Nr: 781(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragung und Anmerkung von Franz Blei. Titelzeichnung von Aubrey Beardsley. 1. (einzige unter dieser Nr.) Auflage. 91. - 100. Tsd. Frankfurt. 1963. 49, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 314.   ÜP 1963_0058/B/1
ÜP hellbraun, schwarz (gestaltet von Jutta Kirsch-Korn).
TS "OSCAR WILDE / Lehren und Sprüche" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren und Sprüche" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 781 / IB-Hundert 781 / IK,IB 781 / Jenne I/781 / Kästner 781 / Musiol 3234 / Plantener 781.

Nr: 781(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Wilde, Oscar:
Lehren und Sprüche. Übertragung und Anmerkung von Franz Blei. Titelzeichnung von Aubrey Beardsley. 1. (einzige unter dieser Nr.) Auflage. 91. - 100. Tsd. Frankfurt. 1963. 49, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 314.1.   ÜP 1963_0058/B/2
ÜP hellbraun, schwarz (gestaltet von Jutta Kirsch-Korn).
TS "OSCAR WILDE / Lehren und Sprüche" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilde: Lehren und Sprüche" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 781 / IB-Hundert 781 / IK,IB 781 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 781 / Musiol 3234 / Plantener 781.
Hinweis:
1. - 90. Tsd. unter IB 53(1)

Hinweis:
Nr. 782(1); 1. - 5. Tsd.: Chronik von Goethes Leben.
Wiesbaden. 1949.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 7,40 / IK 566 / Jenne II/S. 297 / Jenne II/Abbildungen 799, 780, 781.

Hinweis:
Nr. 782(1); 6. - 10. Tsd.: Chronik von Goethes Leben.
Leipzig. 1953.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,40 / IK 566A / Jenne II/S. 297 / Jenne II/Abbildungen 782, 783.

Hinweis:
Nr. 782(1); 11. - 16. Tsd.: Chronik von Goethes Leben.
Leipzig. 1957.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,40 / IK 566B / Jenne II/S. 297 / Jenne II/Abbildung 784.

Nr: 782(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Chronik von Goethes Leben. Zusammen gestellt und mit Nachwort von Franz Götting. Mit 1 Karte im Text und einer Karte "Reisen Goethes" auf den Vorsätzen. 1. (einzige) Auflage. 17. - 26. Tsd. Frankfurt. 1963. 145, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 171.   ÜP 1953_0577/A/1
ÜP blaugrau, hellgrau (gestaltet von Adolf Flach).
TS "CHRONIK / VON / GOETHES LEBEN" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Chronik / von Goethes Leben" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 782 / IB-Hundert 782 / IK,IB 782 / Jenne I/782 / Kästner 782 / Musiol 3235 / Plantener 782.
Hinweis:
Siehe auch IB 415(1B).

Nr: 782(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Chronik von Goethes Leben. Zusammen gestellt und mit Nachwort von Franz Götting. Mit 1 Karte im Text und einer Karte "Reisen Goethes" auf den Vorsätzen. 1. (einzige) Auflage. 17. - 26. Tsd. Frankfurt. 1963. 145, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 171.1.   ÜP 1953_0577/A/2
ÜP blaugrau, hellgrau (gestaltet von Adolf Flach).
TS "CHRONIK / VON / GOETHES LEBEN" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Chronik / von Goethes Leben" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 782 / IB-Hundert 782 / IK,IB 782 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 782 / Musiol 3235 / Plantener 782.

Nr: 783(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Stadler, Ernst:
Der Aufbruch. 1. (einzige) Auflage. 1. - 8. Tsd. Frankfurt. 1964. 73, (7) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 236d.   ÜP 1959_0328
ÜP schwarz, dunkelgrün (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "Ernst Stadler / DER AUFBRUCH / Gedichte" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Stadler: Der Aufbruch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 783 / IB-Hundert 783 / IK,IB 783 / Jenne I/783 / Kästner 783 / Musiol 3226 / Plantener 783.

Nr: 784(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Goyen, William:
Der diebische Steppenwolf. Drei Erzählungen. Übertragen von Elisabeth Schnack. 1. (einzige) Auflage. 1. - 11. Tsd. Frankfurt. 1963. 57, (3(Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 315.   ÜP 1962_0271/B
ÜP schwarz, dunkelgrau.
TS "William Goyen / DER DIEBISCHE / STEPPENWOLF / Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Goyen: Steppenwolf" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Linotype-Trump-Mediäval. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 784 / IB-Hundert 784 / IK,IB 784 / Jenne I/784 / Kästner 784 / Musiol 3237 / Plantener 784.

Nr: 785(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Tempel Siziliens. Nachwort von Gerd Gaiser. 26 Bilder auf 30 Tafeln nach Aufnahmen von Konrad Helbig. 1. (einzige) Auflage. 1. - 16. Tsd. Frankfurt. 1963. 45, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 316.   ÜP 1963_0785
Bildeinband. Titel "Tempel Siziliens" (Fond gelb) aufgedruckt, Rückentitel "Konrad Helbig / Gerd Gaiser ● Tempel Siziliens" mit Nr. und "o" aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Klischees: Carl Schütte & C. Behling, Berlin-Tempelhof. Druck: J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 785 / IB-Hundert 785 / IK,IB 785 / Jenne I/785 / Kästner 785 / Musiol 3238 / Plantener 785 / Wilpert-G. 27: Gerd Gaiser.

Nr: 786(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Krleža, Miroslaw:
Der Großmeister aller Schurken. In Extremis. (2 Erzählungen). Aus dem Serbokroatischen übertragen von Miodrag Vukiĉ und Dorothea Putter. Mit Kurzbiographie und Anmerkungen. 1. (einzige) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Frankfurt. 1963. 151, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 258a.   ÜP 1960_0704/1
Ohne die Lizenzangabe auf TB-Rückseite.
ÜP schwarz, blaugrün (gestaltet von Kuno Rebmann).
TS "Miroslaw Krleža / DER GROSSMEISTER / ALLER SCHURKEN / Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Miroslaw Krleža: / Großmeister aller Schurken" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Otto Wendorff, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 786 / IB-Hundert 786 / IK,IB 786 / Jenne I/786 / Kästner 786 / Plantener 786.

Nr: 786(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Krleza, Miroslaw:
Der Großmeister aller Schurken. In Extremis. (2 Erzählungen). Aus dem Serbokroatischen übertragen von Miodrag Vukiĉ und Dorothea Putter. Mit Kurzbiographie und Anmerkungen. 1. (einzige) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Frankfurt. 1963. 151, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 258.1a.   ÜP 1960_0704/2
Ohne die Lizenzangabe auf TB-Rückseite.
ÜP schwarz, blaugrün (gestaltet von Kuno Rebmann).
TS "Miroslaw Krleza / DER GROSSMEISTER / ALLER SCHURKEN / Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Miroslaw Krleza: / Großmeister aller Schurken" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Otto Wendorff, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 786 / IB-Hundert 786 / IK,IB 786 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 786 / Plantener 786.

Nr: 787(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Gau Tsching-Tschiu, der Meister vom grünen Hügel:
Gedichte. Aus dem Chinesischen und mit Nachwort von Andreas Donath. Mit Bild des Autors als Frontispiz nach einem chinesischen Holzschnitt. 1. (einzige) Auflage. 1. - 8. Tsd. Frankfurt. 1963. 53, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 247.   ÜP 1959_0692/B
ÜP grün, blau, gelb, schwarz, braun.
TS "GAU TSCHING-TSCHIU / GEDICHTE / Deutsch von Andreas Donath" (Schrift schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gau Tsching-Tschiu" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock fadengeheftet. Linotype-Walbaum. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 787 / IB-Hundert 787 / IK,IB 787 / Jenne I/787 / Kästner 787 / Musiol 3240 / Plantener 787.

Nr: 787(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Gau Tsching-Tschiu, der Meister vom grünen Hügel:
Gedichte. Aus dem Chinesischen und mit Nachwort von Andreas Donath. Mit Bild des Autors als Frontispiz nach einem chinesischen Holzschnitt. 1. (einzige) Auflage. 1. - 8. Tsd. Frankfurt. 1963. 53, (3) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne Sd gelb.   ÜP 1969_0007
Sonderausgabe im Insel Verlag (Kaufhausausgabe).
Titel "Gau Tsching Tschiu / Gedichte" aufgedruckt,
original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock gelumbeckt. Linotype-Walbaum. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB.M. 1,33 / Jenne II/S. 282 / Plantener 787.

Hinweis:
Nr.788(1); 1. - 2. Tsd.: Bachér, Ingrid:
Lasse Lar. Wiesbaden 1958.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,40 / IK 62 / Jenne II/S. 297 / Jenne II/Abbildung 785-786.

Nr: 788(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Bachér, Ingrid:
Lasse Lar oder Die Kinderinsel. 1. (einzige) Auflage. 3. - 12. Tsd. Frankfurt. 1963. 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 186.1b.   ÜP 1955_0600/2
ÜP graublau, grün, weiß (gestaltet von Jürgen Böhlke).
TS "Ingrid Bachér / LASSE LAR / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bachér: Lasse Lar" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Otto Wendorff, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 788 / IB-Hundert 788 / IK,IB 788 / Jenne I/788 / Kästner 788 / Musiol 3241 / Plantener 788.

Nr: 789(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Picasso, Pablo:
Der Minotaurus. Herausgegeben und mit Nachwort von Alfred Scheidegger. Mit Literaturverzeichnis und Katalog der Minotaurus-Darstellungen im graphischen Werk Picassos. Dreißig graphische Blätter von Pablo Picasso. Quer-Format. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Frankfurt. 1963. 56 unpaginierte Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 317.   ÜP 1963_0789
ÜP schwarz, beige (gestaltet nach Motiv von Picasso).
TS "Picasso / Der Minotauros" (Schrift schwarz, Rahmen hellrotbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Picasso: Der Minotauros" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Walbaum. Gesetzt von Otto Wendorff, Frankfurt am Main. Gedruckt von Gebr. Klingenberg GmbH, Detmold.
Bibliographie: IB 789 / IB-Hundert 789 / IK,IB 789 / Jenne I/789 / Kästner 789 / Plantener 789.

Nr: 789(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Picasso, Pablo:
Der Minotaurus. Herausgegeben und mit Nachwort von Alfred Scheidegger. Mit Literaturverzeichnis und Katalog der Minotaurus-Darstellungen im graphischen Werk Picassos. Dreißig graphische Blätter von Pablo Picasso. Quer-Format. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Frankfurt. 1963. 56 unpaginierte Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 317Ab.   ÜP 1963_0789/B
Bildeinband nach Tafel 5. Vorsätze grau. Titel "Picasso ● Der Minotauros" (Fond gelb) aufgedruckt, Rückentitel "Picasso ● Der Minotauros" mit Nr. und "o" aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Walbaum. Gesetzt von Otto Wendorff, Frankfurt am Main. Gedruckt von Gebr. Klingenberg GmbH, Detmold.
Bibliographie: IB 789 / IB-Hundert 789 / IK,IB 789 / Jenne I/789 / Kästner 789 / Musiol 3242 / Plantener 789.

Nr: 790(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Hegenbarth, Josef:
Märchen und Fabeln. 24 Blätter aus dem Nachlaß. Geleitwort von Karl-Heinz und Annegret Janda. 24 zum Teil farbige Tafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 35. Tsd. Leipzig. 1964. 2 Blatt, 35, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 320a.   ÜP 1963_0792/1
Leipziger Ausgabe: Jahreszahl 1964 auf Titelblatt. Impressum 5 Zeilen.
ÜP hellbraun, schwarz (gestaltet von Hans-Joachim Walch).
TS "Josef Hegenbarth / Märchen und Fabeln / 24 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. Hegenbarth: Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Leipzig. Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg (VOB).
Bibliographie: IB 790(1A) / IB-Hundert 790(1A) / Jenne I/790(1A) / Kästner 790(1A) / Musiol 3243 / IK,IB 790(1A) und Plantener 790(1A) zählen 1. -38. Tsd.

Nr: 790(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Hegenbarth, Josef:
Märchen und Fabeln. 24 Blätter aus dem Nachlaß. Geleitwort von Karl-Heinz und Annegret Janda. 24 zum Teil farbige Tafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 35. Tsd. Leipzig. 1964. 2 Blatt, 35, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 341.   ÜP 1964_0790/A/1
Leipziger Ausgabe: Jahreszahl 1964 auf Titelblatt. Impressum 5 Zeilen.
ÜP schwarz, grüngelb (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Josef Hegenbarth / Märchen und Fabeln / 24 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. Hegenbarth: Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Leipzig. Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg (VOB).
Bibliographie: IB 790(1A) / IB-Hundert 790(1A) / Jenne I/790(1A) / Kästner 790(1A) / Musiol 3243 / IK,IB 790(1A) und Plantener 790(1A) zählen 1. -38. Tsd.

Nr: 790(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Hegenbarth, Josef:
Märchen und Fabeln. 24 Blätter aus dem Nachlaß. Geleitwort von Karl-Heinz und Annegret Janda. 24 zum Teil farbige Tafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 35. Tsd. Leipzig. 1964. 2 Blatt, 35, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 341.1.   ÜP 1964_0790/A/2
Leipziger Ausgabe: Jahreszahl 1964 auf Titelblatt. Impressum 5 Zeilen.
ÜP schwarz, grüngelb (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Josef Hegenbarth / Märchen und Fabeln / 24 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. Hegenbarth: Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Leipzig. Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg (VOB).
Bibliographie: IB 790(1A) / IB-Hundert 790(1A) / Jenne I/790(1A) / Kästner 790(1A) / Musiol 3243 / IK,IB 790(1A) und Plantener 790(1A) zählen 1. -38. Tsd.

Nr: 790(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Märchen und Fabeln illustriert von Josef Hegenbarth. 24 Blätter aus dem Nachlaß. Mit einem Nachwort von Fritz Löffler. 24 zum Teil farbige Tafeln. 2. (von 2) Auflage. 36. - 50. Tsd. Frankfurt. 1964. 2 Blatt, 32, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 341A.   ÜP 1964_0790/B
Frankfurter Ausgabe: ohne Jahreszahl auf Titelblatt. Impressum 4 Zeilen.
Bildeinband nach Tafel 20. Titel "Josef Hegenbarth ● Märchen und Fabeln" (Fond und Rücken grau) aufgedruckt, Rückentitel "Märchen und Fabeln illustriert von Josef Hegenbarth" mit Nr. und Stern aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln: H. F. Jütte, Leipzig. Druck des Textes: Otto Wendorff, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 790(1B) / IB-Hundert 790(1B) / IK,IB 790(1B) / Jenne I/790(1B) / Kästner 790(1B) / Musiol 3245 / Plantener 790(1B).

Nr: 790(1B); Auflage: 02; Variante: 2:
Hegenbarth, Josef:
Märchen und Fabeln. 24 Blätter aus dem Nachlaß. Geleitwort von Karl-Heinz und Annegret Janda. 24 zum Teil farbige Tafeln. 2. (von 2) Auflage. 36. - 50. Tsd. Leipzig. (1964). 2 Blatt, 35, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 341.1.   ÜP 1964_0790/A/2
Restbestände 1970 in Leipzig ausgegeben: ohne Jahreszahl auf Titelblatt. Verändertes Impressum mit 8 Zeilen.
ÜP schwarz, grüngelb (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Josef Hegenbarth / Märchen und Fabeln / 24 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. Hegenbarth: Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Leipzig. Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg (VOB).
Bibliographie: IB 790(1B) / IB-Hundert 790(1B) / Jenne I/790(1B) / Kästner 790(1B) / Musiol 3244.

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home