_0002/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Carmen / Novelle von / Prosper Mérimée" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" (Schriftlänge 31 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßbergschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 57(1A) / IB-Hundert 57(1A) / Jenne I/57(1A) / Kästner 57(1A) / Plantener 57(1A) / Sarkowski 57 / Verzeichnis 57(1A).

Nr: 57(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 5. (von 7) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, 1951. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 60a.   ÜP 1919_0211/1
Ohne das die Novelle erläuternde 4. Kapitel. 
ÜP grauviolett, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Prosper Mérimée / Carmen / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt vom Thüringer Volksverlag GmbH., Zweigniederlassung Altenburg, Werk I (Pierer).
Bibliographie: IB 57(1B) / IB-Hundert 57(1B) / Jenne I/57(1B) / Kästner 57(1B) / Musiol 316 / Plantener 57(1A) / Sarkowski 57 / Verzeichnis 57(1B).

Nr: 57(1B); Auflage: 05; Variante: 2:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 5. (von 7) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, 1951. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 94h.   ÜP 1933_0261
Ohne das die Novelle erläuternde 4. Kapitel.
ÜP dunkelbraun, weiß.
TS "Prosper Mérimée / Carmen / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) überklebt TS von IB 239(2), RS "Mérimée: Carmen" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt vom Thüringer Volksverlag GmbH., Zweigniederlassung Altenburg, Werk I (Pierer).
Bibliographie:
IB 57(1B) / IB-Hundert 57(1B) / Jenne I/57(1B) / Jenne II/S. 254 / Kästner 57(1B) / Musiol 316 / Plantener 57(1A) / Sarkowski 57 / Verzeichnis 57(1B).

Nr: 57(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 6. (von 7) Auflage. 51. - 61. Tsd. Leipzig, 1952. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 60a.   ÜP 1919_0211/1
Ohne das die Novelle erläuternde 4. Kapitel. 
ÜP grauviolett, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Prosper Mérimée / Carmen / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/57(1B) / Musiol 317.

Nr: 57(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. 7. (von 7) Auflage. 62. - 71. Tsd. Leipzig, 1954. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 60f.   ÜP 1919_0211/1
Ohne das die Novelle erläuternde 4. Kapitel. 
ÜP braun, graubraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Prosper Mérimée / Carmen / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 57(1B) / IB-Hundert 57(1B) / IK,IB 57 / Jenne I/57(1B) / Kästner 57(1A) / Musiol 315:(1A) / Plantener 57(1A) / Sarkowski 57 / Verzeichnis 57(1A).

Nr: 57(1C); Auflage: 01; Variante: 1:
Mérimée, Prosper:
Carmen. Novelle. Übertragen von Franz Schnabel. Nachwort von Herbert Kühn. Mit sieben Zeichnungen von Christiane Knorr. 1. (einzige) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig,  1973. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 489.2.   ÜP 1971_0926/3
ÜP
dunkelviolett, rotbraun (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Prosper Mérimée / CARMEN / Mit Zeichnungen / von Christiane Knorr" (Schrift schwarz, Rahmen hellrot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Mérimée: Carmen" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Baskerville-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 57(1C) / IB-Hundert 57(1C) / Jenne I/57(1C) / Kästner 57(1C) / Musiol 318 / Plantener 57(1B).

Nr: 58(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 1. (von 20) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig, (1913). 83, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 9a.   ÜP 1912_0018/A/1
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, 3. Zeile 33 mm, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / IB.M. 21,45 / IK,IB 58: 21 Auflagen / Jenne I/58 / Kästner 58 / Musiol 319 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58 / Wilpert-G. 31: Erste Einzelausgabe!

Nr: 58(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 1. (von 20) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig, (1913). 83, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, 3. Zeile 35 mm, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / IB.M. 21,45 / IK,IB 58: 21 Auflagen / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 58 / Musiol 319 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58 / Wilpert-G. 31: Erste Einzelausgabe!

Nr: 58(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 1. (von 20) Auflage. (1. - 20. Tsd.) Leipzig, (1913). 83, (3) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 9a.   ÜP 1912_0018/A/1
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, 3. Zeile 33 mm, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / IB.M. 21,45 / IK,IB 58: 21 Auflagen / Jenne I/58 / Kästner 58 / Musiol 319 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58 / Wilpert-G. 31: Erste Einzelausgabe!

Nr: 58(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 2. (von 20) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. (1916). 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz,
Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 58(1); Auflage: 03; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 3. (von 20) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz,
Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 58(1); Auflage: 04; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 4. (von 20) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1918). 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz,
Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Fr. Richter in Leipzig.
VSD-Stempel (8 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 58 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 5. (von 20) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1919). 82, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von M. Lindenbaum & Co. Amsterdam.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 320.

Nr: 58(1); Auflage: 06; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 6. (von 20) Auflage. 61. - 65. Tsd. Leipzig. (1923). 82, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Glaß & Tuscher in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 58(1); Auflage: 07; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 7. (von 20) Auflage. 66. - 75. Tsd. Leipzig, (1924). 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9.1a.   ÜP 1912_0018/A/2
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt. 
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58.

Nr: 58(1); Auflage: 07; Variante: 3:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 7. (von 20) Auflage. 66. - 75. Tsd. Leipzig, (1924). 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 34.   ÜP 1914_0130
ÜP dunkelgrün, rot, weiß. (Kippenberg-Sammlung Nr.8,2)
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Roßberg'schen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58.

Nr: 58(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 8. (von 20) Auflage. 76. - 85. Tsd. Leipzig, (1927). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 9a.   ÜP 1912_0018/A/1
ÜP dunkelgrün, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 321.

Nr: 58(1); Auflage: 08; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 8. (von 20) Auflage. 76. - 85. Tsd. Leipzig. (1927). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 4.1.   ÜP 1912_0006/A/2
ÜP rotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt.
Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 321.

Nr: 58(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 9. (von 20) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig. (1931). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (
Schrift schwarz, mit Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/ 58 / Musiol 322.

Nr: 58(1); Auflage: 09; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 9. (von 20) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig, (1931). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49a.   ÜP 1919_0156/A/1
ÜP rotviolett, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift hellgrün, ohne Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 322.

Nr: 58(1); Auflage: 09; Variante: 3:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 9. (von 20) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig, (1931). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49Sa.   ÜP 1919_0156/A/3
ÜP rotviolett, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift hellgrün, ohne Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 322.

Nr: 58(1); Auflage: 09; Variante: 4:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 9. (von 20) Auflage. 86. - 95. Tsd. Leipzig. (1931). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49S1b.   ÜP 1919_0156/A/4
ÜP rotviolett, weiß (gestaltet von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (
Schrift hellgrün, ohne Querlinie zwischen 1. und 2. Zeile, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/ 58 / Musiol 322.

Nr: 58(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 10. (von 20) Auflage. 96. - 100. Tsd. Leipzig, (1936). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49a.   ÜP 1919_0156/A/1
ÜP rotviolett, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / Jenne I/58 / Kästner 58 / Musiol 323 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 11; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 11. (von 20) Auflage. 101. - 110. Tsd. Leipzig, (1938). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 106.1b.   ÜP 1933_0166/2
ÜP dunkelgrau, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift grün, 2. Zeile 52 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 58 / diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 324.

Hinweis:
Nr: 58(1); Auflage: 12;
Huch, Ricarda: Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. 12. (von 20) Auflage. 
111. - 115. Tsd. 1941
Auflage kriegszerstört.

Nr: 58(1); Auflage: 13; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 13. (von 20) Auflage. 116. - 125. Tsd. Wiesbaden,  1950. 79, (1) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne 20c.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP blau, weiß (Kippenberg Sammlung 43,2).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.

Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / Jenne I/58 / Kästner 58 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 14; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 14. (von 20) Auflage. 126. - 135. Tsd. Leipzig,  1950. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1d.   ÜP 1912_0001
ÜP blaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin VEB zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/58.

Nr: 58(1); Auflage: 15; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 15. (von 20) Auflage. 136. - 145. Tsd. Leipzig,  1952. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1d.   ÜP 1912_0001
ÜP blaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 325.

Nr: 58(1); Auflage: 16; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 16. (von 20) Auflage. 146. - 160. Tsd. Leipzig, 1953. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1d.   ÜP 1912_0001
ÜP blaugrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Vereinigte Druckereien, Werk II, Magdeburg.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 326 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 17; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung.   17. (von 20) Auflage. 161. - 170. Tsd. Wiesbaden,  1956. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 69d.   ÜP 1922_0041/1
ÜP hellbraun, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/58 / Musiol 327 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 18; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung.   18. (von 20) Auflage. 171. - 182. Tsd. Leipzig,  1957. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157e.   ÜP 1951_0021/1
ÜP dunkel- und hellblaugrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: Jenne I/58 / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 18; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 18. (von 20) Auflage. 171. - 182. Tsd. Leipzig. 1957. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157.1e.   ÜP 1951_0021/2
ÜP dunkel- und hellblaugrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Plantener 58: 21 Auflagen / Sarkowski 58.

Nr: 58(1); Auflage: 19; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung.   19. (von 20) Auflage. 183. - 192. Tsd. Frankfurt,  1963. 74, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 247.   ÜP 1959_0692/B
ÜP grün, blau, gelb, schwarz, braun.
TS "RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen grün, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/58 / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 58(1); Auflage: 19; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 19. (von 20) Auflage. 183. - 192. Tsd. Frankfurt, 1963. 74, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 314.1.   ÜP 1963_0058/B/2
ÜP hellbraun, schwarz.
TS "RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen grün, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 58(1); Auflage: 19; Variante: 3:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung.   19. (von 20) Auflage. 183. - 192. Tsd. Frankfurt,  1963  . 74, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 69d.   ÜP 1922_0041/1
ÜP hellbraun, dunkelbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen grün, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/58 / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 58(1); Auflage: 19; Variante: 4:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 19. (von 20) Auflage. 183. - 192. Tsd. Frankfurt. 1963. 74, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 311.   ÜP 1963_0058/A/1
ÜP schwarz, rotbraun, weiß.
TS „RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen grün, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/58 / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 58(1); Auflage: 19; Variante: 5:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung. 19. (von 20) Auflage. 183. - 192. Tsd. Frankfurt. 1963. 74, (2) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne SD rot.   ÜP 1969_0007
Sonderausgabe im Insel Verlag (Kaufhausausgabe).
Titel "Ricarda Huch / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" aufgedruckt,
original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock gelumbeckt. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB.M. 1,32 / Jenne II/S. 280 / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 58(1); Auflage: 20; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Lebenslauf des heiligen Wonnebald Pück. Eine Erzählung.   18. (recte 20.) (von 20) Auflage. (193. - 207. Tsd.) Leipzig,  1964. 82, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 173e.   ÜP 1953_0301
ÜP
braun, violett (gestaltet von Kurt Londenberg).
TS "RICARDA HUCH / Lebenslauf des heiligen / Wonnebald Pück" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Huch: Wonnebald Pück" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Tschörtner-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 58 / IB-Hundert 58 / IK,IB 58: 21 Auflagen / Jenne I/58 / Kästner 58 / Musiol 330 / Plantener 58: 21 Auflagen.

Nr: 59(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Friedrich Bartels. 1. (von 7) Auflage. (1. - 15. Tsd.) Leipzig, (1913). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 59(1A) / IB-Hundert 59(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 59(1A) / Jenne I/59(1A) / Kästner 59(1A) / Musiol 331/ Plantener 59(1A) / Sarkowski 59(1A).

Nr: 59(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Friedrich Bartels.  1. (von 7) Auflage. (1. - 15. Tsd.) Leipzig, (1913). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13.1a.   ÜP 1913_0032/B/2
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 59(1A) / IB-Hundert 59(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 59(1A) / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 59(1A) / Musiol 331/ Plantener 59(1A) / Sarkowski 59(1A).

Nr: 59(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 3. (von 7) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1919). 77, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13.1a.   ÜP 1913_0032/B/2
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 333.

Nr: 59(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 4. (von 7) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig, (1922). 77, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13.1a.   ÜP 1913_0032/B/2
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" (Schriftlänge 29 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Mit Exlibris  "Gerhard Thie-Busch".
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 334 / Plantener 59(1B) / Sarkowski 59(1B).

Nr: 59(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 5. (von 7) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1926). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H., Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/59(1B) / Musiol 335.

Nr: 59(1B); Auflage: 05; Variante: 2:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 5. (von 7) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig. (1926). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 65.1a.   ÜP 1922_0136/A/2
ÜP grün, weiß.
TS „Gedichte / von / Friedrich Hebbel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H., Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 335.

Nr: 59(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 6. (von 7) Auflage. 36. - 38. Tsd. Leipzig, (1937). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 66b.   ÜP 1921_0034/B
ÜP rot (Kleisterpapier).
TS "Friedrich Hebbel / Gedichte" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 59(1B) / IB-Hundert 59(1B) / Jenne I/59(1B) / Kästner 59(1B).

Nr: 59(1B); Auflage: 06; Variante: 2:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl und Nachwort von Albrecht Schaeffer. 6. (von 7) Auflage. 36. - 38. Tsd. Leipzig, (1937). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 60b.   ÜP 1919_0211/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Friedrich Hebbel / Gedichte" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hebbel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie:
IB 59(1B) / IB-Hundert 59(1B) / Jenne I/59(1B) / Kästner 59(1B).

Nr: 59(1C); Auflage: 07; Variante: 1:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl von Albrecht Schaeffer. 7. (von 7) Auflage. 39. - 43. Tsd. Leipzig, 1941. 79, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 0.   ÜP 1915_0007
Ohne Nachwort, um 2 Gedichte gekürzt. Alphabetisches Inhaltsverzeichnis. 
ÜP beige mit Längsstreifen.
TS "Friedrich Hebbel / Gedichte" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 59(1C) / IB-Hundert 59(1C) / IK,IB 59(1B): 1942 / Jenne I/59(1C) / Kästner 59(1C) / Musiol 336 / Plantener 59(1B) und Sarkowski 59(1B): 1942.

Nr: 59(1C); Auflage: 07; Variante: 2:
Hebbel, Friedrich:
Gedichte. Auswahl von Albrecht Schaeffer. 7. (von 7) Auflage. 39. - 43. Tsd. Leipzig. 1941. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 60b.   ÜP 1919_0211/1
Ohne Nachwort, um 2 Gedichte gekürzt. Alphabetisches Inhaltsverzeichnis.
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters.
TS "Friedrich Hebbel / Gedichte" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 59(1C) / IB-Hundert 59(1C) / IK,IB 59(1B): 1942 / Jenne I/59(1C) / Kästner 59(1C) / Musiol 336 / Plantener 59(1B) und Sarkowski 59(1B): 1942.

Nr: 60(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn.
(Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und gezeichnetem Titel von Emil Ludwig Grimm. 1. (von 8) Auflage. (1. - 15. Tsd.) Leipzig, (1913). 88, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Kinderlieder / aus des / Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" ohne Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 60(1A) / IB-Hundert 60(1A) / IB.M. 21,45 / IK,IB 60(1A) / Jenne I/60(1A) / Kästner 60(1A) / Musiol 337 / Plantener 60(1A) / Sarkowski 60(1A).

Nr: 60(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn. (Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und gezeichnetem Titel von Emil Ludwig Grimm. 3. (von 8) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1920). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Kinderlieder / aus des / Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/60(1A).

Nr: 60(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn. (Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und gezeichnetem Titel von Emil Ludwig Grimm. 4. (von 8) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig, (1924). 86, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Kinderlieder / aus des / Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/60(1A) / Musiol 338 / Plantener 60(1A) / Sarkowski 60(1A).

Nr: 60(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn. (Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und gezeichnetem Titel von Emil Ludwig Grimm. 5. (von 8) Auflage. 31. - 34. Tsd. Leipzig, (1929). 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Kinderlieder / aus des / Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" (Schriftlänge 19 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H., Leipzig.
Bibliographie:
IB 60(1A) / IB-Hundert 60(1A) / IK,IB 60(1B) / Jenne I/60(1A) / Kästner 60(1A) / Musiol 339.

Nr: 60(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn
. (Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachtrag. Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und Titelvignette von Emil Ludwig Grimm. 6. (von 8) Auflage. 35. - 40. Tsd. Leipzig, (1938). 90, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
Mit Nachtrag (mit 17 Liedern und 8 Auszähl-Reimen) und erweitertem Nachwort. Ein Lied weggelassen. 
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Kinderlieder und Reime / aus des / Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt. 
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 60(1B) / IB-Hundert 60(1B) / IK,IB 60(1B): 31.-40.Tsd. / Jenne I/60(1B) / Kästner 60(1B) / Musiol 340 / Plantener 60(1B) / Sarkowski 60(1B).

Nr: 60(1B); Auflage: 06; Variante: 2:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn. (Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachtrag. Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und Titelvignette von Emil Ludwig Grimm. 6. (von 8) Auflage. 35. - 40. Tsd. Leipzig. (1938). 90, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 25.   ÜP 1913_0060
Mit Nachtrag (mit 17 Liedern und 8 Auszähl-Reimen) und erweitertem Nachwort. Ein Lied weggelassen.
ÜP blau, gelb, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Kinderlieder / aus / des Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 60(1B) / IB-Hundert 60(1B) / Jenne I/60(1B) / Kästner 60(1B) / Musiol 340 / Plantener 60(1B) / Sarkowski 60(1B).

Nr: 60(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn.
(Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort des Verlages. Mit Titelbild und (verkleinerter) Titelvignette von Emil Ludwig Grimm. 7. (von 8) Auflage. 41. - 50. Tsd. Wiesbaden, 1956. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 216.   ÜP 1956_0060
Mit erweitertem Nachwort. Ein Gedicht wieder aufgenommen. Einzige komplette Ausgabe mit allen Liedern.
ÜP graugrün, ocker, weiß (gestaltet von Irene Günther).
TS "Kinderlieder / aus des Knaben Wunderhorn" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 60(1B) / IB-Hundert 60(1B) / Jenne I/60(1B) / Kästner 60(1B) / Musiol 341 / Plantener 60(1B) / Sarkowski 60(1B).

Nr: 60(1C); Auflage: 08; Variante: 1:
Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn.
(Gesammelt von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano). Mit Nachwort von Werner Vortriede. Mit Titelbild und (neuer) Titelvignette von Emil Ludwig Grimm. 8. (von 8) Auflage. 51. - 58. Tsd. Frankfurt, 1964. 79, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 228.   ÜP 1958_0022/1
Ohne Nachtrag. Das Titelbild befindet sich am Schluss.
ÜP dunkelbraun, ocker, beige (gestaltet von Adolf Flach).
TS "Kinderlieder / AUS DES KNABEN / WUNDERHORN" (Schrift schwarz, Rahmen grün, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kinderlieder" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Friedrich Pustet, Regensburg.
Bibliographie: IB 60(1C) / IB-Hundert 60(1C) / IK,IB 60(1C) / Jenne I/60(1C) / Kästner 60(1C) / Plantener 60(1C).
Hinweis:
siehe auch IB 439 und IB 990(2)

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home