Nr: 731(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Tolstoi, Leo N. :
Nach vierzig Jahren. Volkserzählung. Übertragen von Rahel bin Gorion. Nachwort von Emanuel bin Gorion. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 75, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 250a.   ÜP 1959_0030/1
ÜP braun, schwarz (gestaltet von Erhard Imhoff).
TS "LEO N. TOLSTOI / Nach vierzig Jahren / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tolstoi: Vierzig Jahre" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 731 / IB-Hundert 731 / IB.M. 23,53 / IK,IB 731 / Jenne I/731 / Kästner 731 / Musiol 3163 / Plantener 731 / Sarkowski 731.

Nr: 732(1); Auflage: 01; Variante: 1:
O'Connor, Frank:
Bitterer Whisky. Fünf irische Erzählungen. Übertragen von Elisabeth Schnack. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. (1962). 77, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 209.   ÜP 1957_0653/1
ÜP hellblaugrün, blau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "FRANK O'CONNOR / BITTERER WHISKEY / Irische Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "O'Connor: Bitterer Whiskey" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 732 / IB-Hundert 732 / IB.M. 23,53 / IK,IB 732 / Jenne I/732 / Kästner 732 / Musiol 3164 / Plantener 732 / Sarkowski 732.

Nr: 732(1); Auflage: 01; Variante: 2:
O'Connor, Frank:
Bitterer Whisky. Fünf irische Erzählungen. Übertragen von Elisabeth Schnack. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. (1962). 77, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 346.   ÜP 1962_0732
ÜP blau, schwarz.
TS "FRANK O'CONNOR / BITTERER WHISKEY / Irische Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "O'Connor: Bitterer Whiskey" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 732 / IB-Hundert 732 / IB.M. 23,53 / IK,IB 732 / Jenne I/732 / Kästner 732 / Musiol 3164 / Plantener 732 / Sarkowski 732.

Nr: 733(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Loerke, Oskar:
Das alte Wagnis des Gedichts. (Vom Reimen). Zwei Essays. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 45, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 262c.   ÜP 1960_0713/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "OSKAR LOERKE / DAS ALTE WAGNIS / DES GEDICHTS / Zwei Essays" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Loerke: Das alte Wagnis" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 733 / IB-Hundert 733 / IB.M. 23,53 / IK,IB 733 / Jenne I/733 / Kästner 733 / Musiol 3165 / Plantener 733 / Sarkowski 733.

Nr: 734(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Benn, Gottfried:
Roman des Phänotyp. Landsberger Fragment, 1944. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 212b.   ÜP 1958_0119/1
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "GOTTFRIED BENN / ROMAN / DES PHÄNOTYP" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Benn: Phänotyp" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Walbaum-Antiqua. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 734 / IB-Hundert 734 / IB.M. 23,53 / IK,IB 734 / Jenne I/734 / Kästner 734 / Musiol 3166 / Plantener 734 / Sarkowski 734.

Nr: 735(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Porché, Wladimir:
Karamel. Eine Geschichte aus dem Vallespir. Aus dem Französischen übertragen von Hedwig Andertann. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 47, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 280.   ÜP 1961_0735
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "WLADIMIR PORCHÉ / Karamel / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Porché: Karamel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 735 / IB-Hundert 735 / IB.M. 23,53 / IK,IB 735 / Jenne I/735 / Kästner 735 / Musiol 3167 / Plantener 735 / Sarkowski 735.

Nr: 736(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Wilson, Angus:
Mehr Freund als Untermieter. Erzählung. Aus dem Englischen übertragen von Hilde Spiel. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 47, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 263b.   ÜP 1960_0714/1
ÜP braun, weiß (gestaltet von Andreas Brylka).
TS "ANGUS WILSON / MEHR FREUND ALS / UNTERMIETER / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Wilson: Freund" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 736 / IB-Hundert 736 / IB.M. 23,53 / IK,IB 736 / Jenne I/736 / Kästner 736 / Musiol 3168 / Plantener 736 / Sarkowski 736.

Nr: 737(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Italienische Gedichte des XX. Jahrhunderts. Italienisch und deutsch. Ausgewählt und übertragen mit Nachwort von Paul-Wolfgang Wührl. Mit biographischen Notizen zu den Autoren. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1962. 57, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 263a.   ÜP 1960_0714/1
Mit Buchschleife   BS 1962_0737 (Jenne II/Abbildung 79).
ÜP blaugrün, weiß (gestaltet von Andreas Brylka).
TS "Italienische Gedichte / des 20. Jahrhunderts / Italienisch und deutsch / Übertragen von Paul-Wolfgang Wührl" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Italienische Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Garamond. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Enthält Gedichte von Vincenzo Cardarelli, Eugenio Montale, Salvatore Quasimodo, Umberto Saba und Giuseppe Ungaretti.
Bibliographie: IB 737 / IB-Hundert 737 / IB.M. 23,53 / IK,IB 737 / Jenne I/737 / Jenne II/S. 21 / Kästner 737 / Musiol 3169 / Plantener 737 / Sarkowski 737.

Nr: 738(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Seipp, Bettina:
Rom - gestern und heute. Mit Vorspruch von Goethe. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 196.1.   ÜP 1956_0628/2
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Adolf Flach).
TS "BETTINA SEIPP / ROM / gestern und heute" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Seipp: Rom" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 738 / IB-Hundert 738 / IB.M. 23,53 / IK,IB 738 / Jenne I/738 / Kästner 738 / Musiol 3171 / Plantener 738 / Sarkowski 738.

Nr: 739(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Unamuno, Miguel de:
San Manuel der Gute. Erzählung. Aus dem Spanischen übertragen von Doris Deinhard. Mit Vorspruch aus dem 1. Korintherbrief des Paulus. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 53, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 231.1a.   ÜP 1958_0676/C/2
ÜP schwarz, braun.
TS "MIGUEL DE UNAMUNO / San Manuel der Gute / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Unamuno: San Manuel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 739 / IB-Hundert 739 / IB.M. 23,53 / IK,IB 739 / Jenne I/739 / Kästner 739 / Musiol 3172 / Plantener 739 / Sarkowski 739.

Nr: 739(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Unamuno, Miguel de:
San Manuel der Gute. Erzählung. Aus dem Spanischen übertragen von Doris Deinhard. Mit Vorspruch aus dem 1. Korintherbrief des Paulus. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Frankfurt. 1961. 53, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 231a.   ÜP 1958_0676/C/1
ÜP schwarz, braun.
TS "MIGUEL DE UNAMUNO / San Manuel der Gute / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Unamuno: San Manuel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 739 / IB-Hundert 739 / IB.M. 23,53 / IK,IB 739 / Jenne I/739 / Kästner 739 / Musiol 3172 / Plantener 739 / Sarkowski 739.

Nr: 740(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Menander:
Der Menschenfeind (Dyskolos). Übertragen und Nachwort von Bernhard Wyss. 1. (einzige) Auflage. 1. - 5. Tsd. Frankfurt. 1961. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 199.   ÜP 1956_0641/A/1
ÜP hellbraun, dunkelbraun, weiß (gestaltet von Anneliese Baumgärtner).
TS "MENANDER / DER MENSCHENFEIND / Komödie" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Menander: Menschenfeind" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 740 / IB-Hundert 740 / IB.M. 23,53 / IK,IB 740 / Jenne I/740 / Kästner 740 / Musiol 3173 / Plantener 740 / Sarkowski 740.

Nr: 740(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Menander:
Der Menschenfeind (Dyskolos). Übertragen und Nachwort von Bernhard Wyss. 1. (einzige) Auflage. 1. - 5. Tsd. Frankfurt. 1961. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 199.1.   ÜP 1956_0641/A/2
ÜP hellbraun, dunkelbraun, weiß (gestaltet von Anneliese Baumgärtner).
TS "MENANDER / DER MENSCHENFEIND / Komödie" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Menander: Menschenfeind" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 740 / IB-Hundert 740 / IB.M. 23,53 / IK,IB 740 / Jenne I/740 / Kästner 740 / Musiol 3173 / Plantener 740 / Sarkowski 740.

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home