Nr: 21(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung.  1. (von 12) Auflage.  1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.  
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei zu Leipzig.
Bibliographie: IB
21(1A) / IB-Hundert 21(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 21(1A) / Jenne I/21(1A) / Kästner 21(1A) / Plantener 21(1A) / Sarkowski 21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung.  1. (von 12) Auflage.  1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen"  ohne Nr. aufgeklebt.  
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei zu Leipzig.
Bibliographie:
IB 21(1A) / IB-Hundert 21(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 21(1A) / Jenne I/21(1A) / Kästner 21(1A) / Plantener 21(1A) / Sarkowski 21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 2. (von 12) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig, (1914). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" ohne Nr. aufgeklebt.
S
ignet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 3. (von 12) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1917). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
Original ohne Vortitel (deshalb falsche Paginierung).
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei zu Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/21(1A) / Plantener 21(1A): 1916.

Nr: 21(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 4. (von 12) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig. (1919). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/21(1A) / Musiol 114.

Nr: 21(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 5. (von 12) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig, (1922). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift braun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt.

Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/21(1A) / Musiol 115 / Plantener 21(1A) / Sarkowski 21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 6. (von 12) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1925). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift rotbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck des 31.-35.Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/21(1A) / Musiol 116 / Sarkowski 21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 07; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 7. (von 12) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig, (1930). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59d.   ÜP 1918_0196/1
ÜP grau, hellgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Novalis / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift braun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 36.-40.Tausends von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/21(1A).

Nr: 21(1A); Auflage: 08; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Mit Nachbemerkung. 8. (von 12) Auflage. 41. - 46. (recte 45.) Tsd. Leipzig, (1935). 61, (3) Seiten, davon 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59d.   ÜP 1918_0196/1
ÜP grau, hellgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "NOVALIS / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck: Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 21(1A) / IB-Hundert 21(1A) / Jenne I/21(1A) / Kästner 21(1A) / Musiol 117 / Plantener 21(1A): 1938.

Nr: 21(1B); Auflage: 09; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Nachwort von Richard Benz.  9. (von 12) Auflage.  46. - 50. Tsd. Leipzig,  1940. 69, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
Jetzt mit Nachwort. Teilweise kriegszerstört.
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "NOVALIS / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 21(1B) / IB-Hundert 21(1B) / IB.M. 11,52 / IK,IB 21(1B): 30.-50.Tsd. / Jenne I/21(1B) / Kästner 21(1B) / Plantener 21(1B) / Sarkowski 21(1B).

Nr: 21(1B); Auflage: 10; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Nachwort von Richard Benz. 10. (von 12) Auflage. 51. - 55. Tsd. Wiesbaden, 1950. 69, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Broschur. ÜP Jenne 123d.   ÜP 1931_0416
ÜP rot, hellrot (gestaltet von Katharina Freise?).
TS "NOVALIS / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 21(1B) / IB-Hundert 21(1B) / Jenne I/21(1B) / Kästner 21(1B) / Plantener 21(1B) / Sarkowski 21(1B).

Nr: 21(1B); Auflage: 11; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Nachwort von Richard Benz. 11. (von 12) Auflage. 56. - 65. Tsd. Wiesbaden, 1951. 69, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 60h.   ÜP 1919_0211/1
ÜP blau, hellblau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "NOVALIS / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hymnen an die Nacht" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von L. C. Wittich, Darmstadt.
Bibliographie: Jenne I/21(1B).

Nr: 21(1B); Auflage: 12; Variante: 1:
Novalis (d. i. Friedrich Leopold Frhr. von Hardenberg):
Hymnen an die Nacht. Die Christenheit oder Europa. Nachwort von Richard Benz. 12. (von 12) Auflage. 66. - 70. Tsd. Wiesbaden, 1957. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 110b.   ÜP 1918_0045
ÜP blau, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "NOVALIS / Hymnen an die Nacht / Die Christenheit oder Europa" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Novalis: Hymnen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von H. Laupp jr, Tübingen.
Bibliographie: IB 21(1B) / IB-Hundert 21(1B) / IK,IB 21(1B) / Jenne I/21(1B) / Kästner 21(1B) / Plantener 21(1B) / Sarkowski 21(1B).

Nr: 22(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 1. (von 14) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 39 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IB.M. 13,11 / IB.M. 21,44 / IK,IB 20: 15 Auflagen / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 118 / Plantener 22 und Sarkowski 22: 15 Auflagen / Wilpert-G. 30: Neuausgabe der "Neuen Gedichte" 1907 (IK 802).

Nr: 22(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge.  1. (von 14) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 39 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" ohne Nr. (Schriftlänge 34 mm) aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IB.M. 13,11 / IB.M. 21,44 / IK,IB 20: 15 Auflagen / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 118 / Plantener 22 und Sarkowski 22: 15 Auflagen / Wilpert-G. 30: Neuausgabe der "Neuen Gedichte" 1907 (IK 802).

Nr: 22(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 2. (von 14) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1914). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die". 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 39 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" ohne Nr. (Schriftlänge 34 mm) aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Musiol 119 / Plantener 22: 15 Auflagen.

Nr: 22(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 2. (von 14) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1914). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Druckfehler der Initiale auf Seite 49 "Nie" statt "Die". 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift hellgrün, 2. Zeile 42 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" ohne Nr. (Schriftlänge 34 mm) aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Musiol 119 / Plantener 22: 15 Auflagen.

Nr: 22(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 3. (von 14) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die".
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Musiol 121.

Nr: 22(1); Auflage: 03; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 3. (von 14) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die". 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS fehlt bei vorliegendem Exemplar.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig. 
Zensurzeichen "Z XIX" (10 mm) auf Titelblatt gestempelt.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Musiol 121.

Nr: 22(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 4. (von 14) Auflage. 41. - 60. (recte 50.) Tsd. Leipzig, (1917). 65, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die". 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr.
(Schriftlänge 34 mm)
aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 122.

Nr: 22(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 5. (von 14) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1919). 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge. Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die". 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 46 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr.  aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Musiol 123 / Plantener 22: vermerkt das Fehlen des Gedichtanfangs-Verzeichnisses erst für das 75. Tsd. / Sarkowski 22.

Nr: 22(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 6. (von 14) Auflage. 61. - 65. Tsd. Leipzig, (1924). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge.
Druckfehler der Initiale auf Seite 49: "Nie" statt "Die". 

ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 46 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. (Schriftlänge 28 mm) aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 13,14 / Jenne III/22.

Nr: 22(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 7. (von 14) Auflage. 66. - 75. Tsd. Leipzig, (1925). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge. Druckfehler auf Seite 49 berichtigt. 
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, 2. Zeile 41 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IB.M. 13,14 / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 124 / Plantener 22: 1929, 15 Auflagen.

Nr: 22(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte.  8. (von 14) Auflage. 76. - 80. Tsd. Leipzig, (1930). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 51b.   ÜP 1919_0069
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge. 
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Offizin Haag-Drugulin A.-G.,Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/22.

Nr: 22(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte.  9. (von 14) Auflage.  81. - 90. Tsd. Leipzig, (1931). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 61a.   ÜP 1916_0157/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge. 
ÜP grün, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "RICARDA HUCH / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, 2. Zeile 31 mm, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 81. - 90. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin A.-G.,Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/22.

Nr: 22(1); Auflage: 09; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 9. (von 14) Auflage. 81. - 90. Tsd. Leipzig, (1931). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 61a.   ÜP 1916_0157/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge.
ÜP grün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "RICARDA HUCH / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, 2. Zeile 31 mm, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "HUCH: Liebesgedichte" (Schriftlänge 29 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 81 - 90. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin A.-G.,Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/22.

Nr: 22(1); Auflage: 09; Variante: 3:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 9. (von 14) Auflage. 81. - 90. Tsd. Leipzig, (1931). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 16.   ÜP 1912_0018/B
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge.
ÜP rotbraun, dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift hellgrün, 2. Zeile 41 mm, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 81 - 90. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin A.-G.,Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/22.

Nr: 22(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. 10. (von 14) Auflage. 91. - 100. Tsd. Leipzig, (1937). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 20d.  ÜP 1913_0034/C/1
Ohne Verzeichnis der Gedichtanfänge. 
ÜP gelb-ocker, weiß (Kippenberg Sammlung 43,2).
TS "RICARDA HUCH / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. 91 - 100. Tausend gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / Jenne I/22 / Kästner 22 / Plantener 22 / Sarkowski 22.

Nr: 22(1); Auflage: 11; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 11. (von 14) Auflage. 101. - 110. Tsd. Wiesbaden, 1949. 63, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 45a.   ÜP 1917_0011/A
Inhaltsverzeichnis nach Seiten geordnet.
ÜP blau, weiß.
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Satz und Druck des 101. bis 110. Tausends: Ottodruck GmbH, Heppenheim.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IB.M. 13,11 / Jenne I/22 / Kästner 22 / Plantener 22 / Sarkowski 22.

Nr: 22(1); Auflage: 12; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 12. (von 14) Auflage. 111. - 115. Tsd. Wiesbaden, 1950. 63, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 128e.   ÜP 1937_0522/1
ÜP gelb, hellgelb (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Satz und Druck des 111. bis 115. Tausends: Ottodruck GmbH, Heppenheim.
Bibliographie: Jenne I/22.

Nr: 22(1); Auflage: 13; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge. 13. (von 14) Auflage. 116. - 124. Tsd. Wiesbaden,  1952. 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 94c.  ÜP 1933_0261
ÜP blau, weiß. 
TS "Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: IB.M. 13,11 / Jenne I/22 / Plantener 22.

Nr: 22(1); Auflage: 14; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge alphabetisch geordnet. 14. (von 14) Auflage. 125. - 134. Tsd. Wiesbaden, 1958. 67, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 228.   ÜP 1958_0022/1
ÜP dunkelbraun, ocker, beige (gestaltet von Adolf Flach).
TS "RICARDA HUCH / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IK,IB 22: 15 Auflagen / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 126 vermerkt fälschlich: um 3 Gedichte vermehrt / Plantener 22 und  Sarkowski 22: 15 Auflagen.

Nr: 22(1); Auflage: 14; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Liebesgedichte. Mit Verzeichnis der Gedichtanfänge alphabetisch geordnet. 14. (von 14) Auflage. 125. - 134. Tsd. Wiesbaden. 1958. 67, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 228.   ÜP 1958_0022/1
ÜP dunkelbraun, ocker, beige (gestaltet von Adolf Flach).
TS "
Ricarda Huch / Liebesgedichte" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Huch: Liebesgedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 22 / IB-Hundert 22 / IK,IB 22: 15 Auflagen / Jenne I/22 / Kästner 22 / Musiol 125 vermerkt fälschlich: um 3 Gedichte vermehrt / Plantener 22 und Sarkowski 22: 15 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 1. (von 55) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Breitkopf-Fraktur. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 23  / IB-Hundert 23 / IB.M. 21,44 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23 / Wilpert-G. 11: ERSTE AUFLAGE.

Nr: 23(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle.   1. (von 55) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Breitkopf-Fraktur. Gedruckt bei Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 23  / IB-Hundert 23 / IB.M. 21,44 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23 / Wilpert-G. 11: ERSTE AUFLAGE.

Nr: 23(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 2. (von 55) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1913). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 128.

Nr: 23(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle.   3. (von 55) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1915). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 129.

Nr: 23(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 4. (von 55) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 04; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 4. (von 55) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1f.   ÜP 1912_0001
ÜP hellgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 5. (von 55) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, (1917). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1f.   ÜP 1912_0001
ÜP hellgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Zensurstempel "Z XIX" (10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 130 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 6. (von 55) Auflage. 51. - 70. Tsd. Leipzig, (1917). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1f.   ÜP 1912_0001
ÜP hellgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt eingedruckt.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Musiol 131.

Nr: 23(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 7. (von 55) Auflage.  71. - 90. Tsd. Leipzig, (1919). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgraugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Breitkopf-Fraktur. Druck von M. Lindenbaum & Co. Amsterdam.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 8. (von 55) Auflage. 91. - 110. Tsd. Leipzig, (1919). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 9. (von 55) Auflage. 111. - 130. Tsd. Leipzig, (1921). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23 / Musiol 132 / Plantener 23.

Nr: 23(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 10. (von 55) Auflage. 131. - 135. Tsd. Leipzig, (1923). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 11; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 11. (von 55) Auflage. 136. - 140. Tsd. Leipzig, (1923). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 133.

Nr: 23(1); Auflage: 12; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 12. (von 55) Auflage. 141. - 150. Tsd. Leipzig, (1924). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23.

Nr: 23(1); Auflage: 13; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 13. (von 55) Auflage.  151. - 170. Tsd. Leipzig, (1924). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Plantener 23.

Nr: 23(1); Auflage: 13; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 13. (von 55) Auflage. 151. - 170. Tsd. Leipzig, (1924). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Breitkopf-Fraktur. Druck von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Plantener 23.

Nr: 23(1); Auflage: 14; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 14. (von 55) Auflage.  171. - 190. Tsd. Leipzig, (1925). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck vom Bibliographischen Institut in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Plantener 23.

Nr: 23(1); Auflage: 15; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 15. (von 55) Auflage. 191. - 210. Tsd. Leipzig, (1926). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck vom Bibliographischen Institut in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 16; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 16. (von 55) Auflage.  211. - 235. Tsd. Leipzig, (1927). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck vom Bibliographischen Institut in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 134.

Nr: 23(1); Auflage: 17; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 17. (von 55) Auflage.  236. - 260. Tsd. Leipzig, (1928). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck: Bibliographisches Institut A.G. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 135.

Nr: 23(1); Auflage: 18; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 18. (von 55) Auflage. 261. - 280. Tsd. Leipzig, (1929). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck: Bibliographisches Institut A.G. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 18; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 18. (von 55) Auflage. 261. - 280. Tsd. Leipzig, (1929). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 21.1b.   ÜP 1912_0053/2
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Fichte-Fraktur. Druck: Bibliographisches Institut A.G. in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 23(1); Auflage: 19; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 19. (von 55) Auflage.  281. - 300. Tsd. Leipzig, (1930). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 76.2.   ÜP 1925_0359/3
ÜP graugrün, weiß. 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 281. - 300. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 135 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 19; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 19. (von 55) Auflage.  281. - 300. Tsd. Leipzig, (1930). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 76.1 ÜP 1925_0359/2
ÜP graugrün, weiß.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 281. - 300. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 23 / Musiol 135 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 19; Variante: 3:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 19. (von 55) Auflage. 281. - 300. Tsd. Leipzig. (1930). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 76.   ÜP 1925_0359/1
ÜP graugrün, weiß.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 281. - 300. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 135 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 20; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 20. (von 55) Auflage.  301. - 320. Tsd. Leipzig, (1931). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 64Se.   ÜP 1917_0169/3
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 301. - 320. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 20; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 20. (von 55) Auflage. 301. - 320. Tsd. Leipzig, (1931). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 76.3.   ÜP 1925_0359/4
ÜP graugrün, weiß.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 301. - 320. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 21; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 21. (von 55) Auflage.  321. - 340. Tsd. Leipzig, (1932). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 321. - 340. Tausends vom Bibliographischen Institut AG. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 136.

Nr: 23(1); Auflage: 22; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 22. (von 55) Auflage. 341. - 360. Tsd. Leipzig, (1933). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 341. - 360. Tausends: Bibliographisches Institut AG., Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 23; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 23. (von 55) Auflage. 361. - 380. Tsd. Leipzig, (1934). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59d.   ÜP 1918_0196/1
ÜP grau, hellgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Fichte-Fraktur. Druck des 361. bis 380. Tausends: Bibliographisches Institut AG. Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 137.

Nr: 23(1); Auflage: 24; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 24. (von 55) Auflage.  381. - 400. Tsd. Leipzig, (1935). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59d.   ÜP 1918_0196/1
ÜP grau, hellgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Den Druck des 381. bis 400. Tausends besorgte die Offizin Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 25; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 25. (von 55) Auflage. 401. - 425. Tsd. Leipzig, (1935). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck: Offizin Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Musiol 138.

Nr: 23(1); Auflage: 25; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 25. (von 55) Auflage. 401. - 425. Tsd. Leipzig, (1935). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 66c.   ÜP 1921_0034/B
ÜP blaugrau (Kleisterpapier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck: Offizin Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Musiol 138.

Nr: 23(1); Auflage: 26; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 26. (von 55) Auflage.  426. - 450. Tsd. Leipzig, (1936). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck: Offizin Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 26; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 26. (von 55) Auflage.  426. - 450. Tsd. Leipzig, (1936). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 66c.   ÜP 1921_0034/B
ÜP blaugrau (Kleisterpapier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck: Offizin Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 27; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 27. (von 55) Auflage.  451. - 475. Tsd. Leipzig, (1937). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 31 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 140.

Nr: 23(1); Auflage: 27; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 27. (von 55) Auflage. 451. - 475. Tsd. Leipzig, (1937). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 66c.   ÜP 1921_0034/B
ÜP blaugrau (Kleisterpapier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 31 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero, Druck von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 139.

Nr: 23(1); Auflage: 28; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 28. (von 55) Auflage.  476. - 500. Tsd. Leipzig, (1937). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Druck von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 29; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 29. (von 55) Auflage. 501. - 525. Tsd. Leipzig, (1938). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP  Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 30; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 30. (von 55) Auflage. 526. - 550. Tsd. Leipzig, (1939). 60, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP  Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 141.

Nr: 23(1); Auflage: 31; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 31. (von 55) Auflage.  551. - 575. Tsd. Leipzig, (1939). 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz. 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 32; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 32. (von 55) Auflage. 576. - 600. Tsd. Leipzig, (1939). 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 142 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 33; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 33. (von 55) Auflage.  601. - 625. Tsd. Leipzig, (1940). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz. 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 34; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 34. (von 55) Auflage.  626. - 650. Tsd. Leipzig,  1941. 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz. 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 35; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 35. (von 55) Auflage.  651. - 675. Tsd. Leipzig,  1942. 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz. 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 36; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 36. (von 55) Auflage. 676. - 700. Tsd. Leipzig, 1942. 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F16.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe
ÜP hell-graugrün.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB.M. 7,29 /  Jenne II/S. 205 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23 / Berger S.8.

Nr: 23(1); Auflage: 37; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 37. (von 55) Auflage. 701. - 720. Tsd. Leipzig, 1942. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F16.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe
ÜP hell-graugrün
.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / IB.M. 7,21 / Jenne II/S. 205 / Berger S.8.

Nr: 23(1); Auflage: 37; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 37. (von 55) Auflage. 701. - 720. Tsd. Leipzig, 1942. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F22.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe.  
ÜP ocker

TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 23 / IB.M. 7,29 / Jenne II/S. 205.

Nr: 23(1); Auflage: 38; Variante: 1:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 38. (von 55) Auflage. 721. - 730. Tsd. Leipzig. 1943. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 84a.   ÜP 1922_0136/B/1
Truppenbetreuungsauflage.
ÜP blau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Cicero. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 9,24 / Jenne II/S. 220 / Plantener 23.

Nr: 23(1); Auflage: 39; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 39. (von 55) Auflage. 731. - 780. Tsd. Leipzig, 1944. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F30.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe
ÜP hellblaue Leinenstruktur.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von G. Gerstenberger in Chemnitz.
Bibliographie: IB.M. 7,29 / Jenne II/205 / Musiol 143.

Nr: 23(1); Auflage: 39a; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 39a. (von 55) Auflage. 801. - 820. Tsd. Leipzig, 1944. 61, (1) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 115c.   ÜP 1925_0382/B
Nachkriegsaufbindung restlicher Druckbogen des 731.-780.Tsd. Die im Impressum geänderte Auflagenangabe 801.-820.Tsd. ist nicht richtig (Jenne I/23). 
ÜP dunkelgrau, weiß.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von G. Gerstenberger in Chemnitz.
Bibliographie: IB.M. 7,28 / IB.M. 9, 22 / Jenne I/23 / Plantener Seite 156.

Nr: 23(1); Auflage: 40; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 40. (von 55) Auflage. 781. - 800. Tsd. Leipzig, 1945. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 75a.   ÜP 1919_0003/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, 1. Zeile 37 mm, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck von Ferdinand Peter Nachf. (Christoph Kreickenbaum) in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 40; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 40. (von 55) Auflage.  781. - 800. Tsd. Leipzig,  1945. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 115c.   ÜP 1925_0382/B
ÜP dunkelgrau, weiß.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, 1. Zeile 35 mm, Rahmen orange, 4 Ecksterne) überklebt TS von IB 335 "Dürer, Marienleben", original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Unger-Fraktur Mittel. Druck von Ferdinand Peter Nachf. (Christoph Kreickenbaum) in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Jenne II/S. 252 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 40; Variante: 3:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 40. (von 55) Auflage. 781. - 800. Tsd. Leipzig, 1945. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 104.   ÜP 1934_0452
ÜP braun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz, 1. Zeile 36 mm, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Unger-Fraktur Mittel. Druck von Ferdinand Peter Nachf. (Christoph Kreickenbaum) in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 40; Variante: 4:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 40. (von 55) Auflage. 781. - 800. Tsd. Leipzig. 1945. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 938.   ÜP 1938_0023
ÜP grau, schwarz.
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz,
1. Zeile 44 mm, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck von Ferdinand Peter Nachf. (Christoph Kreickenbaum) in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne III/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 40; Variante: 5:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 40. (von 55) Auflage. 781. - 800. Tsd. Leipzig. 1945. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 64b.   ÜP 1917_0169/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Novelle" (Schrift schwarz,
1. Zeile 35 mm, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock drahtgeklammert. Unger-Fraktur Mittel. Druck von Ferdinand Peter Nachf. (Christoph Kreickenbaum) in Leipzig.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 41; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 41. (von 55) Auflage. 801. - 810. Tsd. Wiesbaden, 1949. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 75k.   ÜP 1919_0003/1
ÜP hellblau, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck von E. Spandel, Nürnberg.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 42; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 42. (von 55) Auflage. 811. - 822. Tsd. Wiesbaden, 1949. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 110a.   ÜP 1918_0045
ÜP grün, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck von H. O. Schulze, Lichtenfels.
Bibliographie: Jenne I/23 / Kästner 23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 43; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 43. (von 55) Auflage. 823. - 842. Tsd. Wiesbaden, 1950. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 123b.   ÜP 1931_0416
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise?).
TS "RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck: Parzeller & Co.
Fulda.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 144.

Nr: 23(1); Auflage: 43; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 43. (von 55) Auflage. 823. - 842. Tsd. Wiesbaden, 1950. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 110a.   ÜP 1918_0045
ÜP grün, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Druck: Parzeller & Co. Fulda.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 144.

Nr: 23(1); Auflage: 44; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 44. (von 55) Auflage. 843. - 860. Tsd. Wiesbaden, 1951. 61, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 20b.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Kippenberg Sammlung 43,2). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
 Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim a.d.B.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 145.

Nr: 23(1); Auflage: 45; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 45. (von 55) Auflage. 861. - 870. Tsd. Wiesbaden, 1951. 61, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 122c.   ÜP 1937_0512/1
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim a.d.B.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 46; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 46. (von 55) Auflage. 871. - 891. Tsd. Wiesbaden, 1952. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Kartoniert. ÜP Jenne 122Sc.   ÜP 1937_0512/3
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Satz und Druck: C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 146.

Nr: 23(1); Auflage: 46; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 46. (von 55) Auflage. 871. - 891. Tsd. Wiesbaden, 1952. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 122c.   ÜP 1937_0512/1
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Satz und Druck: C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 146.

Nr: 23(1); Auflage: 47; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 47. (von 55) Auflage.  892. - 910. Tsd. Wiesbaden,  1953. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 122c.   ÜP 1937_0512/1
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Hans Peters). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 29 mm) mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Satz und Druck: C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 47; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 47. (von 55) Auflage. 892. - 910. Tsd. Wiesbaden, 1953. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 122c.   ÜP 1937_0512/1
ÜP dunkelgrün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 25 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Satz und Druck: C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 47; Variante: 3:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 47. (von 55) Auflage. 892. - 910. Tsd. Wiesbaden, 1953. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b.   ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Opfergang" (Schriftlänge 28 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Satz und Druck: C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Plantener 23 / Sarkowski 23.

Nr: 23(1); Auflage: 48; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 48. (von 55) Auflage.  911. - 930. Tsd. Wiesbaden,  1954. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier)
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS erweitert "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 147.

Nr: 23(1); Auflage: 48; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 48. (von 55) Auflage.   911. - 930. Tsd. Wiesbaden,  1954. 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 69a.   ÜP 1922_0041/1
ÜP dunkelbraun, graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS erweitert "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 147.

Nr: 23(1); Auflage: 49; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 49. (von 55) Auflage. 931. - 940. Tsd. Wiesbaden, 1956. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b.   ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 148.

Nr: 23(1); Auflage: 50; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 50. (von 55) Auflage. 941. - 955. Tsd. Wiesbaden, 1957. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b.   ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 149.

Nr: 23(1); Auflage: 51; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 51. (von 55)  956. - 975. Tsd. Wiesbaden,  1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 69a.   ÜP 1922_0041/1
ÜP dunkelbraun, graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne III/23 / Musiol 150.

Nr: 23(1); Auflage: 51; Variante: 2:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 51. (von 55) Auflage. 956. - 975. Tsd. Wiesbaden, 1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b.   ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS "RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Unger-Fraktur Mittel. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: Jenne I/23 / Musiol 150.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 69d.   ÜP 1922_0041/1
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP hellbraun, dunkelbraun, weiß
(Rizzi-Papier).
TS "RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie:
IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 2:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt. 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 79.1b.   ÜP 1923_0135/2
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS „RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot,
4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 3:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 169Sd ÜP 1953_0573/2
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP dunkelrot, schwarz (gestaltet von Eugen O.Sporer).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, ohne Sterne) aufgedruckt und eingeprägt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23: letzte Binderate nach 1978 / Kästner 23 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 4:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 174.1a.   ÜP 1952_0522/2
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP blau, rotbraun, weiß (gestaltet von Eugen O.Sporer).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 5:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 209.1.   ÜP 1957_0653/2
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP hellblaugrün, blau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 6:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 262d.   ÜP 1960_0713/1
2. Band der IB in Millionen-Auflage. 
ÜP blaugrün, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot,
nur Sternleiste ohne Ecksterne
) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie:
IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 7:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt. 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 272b.   ÜP 1961_0654
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP schwarz, blaugrün (gestaltet von Andreas Brylka).
TS „RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift
Fraktur schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 8:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt, 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 272b.   ÜP 1961_0654
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP schwarz, blaugrün (gestaltet von Andreas Brylka).
TS "RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift Antiqua schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 9:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage.  976. - 1000. Tsd. Frankfurt,  1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 291.   ÜP 1962_0023/A/1
2. Band der IB in Millionen-Auflage. 
ÜP blaugrau, hellgrau. 
TS "RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C.Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 10:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt. 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 276.   ÜP 1959_0481
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP ocker, dunkelgrau, rotbraun, weiß.
TS „RUDOLF G. BINDING / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot,
4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / Jenne I/23 / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 52; Variante: 11:
Binding, Rudolf G. :
Der Opfergang. Eine Novelle. 52. (von 55) Auflage. 976. - 1000. Tsd. Frankfurt. 1962. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 158.1  ÜP 1952_0308/2
2. Band der IB in Millionen-Auflage.
ÜP rot, braun (gestaltet von Eva Aschoff).
TS „RUDOLF G. BINDING / DER OPFERGANG / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot,
4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / IK,IB 23 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 23 / Musiol 152 / Plantener 23 und Sarkowski 23: 51 Auflagen.

Nr: 23(1); Auflage: 53; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 53. (von 55) Auflage. 1001. - 1002. Tsd. Frankfurt, 1993. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 169Sd.   ÜP 1953_0573/2
ÜP dunkelrot, schwarz (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: Jenne I/23.

Nr: 23(1); Auflage: 54; Variante: 1:
Binding, Rudolf G.:
Der Opfergang. Eine Novelle. 54. (von 55) Auflage. 1003. Tsd. Frankfurt,  1997. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 169Sd.   ÜP 1953_0573/2
ÜP dunkelrot, schwarz (gestaltet von Eugen O. Sporer). 
TS "Rudolf G. Binding / Der Opfergang / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Binding: Der Opfergang" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 23 / IB-Hundert 23 / Jenne I/23.

Nr: 24(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 1. (von 15) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
Erste Ausgabe dieser Übersetzung. 
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 24(1A) / Jenne I/24(1A) / Kästner 24(1A) / Musiol 154 / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A) / Wilpert-G. 16 (Kassner).

Nr: 24(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner.  1. (von 15) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1912). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
Erste Ausgabe dieser Übersetzung. 
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen schwarzgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei, Leipzig.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 24(1A) / Jenne I/24(1A) / Kästner 24(1A) / Musiol 154 / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A) / Wilpert-G. 16 (Kassner).

Nr: 24(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 3. (von 15) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1916). 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen schwarzgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/24(1A) / Musiol 155.

Nr: 24(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 5. (von 15) Auflage. 41. - 45. Tsd. Leipzig. (1922). 50, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, 1. Zeile 40 mm, Rahmen hellgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. (Schriftlänge 30mm) aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 6. (von 15) Auflage. 46. - 50. Tsd. Leipzig, (1924). 50, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Je
nne 10a.   ÜP 1912_0019/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. (Schriftlänge 33 mm) aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / Jenne I/24(1A) / Kästner 24(1A) / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 07; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 7. (von 15) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig, (1927). 50, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 10a.   ÜP 1912_0019/1
Revidierte Übersetzung. 
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. (Schriftlänge 30 mm) aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/24(1A) / Musiol 157 / Plantener 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 08; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 8. (von 15) Auflage. 56. - 60. Tsd. Leipzig, (1930). 50, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 87.3.   ÜP 1925_0258/A/4
ÜP rot, weiß.
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 56. - 60. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 24(1A); Auflage: 08; Variante: 2:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Eine Novelle. Ins Deutsche übertragen und Nachwort von Rudolf Kassner. 8. (von 15) Auflage. 56. - 60. Tsd. Leipzig, (1930). 50, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57a.   ÜP 1914_0151/1
ÜP ziegelrot, weiß.
TS "Nicolaj Gogol / Der Mantel / Eine Novelle" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 56. - 60. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 10; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Rudolf Kassner.  10. (von 15) Auflage. 64. - 73. Tsd. Leipzig,  1947. 43, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 57A.   ÜP 1914_0151/5
ÜP rot, weiß.
TS "NIKOLAI GOGOL / Der Mantel / Novelle" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / Jenne I/24(1A) / Kästner 24(1A) / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 11; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Rudolf Kassner. 11. (von 15) Auflage. 74. - 78. Tsd. Leipzig, 1947. 51, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 45a.  ÜP 1917_0011/A
Übertragung wie 1912. Nur in dieser Auflage: Seite 52 mit den biographischen Daten des Autors und des Übersetzers.
ÜP blau, weiß.
TS "NIKOLAJ GOGOL / Der Mantel / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Poeschel & Trepte Leipzig / Regensburg.
Bibliographie:
Jenne I/24(1A) / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 12; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Rudolf Kassner.  12. (von 15) Auflage. 79. - 87. Tsd. Wiesbaden,  1951. 43, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8c.   ÜP 1912_0013
ÜP rot, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Nicolai Gogol / Der Mantel / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im Thüringer Volksverlag GmbH. Zweigniederlassung Altenburg, Werk 1 (Pierer)
Bibliographie: Jenne I/24(1A) / Musiol 159 / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 13; Variante: 1:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Rudolf Kassner. 13. (von 15) Auflage. 88. - 97. Tsd. Wiesbaden, 1952. 49, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 106.1e.   ÜP 1933_0166/2
Übertragung wie 1912. 
ÜP rotviolett, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Nicolaj Gogol / DER MANTEL / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 24(1A) / Musiol 160 / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1A); Auflage: 13; Variante: 2:
Gogol, Nicolaj:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Rudolf Kassner. 13. (von 15) Auflage. 88. - 97. Tsd. Wiesbaden, 1952. 49, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 49e.   ÜP 1919_0156/A/1
Übertragung wie 1912.
ÜP orangerot, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Nicolaj Gogol / DER MANTEL / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: IB 24(1A) / IB-Hundert 24(1A) / Jenne I/24(1A) / Kästner 24(1A) / Musiol 160 / Plantener 24(1A) / Sarkowski 24(1A).

Nr: 24(1B); Auflage: 14; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Arthur Luther. Mit (11) Rohrfederzeichnungen von Gunter Böhmer. 14. (von 15) Auflage. 98. - 107. Tsd. Wiesbaden, 1958. 69, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 211.   ÜP 1958_0024
Erste illustrierte Auflage. 
ÜP schwarz, violett, weiß (gestaltet von Gunter Böhmer). 
TS "NICOLAI GOGOL / DER MANTEL / Mit Zeichnungen von / Gunter Böhmer" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 24(1B) / IB-Hundert 24(1B) / IB.M. 2,7 / IK,IB 24(1B) / Jenne I/24(1B) / Kästner 24(1B) / Musiol 161 / Plantener 24(1B) / Sarkowski 24(1B).

Nr: 24(1B); Auflage: 14; Variante: 2:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Arthur Luther. Mit (11) Rohrfederzeichnungen von Gunter Böhmer. 14. (von 15) Auflage. 98. - 107. Tsd. Wiesbaden, 1958. 69, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 163.1f.   ÜP 1952_0112/2
Erste illustrierte Auflage. 
ÜP gelb, braunoliv, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "NICOLAI GOGOL / DER MANTEL / Mit Zeichnungen von / Gunter Böhmer" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 24(1B) / IB-Hundert 24(1B) / IB.M. 2,7 / IK,IB 24(1B) / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 24(1B) / Musiol 161 / Plantener 24(1B) / Sarkowski 24(1B).

Nr: 24(1B); Auflage: 15; Variante: 1:
Gogol, Nicolai:
Der Mantel. Novelle. Aus dem Russischen übertragen und mit Nachwort von Arthur Luther. Mit (11) Rohrfederzeichnungen von Gunter Böhmer. 15. (von 15) Auflage. 108. - 109. Tsd. Frankfurt, 1996. 68, (1) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 211.   ÜP 1958_0024
ÜP schwarz, violett, weiß (gestaltet von Gunter Böhmer). 
TS "NICOLAI GOGOL / DER MANTEL / Mit Zeichnungen von / Gunter Böhmer" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrün, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Gogol: Der Mantel" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 24(1B) / IB-Hundert 24(1B) / Jenne I/24(1B).

Nr: 25(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers.  1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 56, (1) Seiten, 3 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
IB 25(1A) / IB-Hundert 25(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 25(1) / Jenne I/25(1A) / Kästner 25(1A) / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers.   1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 56, (1) Seiten, 3 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie:
IB 25(1A) / IB-Hundert 25(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 25(1) / Jenne I/25(1A) / Kästner 25(1A) / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers. 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 56, (1) Seiten, 3 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" ohne Nummer aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(1A) / IB-Hundert 25(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 25(1) / Jenne I/25(1A) / Kästner 25(1A) / Musiol 162 / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers.   2. (von 5) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1913). 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
2. erweiterte und revidierte Ausgabe. 
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(1B) / IB-Hundert 25(1B) / Jenne III/25(1B) / Kästner 25(1A) / Musiol 163 / Plantener 25(1).

Nr: 25(1B); Auflage: 02; Variante: 2:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers.   2. (von 5) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1913). 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
2. erweiterte und revidierte Ausgabe. 
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(1B) / IB-Hundert 25(1B) / Jenne III/25(1B) / Kästner 25(1A) / Musiol 163 / Plantener 25(1).

Nr: 25(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers. 3. (von 5) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1917). 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 17.   ÜP 1912_0012/B
ÜP dunkelgrün, rotbraun, beige (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" mit Nr. aufgeklebt.
 Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/25(1B) / Musiol 164 / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(1B); Auflage: 03; Variante: 2:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers. 3. (von 5) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1917). 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
VSD-Stempel (10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/25(1B) / Musiol 164 / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers. 3. (recte 4. ) (von 5) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1919). 57, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7a.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/25(1B).

Nr: 25(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Walzel, Oskar:
Henrik Ibsen. Mit Vorwort des Verfassers. 5. (von 5) Auflage. 31. - 34. Tsd. Leipzig, (1923). 58, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 7d.   ÜP 1912_0012/A/1
Text neu redigiert und etwas erweitert.
ÜP hellrotbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Henrik Ibsen / von / Oskar Walzel" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Walzel: Ibsen" (Schriftlänge 25 mm) mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(1B) / IB-Hundert 25(1B) / IK,IB 25(1) / Jenne I/25(1B) / Kästner 25(1B) / Musiol 165 / Plantener 25(1) / Sarkowski 25(1).

Nr: 25(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. Katze und Maus/ Der Eispeter/ Krischan mit der Piepe/ Hänsel und Gretel. Nachwort von Arthur Rümann. In siebzig Bildern. Quer-Format. 1. (von 8) Auflage. 1. - 50. Tsd. Leipzig, (1934). 64, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 98.   ÜP 1934_0025
1. Band der IB im Quer-Format. Ohne Auflagenangabe.
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Wilhelm Busch / Bilderpossen" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Bilderpossen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(2) / IB-Hundert 25(2) / IK,IB 25(2) / Jenne I/25(2) / Kästner 25(2) / Musiol 166 / Plantener 25(2) / Sarkowski 25(2).

Nr: 25(2); Auflage: 03; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. Katze und Maus/ Der Eispeter/ Krischan mit der Piepe/ Hänsel und Gretel. Nachwort von Arthur Rümann. In siebzig Bildern. Quer-Format.  3. (von 8) Auflage. 71. - 100. Tsd. Leipzig, (1937). 64, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 98.   ÜP 1934_0025
Ohne Auflagenangabe.
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Wilhelm Busch / Bilderpossen" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Busch: Bilderpossen" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie:
IB-Hundert 25(2) / Jenne I/25(2).

Hinweis:
Nr: 25(2); Auflage: 05;
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. 5. (von 8) Auflage. 131. - 140. Tsd. 1943.
Auflage kriegszerstört. 

Nr: 25(2); Auflage: 07; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. Katze und Maus/ Der Eispeter/ Krischan mit der Piepe/ Hänsel und Gretel. Nachwort von Arthur Rümann. In siebzig Bildern. Quer-Format.  7. (von 8) Auflage. 191. - 225 (recte 220.) Tsd. Leipzig,  1956. 64, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 98.   ÜP 1934_0025
Nachwort gekürzt.
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel). 
TS "Wilhelm Busch / Bilderpossen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Bilderpossen" mit Nr. und "o" aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 25(2) / IB-Hundert 25(2) / Jenne I/25(2) / Kästner 25(2) / Plantener 25(2) / Sarkowski 25(2) / Verzeichnis 25(2).

Nr: 25(2); Auflage: 07; Variante: 2:
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. Katze und Maus/ Der Eispeter/ Krischan mit der Piepe/ Hänsel und Gretel. Nachwort von Arthur Rümann. In siebzig Bildern. Quer-Format. 7. (von 8) Auflage. 191. - 225 (recte 220.) Tsd. Leipzig, 1956. 64, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 98.   ÜP 1934_0025 
Mit Original-Umschlag   U 1956_0025  (Jenne OU 25.2)
Nachwort gekürzt.
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel). 
TS "Wilhelm Busch / Bilderpossen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Bilderpossen" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 25(2) / IB-Hundert 25(2) / Jenne I/25(2) / Kästner 25(2) / Plantener 25(2) / Sarkowski 25(2) / Verzeichnis 25(2).

Nr: 25(2); Auflage: 08; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Bilderpossen. Katze und Maus/ Der Eispeter/ Krischan mit der Piepe/ Hänsel und Gretel. Nachwort von Arthur Rümann. In siebzig Bildern. Quer-Format. 8. (von 8) Auflage. 221. - 232. Tsd. Leipzig. 1962. 68 Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 98.   ÜP 1934_0025
Nachwort gering überarbeitet.
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "WILHELM BUSCH / Bilderpossen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Bilderpossen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von H. F. Jütte VOB... in Leipzig.
Bibliographie: IB 25(2) / IB-Hundert 25(2) / IK,IB 25(2) / Jenne I/25(2) / Kästner 25(2) / Musiol 167 und Plantener 25(2) zählen 237. Tsd..

Nr: 26(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein.
Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker.  1. (von 6) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7b.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg.
Bibliographie:
IB 26(1A) / IB-Hundert 26(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 26 / Jenne I/26(1A) / Kästner 26(1A) / Musiol 168 / Plantener 26 / Sarkowski 26.

Nr: 26(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein.
Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker.  1. (von 6) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1912). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7b.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Butzbachs Wanderbüchlein" ohne Nr. aufgeklebt
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg.
Bibliographie:
IB 26(1A) / IB-Hundert 26(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 26 / Jenne I/26(1A) / Kästner 26(1A) / Musiol 168 / Plantener 26 / Sarkowski 26.

Nr: 26(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein. Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian  Johannes Becker. 2. (von 6) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig, (1917). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7c.   ÜP 1912_0012/A/1
ÜP hellgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Butzbachs Wanderbuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg.
Bibliographie: Jenne I/26(1A) / Musiol 169 / Plantener 26: 1916.

Nr: 26(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein.
Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker. 3. (von 6) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig, (1918). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 13a.   ÜP 1913_0032/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Butzbach: / Wanderbüchlein" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg. 
VSD-Stempel
(10 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/26(1A) / Plantener 26 / Sarkowski 26.

Nr: 26(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein.
Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker. 4. (von 6) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1922). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 7S.   ÜP 1912_0012/A/3
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Butzbach: / Wanderbüchlein" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg.
Bibliographie: Jenne I/26(1A) / Musiol 170.

Nr: 26(1A); Auflage: 04; Variante: 2:
 Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein. Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker. 4. (von 6) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1922). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 21.1b.   ÜP 1912_0053/2
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Butzbach: / Wanderbüchlein" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Piererschen Hofbuchdruckerei / Altenburg.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 170.

Nr: 26(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein.
Chronika eines fahrenden Schülers. Aus der lateinischen Handschrift übersetzt, mit Vorwort und Nachwort von Damian Johannes Becker. 5. (von 6) Auflage. 36. - 38. Tsd. Leipzig, (1931). 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Des / Johannes Butzbach / Wanderbüchlein / Chronika eines fahrenden Schülers" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Butzbach: / Wanderbüchlein" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Ernst Hedrich Nachf., Leipzig.
Bibliographie: IB 26(1A) / IB-Hundert 26(1A) / Jenne I/26(1A) / Kästner 26(1A).

Hinweis:
Nr.: 26(1B); Auflage: 06
; Des Johannes Butzbach Wanderbüchlein. 6. (von 6) Auflage. 39. - 41. Tsd. 1939.
Auflage weitgehend kriegszerstört.

Nr: 27(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort.  1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 27(1A) / IB-Hundert 27(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 27(1A) / Jenne I/27(1A) / Kästner 27(1A) / Plantener 27(1A) / Sarkowski 27(1A).

Nr: 27(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort.  1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1912). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" ohne Nr. aufgeklebt
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 27(1A) / IB-Hundert 27(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 27(1A) / Jenne I/27(1A) / Kästner 27(1A) / Plantener 27(1A) / Sarkowski 27(1A).

Nr: 27(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 2. (von 9) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1914). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/27(1A) / Musiol 172.

Nr: 27(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 3. (von 9) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1919). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift schwarz, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Die Antigone des Sophokles" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Spamersche Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/27(1A) / Plantener 27(1A) / Sarkowski 27(1A).

Nr: 27(1A); Auflage: 03; Variante: 2:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 3. (von 9) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1919). 61, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 3a.   ÜP 1912_0003/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Spamersche Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/27(1A) / Plantener 27(1A) / Sarkowski 27(1A).

Nr: 27(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 4. (von 9) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig, (1927). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/27(1A).

Nr: 27(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 5. (von 9) Auflage. 36. - 38. Tsd. Leipzig, (1936). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57.1b.   ÜP 1914_0151/2
ÜP blau, weiß.
TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne
.

N
r: 27(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von August Böckh. Mit Nachwort. 6. (von 9) Auflage. 39. - 43. Tsd. Leipzig, (1939). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57b.   ÜP 1914_0151/1
Nachwort verändert und gekürzt.
ÜP blau, weiß. TS "Die Antigone / des / Sophokles" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt.
Signet ? (Vortitel fehlt beim vorliegenden Exemplar). Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 27(1A) / IB-Hundert 27(1A) / Jenne I/27(1A) / Kästner 27(1A) / Plantener 27(1A) / Sarkowski 27(1A).

Nr: 27(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von Roman Woerner. Ohne Nachbemerkung.  7. (von 9) Auflage. 44. - 53. Tsd. Leipzig, (1947). 63, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 94h.   ÜP 1933_0261
ÜP dunkelbraun, weiß. 
TS
"SOPHOKLES / ANTIGONE" (Schrift hellbraun, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) überklebt TS von IB 69 "Stifter: Nachkommenschaften", original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 27(1B) / IB-Hundert 27(1B) / IB.M.1,23 / IK,IB 27(1B) / Jenne I/27(1B) / Jenne II/S. 252 / Kästner 27(1B) / Plantener 27(1B) / Sarkowski 27(1B).

Nr: 27(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von Roman Woerner.  8. (von 9) Auflage. 54. - 62. Tsd. Wiesbaden,  1951. 62, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 115a.   ÜP 1925_0382/B
ÜP blau, weiß. 
TS "SOPHOKLES / ANTIGONE" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgedruckt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Poeschel & Schulz-Schomburgk, Rotenburg an der Fulda.
Bibliographie:
Jenne I/27(1B) / Musiol 173 / Plantener 27(1B) / Sarkowski 27(1B).

Nr: 27(1B); Auflage: 08; Variante: 2:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von Roman Woerner. 8. (von 9) Auflage. 54. - 62. Tsd. Wiesbaden, 1951. 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 115a.   ÜP 1925_0382/B
ÜP blau, weiß.
TS "SOPHOKLES / ANTIGONE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Poeschel & Schulz-Schomburgk, Rotenburg an der Fulda.
Bibliographie:
Jenne I/27(1B) / Musiol 173 / Plantener 27(1B) / Sarkowski 27(1B).

Nr: 27(1B); Auflage: 09; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Eine Tragödie. Übertragen von Roman Woerner.  9. (von 9) Auflage. 63. - 69. Tsd. Wiesbaden,  1959. 60, (3) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 266b.   ÜP 1959_0027
ÜP dunkelbraun, grau (gestaltet von Ute Roese). 
TS "SOPHOKLES / ANTIGONE" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: IB 27(1B) / IB-Hundert 27(1B) / IK,IB 27(1B) / Jenne I/27(1B) / Kästner 27(1B) / Plantener 27(1B) / Sarkowski 27(1B).

Nr: 27(1C); Auflage: 01; Variante: 1:
Sophokles:
Antigone. Übersetzt von Friedrich Hölderlin. Mit einem Anhang "aus den Anmerkungen zum Ödipus" und "Anmerkungen zur Antigone" von Friedrich Hölderlin. Nachbemerkung von Christine Hensel.  1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig,  1979. 75, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 617.   ÜP 1979_0027/1
Der Text folgt der Ausgabe "Hölderlin, Sämtliche Werke", orthographisch behutsam modernisiert, in Lautstand und Zeichensetzung unverändert, herausgegeben von Friedrich Beißner, Insel Verlag, Leipzig 1965. 
ÜP schwarz, rot (gestaltet von Günter Blochberger). 
TS "SOPHOKLES / ANTIGONE / Übersetzt / von Friedrich Hölderlin" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Sophokles: Antigone" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus-Buchschrift. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 27(1C) / IB-Hundert 27(1C) / Jenne I/27(1C) / Kästner 27(1C) / Musiol 174 / Plantener 27(1C) / Berger S1.

Nr: 28(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 1. (von 46) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig, (1913). 32, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / IB.M. 21,44 / IK,IB 28: Titelvignette von Walter Tiemann / Jenne I/28 / Kästner 28, Musiol 175, Plantener 28, Sarkowski 28
: Titelvignette von Walter Tiemann.

Nr: 28(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 2. (von 46) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1914). 32, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/28 / Jenne III/28.

Nr: 28(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 3. (von 46) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 03; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 3. (von 46) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1916). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 4. (von 46) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig. (1916). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 8b.   ÜP 1912_0013
ÜP dunkelgrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Musiol 177 / Plantener 28 / Sarkowski 28. Alle außer Jenne geben 1917 an.

Nr: 28(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 5. (von 46) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig, (1918). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig. 
VSD-Stempel
(6 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 177.

Nr: 28(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 6. (von 46) Auflage. 61. - 70. Tsd. Leipzig, (1919). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 7. (von 46) Auflage. 71. - 80. Tsd. Leipzig, (1920). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift grün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 9. (von 46) Auflage. 83. - 90. Tsd. Leipzig, (1922). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 10. (von 46) Auflage. 91. - 96. Tsd. Leipzig, (1923). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 10; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 10. (von 46) Auflage. 91. - 96. Tsd. Leipzig. (1923). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 1a.   ÜP 1912_0001
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS „Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS beim vorliegenden Exemplar nicht original.
Signe
t (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 11; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 11. (von 46) Auflage. 97. - 106. Tsd. Leipzig, (1924). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 12; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 12. (von 46) Auflage. 107. - 127. Tsd. Leipzig, (1925). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 65.1b.   ÜP 1922_0136/A/2
ÜP braun, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne III/28 / Musiol 178.

Nr: 28(1); Auflage: 12; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 12. (von 46) Auflage. 107. - 127. Tsd. Leipzig, (1925). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 178.

Nr: 28(1); Auflage: 12; Variante: 3:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 12. (von 46) Auflage. 107. - 127. Tsd. Leipzig, (1925). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 6d.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP graugrün, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 178.

Nr: 28(1); Auflage: 13; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 13. (von 46) Auflage. 128. - 140. Tsd. Leipzig, 1927). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 65.1b.   ÜP 1922_0136/A/2
ÜP braun, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne III/28 / Musiol 179.

Nr: 28(1); Auflage: 13; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 13. (von 46) Auflage. 128. - 140. Tsd. Leipzig, (1927). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 65.1b.   ÜP 1922_0136/A/2
ÜP braun, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 179.

Nr: 28(1); Auflage: 14; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 14. (von 46) Auflage. 141. - 150. Tsd. Leipzig, (1930). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 86.   ÜP 1923_0351/B/1
ÜP dunkelgrün, braun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 141. - 150. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 14; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 14. (von 46) Auflage. 141. - 150. Tsd. Leipzig, (1930). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 86A.   ÜP 1923_0351/B/2
ÜP dunkelbraun, olivbraun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 141. - 150. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 14; Variante: 3:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 14. (von 46) Auflage. 141. - 150. Tsd. Leipzig. (1930). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 65b.   ÜP 1922_0136/A/1
ÜP braun, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock drahtgeklammert. Druck des 141. - 150. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 15; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 15. (von 46) Auflage. 151. - 160. Tsd. Leipzig, (1931). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 86.   ÜP 1923_0351/B/1
ÜP dunkelgrün, braun, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 151. - 160. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 15; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 15. (von 46) Auflage. 151. - 160. Tsd. Leipzig, (1931). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 45b.   ÜP 1917_0011/A
ÜP grauoliv, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 151. - 160. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 16; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 16. (von 46) Auflage. 161. - 170. Tsd. Leipzig, (1934). 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 45b.   ÜP 1917_0011/A
ÜP grauoliv, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 161. bis 170. Tausends von der Spamer A.-G. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 180.

Nr: 28(1); Auflage: 17; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.  Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 17. (von 46) Auflage. 171. - 175. Tsd. Leipzig,  1940. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 18; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Mit Titelvignette (von Heinrich Vogeler). 18. (von 46) Auflage. 176. - 180. Tsd. Leipzig, 1942. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Hofmannsthal: / Der Tor und der Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Plantener 28 / Sarkowski 28.

Nr: 28(1); Auflage: 19; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.   19. (von 46) Auflage. 171.  - 180. (recte 181. - 190.) Tsd. Wiesbaden,  1949. 31, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 45a.   ÜP 1917_0011/A
Seit dieser Auflage ohne Titelvignette. 
ÜP blau, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Satz und Druck des 171. bis 180. Tausends: Buchdruckerei Otto GmbH, Heppenheim.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Plantener 28 / Sarkowski 28.

Nr: 28(1); Auflage: 19; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 19. (von 46) Auflage. 171.  - 180. (recte 181. - 190.) Tsd. Wiesbaden, 1949. 31, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 115f ÜP 1925_0382/B
Seit dieser Auflage ohne Titelvignette.
ÜP hellgrün, weiß. TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Satz und Druck des 171. bis 180. Tausends: Buchdruckerei Otto GmbH, Heppenheim.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Plantener 28 / Sarkowski 28.

Nr: 28(1); Auflage: 20; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 20. (von 46) Auflage. 181. - 190. (recte 191. - 200.) Tsd. Wiesbaden,  1950. 31, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 49Sc.   ÜP 1919_0156/A/3
Ab dieser Auflage endet der Text mit "Vorhang". 
ÜP blau, weiß (gestaltet
von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S3) von Walter Tiemann auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 21; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 21. (von 46) Auflage. 201. - 210. Tsd. Wiesbaden, 1952. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 150b.   ÜP 1950_0129/1
ÜP dunkelbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 22; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 22. (von 46) Auflage. 211. - 220. Tsd. Wiesbaden,  1954. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148f.   ÜP 1936_0268/1
ÜP blaugrau, weiß (gestaltet von Katharina Freise). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / Der Tor und der Tod" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 181.

Nr: 28(1); Auflage: 23; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 23. (von 46) Auflage. 221. - 230. Tsd. Wiesbaden, 1956. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148b.   ÜP 1936_0268/1
ÜP blau, weiß
(gestaltet von Katharina Freise).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND DER / TOD" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Diotima-Kursiv. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Plantener 28 / Sarkowski 28.

Nr: 28(1); Auflage: 24; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. Dramatisches Gedicht. 24. (von 46) Auflage. 231. - 240. Tsd. Leipzig,  1957. 34, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148b.   ÜP 1936_0268/1
Nur diese Auflage mit Untertitel "Dramatisches Gedicht". Mit Nachbemerkung zum Erstdruck.
ÜP blau, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR / UND DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor u. Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Musiol 182 / Plantener 28 / Sarkowski 28.

Nr: 28(1); Auflage: 25;  Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 25. (von 46) Auflage. 241. - 250. Tsd. Wiesbaden,  1958. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148b.   ÜP 1936_0268/1
Ohne Nachbemerkung.
ÜP blau, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Diotima-Kursiv der D. Stempel AG. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: Jenne I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 26; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 26. (von 46) Auflage. 251. - 260. Tsd. Wiesbaden,  1960. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148b.   ÜP 1936_0268/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Katharina Freise). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Diotima-Kursiv der D. Stempel AG. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie:
Jenne
I/28 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 27; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 27. (von 46) Auflage. 261. - 275. Tsd. Frankfurt, 1962. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 148b.   ÜP 1936_0268/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Diotima-Kursiv der D. Stempel AG. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a.M.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 183 / Plantener 28 / Sarkowski
28.

Nr: 28(1); Auflage: 28; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 28. (von 46) Auflage. 276. - 285. Tsd. Frankfurt,  1965. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 345b.   ÜP 1964_0806
ÜP dunkelgrau-schwarz, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal
(ohne :) Tor und Tod" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock gelumbeckt. Diotima-Kursiv der D. Stempel AG. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 184.

Nr: 28(1); Auflage: 28; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 28. (von 46) Auflage. 276. - 285. Tsd. Frankfurt. 1965. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 349.   ÜP 1963_0406/1
ÜP grau, dunkelgrau.
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal
(ohne :) Tor und Tod" aufgeklebt.
Signet von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock gelumbeckt. Diotima-Kursiv der D. Stempel AG. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 184.

Nr: 28(1); Auflage: 29; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.   29. (von 46) Auflage. 286. - 300. Tsd. Frankfurt,  1966. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 399a.   ÜP 1966_0028
ÜP blau, schwarz. 
TS Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "HOFMANNSTHAL: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / IK,IB 28 / Jenne I/28 / Kästner 28 / Musiol 185 / Plantener 28.

Nr: 28(1); Auflage: 30; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 30. (von 46) Auflage. 301. - 308. (recte 310.) Tsd. Frankfurt, 1970. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 399a.   ÜP 1966_0028
ÜP blau, schwarz.
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: Jenne I/28 / Musiol 186.

Nr: 28(1); Auflage: 30; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 30. (von 46) Auflage. 301. - 308. (recte 310.) Tsd. Frankfurt, 1970. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 359.1.   ÜP 1963_0409/2
ÜP blau, schwarz (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne / Musiol 186.

Nr: 28(1); Auflage: 31; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 31. (von 46) Auflage. 311. - 320. Tsd. Frankfurt,  1972. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 399a.   ÜP 1966_0028
ÜP blau, schwarz. 
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgeklebt. 
S
ignet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: Jenne I
/28.

Nr: 28(1); Auflage: 34; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 34. (von 46) Auflage. 326. - 328. Tsd. Frankfurt, 1981. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250.1d.   ÜP 1959_0030/2
ÜP grau-hellgrau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie:
diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 28(1); Auflage: 35; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 35. (von 46) Auflage. 329. - 331. Tsd. Frankfurt, 1983. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250.1d.   ÜP 1959_0030/2
ÜP grau-hellgrau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie:
diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 28(1); Auflage: 36; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 36. (von 46) Auflage. 332. - 335. Tsd. Frankfurt, 1984. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250.1d.   ÜP 1959_0030/2
ÜP grau-hellgrau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 28 / IB-Hundert 28 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner
28.

Nr: 28(1); Auflage: 37; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 37. (von 46) Auflage. 336. - 338.Tsd. Frankfurt, 1987. 31, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250.1d.   ÜP 1959_0030/2
ÜP grau-hellgrau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel oben mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 28(1); Auflage: 38; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod.   38. (von 46) Auflage. 339. - 341. Tsd. Frankfurt,  1989. 30, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250.1d.   ÜP 1959_0030/2
ÜP grau-hellgrau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff). 
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR UND / DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen braun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB-Hundert 28 / diese Variante nicht bei Jenne.

Nr: 28(1); Auflage: 43; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 43. (von 46) Auflage. Frankfurt und Leipzig, 2000. 30, (2) Seiten. Original-Pappband hochglanzkaschiert. ÜP Jenne 804.   ÜP 1999_0028
ÜP grün, rot.
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR / UND DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signe
t (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: Jenne I/28.

Nr: 28(1); Auflage: 46; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Der Tor und der Tod. 46. (von 46) Auflage. Frankfurt und Leipzig. 2015. 30, (2) Seiten. Original-Pappband hochglanzkaschiert. ÜP Jenne 804.   ÜP 1999_0028
ÜP grün, rot.
TS "Hugo von Hofmannsthal / DER TOR / UND DER TOD" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Tor und Tod" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Druckhaus Nomos, Sinzheim.

Nr: 29(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel.
 Aus dem Altnordischen übertragen und mit Nachwort von Erich von Mendelssohn.  1. (von 5) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1913). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1). 
TS "Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Der Freysgode Hrafnkel" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 29(1A) / IB-Hundert 29(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 29(1A): 1912 / Jenne I/29(1A) / Kästner 29(1A) / Musiol 187 / Plantener 29(1A) und Sarkowski 29(1A): 1912.

Nr: 29(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel.
Aus dem Altnordischen übertragen und mit Nachwort von Erich von Mendelssohn. 1. (von 5) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1913). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Der Freysgode Hrafnkel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig. 
VSD-Stempel
(15 mm) auf Titelblatt.
Bibliographie: IB 29(1A) / IB-Hundert 29(1A) / IB.M. 21,44 / IK,IB 29(1A): 1912 / Jenne I/29(1A) / Kästner 29(1A) / Musiol 187 / Plantener 29(1A) und Sarkowski 29(1A): 1912.

Nr: 29(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel.
Aus dem Altnordischen übertragen und mit Nachwort von Erich von Mendelssohn. 2. (von 5) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1918). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Der Freysgode Hrafnkel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie:
Jenne I/29(1A).

Nr: 29(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel. Aus dem Altnordischen übertragen und mit Nachwort von Erich von Mendelssohn. 3. (von 5) Auflage. 21. - 24. Tsd. Leipzig, (1925). 53, (2) Seiten, 1 Seite V
erlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 28a ÜP 1913_0034/A/2
ÜP dunkelgraugrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 161).
TS "Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Der Freysgode Hrafnkel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 21.-24. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/29(1A) / Plantener 29(1A) / Sarkowski 29(1A).

Nr: 29(1A); Auflage: 03; Variante: 2:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel. Aus dem Altnordischen übertragen und mit Nachwort von Erich von Mendelssohn. 3. (von 5) Auflage. 21. - 24. Tsd. Leipzig. (1925). 53, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1: Zackenborten).
TS „Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen hellrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Der Freysgode Hrafnkel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck des 21. -24. Tausends von der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/29(1A) / Plantener 29(1A) / Sarkowski 29(1A). 

Nr: 29(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Die Saga vom Freysgoden Hrafnkel.
Aus dem Alt-Isländischen übertragen und mit Nachwort von Helmut de Boor. 5. (von 5) Auflage. 28. - 32. Tsd. Leipzig, (1938). 52, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 46b.   ÜP 1919_0121/A
Teilweise kriegszerstört.
ÜP dunkelblau, dunkelrotbraun, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Die Saga vom / Freysgoden Hrafnkel" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Die Saga von Hrafnkel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 29(1B) / IB-Hundert 29(1B) / IB.M. 11,52 / IK,IB 29(1B) / Jenne I/29(1B) / Jenne II/231 / Kästner 29(1B) / Musiol 188 / Plantener 29(1B) / Sarkowski 29(1B).

Nr: 30(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Goethe, Johann Wolfgang von:
Pandora. Ein Festspiel. Mit einem Anhang.  1. (von 2) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig, (1913). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier). 
TS "Pandora / Ein Festspiel / von / Goethe" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Goethe: Pandora" ohne Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 30(1) / IB-Hundert 30(1) / IB.M. 21,44 / IK,IB 30(1) / Jenne I/30(1) / Kästner 30(1) / Musiol 189 / Plantener 30(1) / Sarkowski 30(1).

Nr: 30(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Goethe, Johann Wolfgang von:
Pandora. Ein Festspiel. Mit einem Anhang. 2. (von 2) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig, (1921). 53, (1) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 6a.   ÜP 1912_0006/B/1
ÜP blauschwarz, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Pandora / Ein Festspiel / von / Goethe" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Goethe: Pandora" ohne Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 30(1) / IB-Hundert 30(1) / IK,IB 30(1) / Jenne I/30(1) / Kästner 30(1) / Plantener 30(1) / Sarkowski 30(1).
Hinweis:
Seit 1938 unter IB 411(2)

Nr: 30(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben.   1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1931). 42, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59a.   ÜP 1918_0196/1
ÜP braunoliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift schwarz, Rahmen hellgraublau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,51 / IK,IB 30(2) / Jenne I/30(2) / Jenne III/30(2) / Kästner 30(2) / Musiol 190 / Plantener 30(2) und Sarkowski 30(2): 1.-20.Tsd.

Nr: 30(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben.   1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig, (1931). 42, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift schwarz, Rahmen hellgraublau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,51 / IK,IB 30(2) / Jenne I/30(2) / Jenne III/30(2) / Kästner 30(2) / Musiol 190 / Plantener 30(2) und Sarkowski 30(2): 1.-20.Tsd.

Nr: 30(2); Auflage: 02; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben. 2. (von 9) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig, (1931). 42, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift schwarz, Rahmen hellgraublau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 11.-20. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I
/30(2) /
Plantener 30(2) und Sarkowski 30(2): 1.-20.Tsd.

Nr: 30(2); Auflage: 02; Variante: 2:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben. 2. (von 9) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1931). 42, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59d.   ÜP 1918_0196/1
ÜP grau, hellgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (
Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck des 11. -20. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/30(2) / Plantener 30(2) und Sarkowski 30(2): 1. -20. Tsd.

Nr: 30(2); Auflage: 03; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben.   3. (von 9) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig, (1935). 42, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 4,51 / Jenne I/30(2) / Jenne III/30(2) / Musiol 191.

Nr: 30(2); Auflage: 04; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben.  4. (von 9) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig, (1938). 42, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59c.   ÜP 1918_0196/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 4,51 / Jenne I/30(2) /
Jenne III/30(2).

Nr: 30(2); Auflage: 05; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Auf den Tod eines Knaben.  5. (von 9) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig, 1940. 42, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 138a.   ÜP 1934_0221/1
Broschierte Restauflage gegen Ende des 2. Weltkrieges. Auf Titelblatt: 1940!
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Fritz Kredel). 
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (Schrift rot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,52 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 30(2) / Plantener 30(2) / Sarkowski 30(2).

Nr: 30(2); Auflage: 05; Variante: 2:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Auf den Tod eines Knaben. 5. (von 9) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig. 1940. 42, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 56.1a.   ÜP 1921_0337/2
Broschierte Restauflage gegen Ende des 2. Weltkrieges.
Auf Titelblatt: 1942!
ÜP schwarzgrau, weiß.
TS "Rainer Maria Rilke / Requiem" (
Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben.
Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,52 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 30(2) / Plantener 30(2) / Sarkowski 30(2). Jenne gibt 1940 an, alle anderen 1942.

Hinweis:
Nr. 30(2); 51. - 60. Tsd.: 
Rilke, Rainer Maria: Requiem. 1948.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 6,43 / IK
1356 / Jenne II/S. 287 / Jenne II/Abbildung 648 u. 649 / Plantener S.164.

Nr: 30(2); Auflage: 06; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Für einen Knaben.   6. (von 9) Auflage. 61. - 70. Tsd. Wiesbaden, (1949). 42, (1) Seiten, 1 Leerseite. Original-Broschur. ÜP Jenne 45a.   ÜP 1917_0011/A
ÜP blau, weiß. 
TS "RAINER MARIA RILKE / REQUIEM" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von J. Fink in Stuttgart.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,52 / Jenne I/30(2) / Plantener 30(2) und Sarkowski 30(2): 1948.

Nr: 30(2); Auflage: 07; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Auf den Tod eines Knaben.  7. (von 9) Auflage. 71. - 80. Tsd. Wiesbaden,  1950. 42, (2) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 128a.   ÜP 1937_0522/1
Seit dieser Auflage mit Nachbemerkung. 
ÜP rot, hellrot (gestaltet von Katharina Freise).
TS "RAINER MARIA RILKE / REQUIEM" (Schrift braunrot, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,55 / Jenne I/30(2) / Musiol 192 / Plantener 30(2) / Sarkowski 30(2).

Nr: 30(2); Auflage: 08; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Auf den Tod eines Knaben.  8. (von 9) Auflage. 81. - 90. Tsd. Wiesbaden, 1952. 42, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 123c.   ÜP 1931_0416
ÜP blaugrün, weiß.
TS "RAINER MARIA RILKE / REQUIEM" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS " Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Buchdruckerei Otto GmbH., Heppenheim.
Bibliographie: Jenne I/30(2) / Musiol 193.

Nr: 30(2); Auflage: 09; Variante: 1:
Rilke, Rainer Maria:
Requiem. Für eine Freundin. Für Wolf Graf von Kalckreuth. Auf den Tod eines Knaben.  9. (von 9) Auflage. 91. - 100. Tsd. Wiesbaden,  1959. 37, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250c.   ÜP 1959_0030/1
ÜP blau-hellblau, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff). 
TS "RAINER MARIA RILKE / REQUIEM" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Rilke: Requiem" mit Nr. aufgeklebt. 
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift, Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 30(2) / IB-Hundert 30(2) / IB.M. 4,55 / IK,IB 30(2) / Jenne I/30(2) / Musiol 194 / Plantener 30(2) / Sarkowski 30(2).

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home