Nr: 461(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. Mit Titelvignette von Walter Tiemann. 1. (von 16) Auflage. 1. -10. Tsd. Leipzig. (1934). 73, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 45f.   ÜP 1917_0011/A
ÜP fleischfarben, weiß.
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Spamer A. -G. in Leipzig.
Bibliographie: IB 461(1A) / IB-Hundert 461(1A) / IB.M. 22,58 / IK,IB 461(1A) / Jenne I/461(1A) / Kästner 461(1A) / Plantener 461(1A) / Sarkowski 461.

Nr: 461(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 3. (von 16) Auflage. 21. -30. Tsd. Wiesbaden. 1946. 73, (3) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 45a.   ÜP 1917_0011/A
Ab hier ohne Titelvignette.
ÜP blau, weiß.
TS "HUGO VON HOFMANNSTHAL / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 461(1A) / IB-Hundert 461(1A) / IK,IB 461(1A) / Jenne I/461(1A) / Kästner 461(1A) / Musiol 2417 / Plantener 461(1A) / Sarkowski 461.

Nr: 461(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 4. (von 16) Auflage. 31. -40. Tsd. Wiesbaden. 1951. 72, (6) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Kartoniert. ÜP Jenne 122Sd.   ÜP 1937_0512/3
ÜP hellblau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "HUGO VON HOFMANNSTHAL / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von der Seiboldschen Druckerei und Verlag Dohany, Offenbach am Main
Bibliographie: Jenne I/461(1A) / Musiol 2418.

Nr: 461(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 5. (von 16) Auflage. 41. -50. Tsd. Wiesbaden. 1955. 75, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157.1a.   ÜP 1951_0021/2
ÜP graubraun, hellgrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: Jenne I/461(1A).

Nr: 461(1B); Auflage: 07; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 7. (von 16) Auflage. 58. -65. Tsd. Frankfurt. 1964. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157a.   ÜP 1951_0021/1
Um 4 Gedichte erweitert (Seiten 33- 37).
ÜP graubraun, hellgrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach/Mfr.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / IK,IB 461(1B) / Jenne I/461(1B) / Kästner 461(1B) / Plantener 461(1B).

Nr: 461(1B); Auflage: 07; Variante: 2:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 7. (von 16) Auflage. 58. -65. Tsd. Frankfurt. 1964. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 159.1c.   ÜP 1952_0333/A/2
Um 4 Gedichte erweitert (Seiten 33- 37).
ÜP schwarzbraun, weiß, gelb (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach/Mfr.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / IK,IB 461(1B) / Jenne I/461(1B) / Kästner 461(1B) / Plantener 461(1B).

Nr: 461(1B); Auflage: 07; Variante: 3:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 7. (von 16) Auflage. 58. -65. Tsd. Frankfurt. 1964. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 422b.   ÜP 1963_0222/D
Um 4 Gedichte erweitert (Seiten 33- 37).
ÜP schwarz, lila (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach/Mfr.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / IK,IB 461(1B) / Jenne I/461(1B) / Kästner 461(1B) / Plantener 461(1B).

Nr: 461(1B); Auflage: 11; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 11. (von 16) Auflage. 75. - 76. Tsd. Frankfurt. 1984. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 264a.   ÜP 1960_0717/A
ÜP hellbraun, dunkelbraun (gestaltet von Damerius).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen braun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / Jenne I/461(1B) / Kästner 461(1B) / Plantener 461(1B).

Nr: 461(1B); Auflage: 13; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 13. (von 16) Auflage. 79. - 81. Tsd. Frankfurt. 1989. 76, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 264a.   ÜP 1960_0717/A
ÜP hellbraun, dunkelbraun (gestaltet von Damerius).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen braun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / Jenne I/461(1B).

Nr: 461(1B); Auflage: 15; Variante: 1:
Hofmannsthal, Hugo von:
Gedichte. 15. (von 16) Auflage. 83. - 84. Tsd. Frankfurt. 1997. 76, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 264a.   ÜP 1960_0717/A
ÜP hellbraun, dunkelbraun (gestaltet von Damerius).
TS "Hugo von Hofmannsthal / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen braun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Hofmannsthal: Gedichte" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 461(1B) / IB-Hundert 461(1B) / Jenne I/461(1B).

Nr: 462(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Bismarcks Briefe an Schwester und Schwager. (Malwine und Oscar von Arnim-Kröchlendorff). Herausgegeben und mit Nachwort von Erich Brandenburg. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1934). 86, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57b.   ÜP 1914_0151/1
ÜP blau, weiß.
TS "Bismarcks Briefe / an / Schwester und Schwager" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bismarck: Briefe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 462(1) / IB-Hundert 462(1) / IB.M. 22,58 / IK,IB 462(1) / Jenne I/462(1) / Kästner 462(1) / Musiol 2423 / Plantener 462(1) / Sarkowski 462.

Nr: 462(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Bismarcks Briefe an Schwester und Schwager. (Malwine und Oscar von Arnim-Kröchlendorff). Herausgegeben und mit Nachwort von Erich Brandenburg. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1934). 86, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57.1b.   ÜP 1914_0151/2
ÜP blau, weiß.
TS "Bismarcks Briefe / an / Schwester und Schwager" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bismarck: Briefe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 462(1) / IB-Hundert 462(1) / IB.M. 22,58 / IK,IB 462(1) / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 462(1) / Musiol 2423 / Plantener 462(1) / Sarkowski 462.

Nr: 462(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Bismarcks Briefe an Schwester und Schwager. (Malwine und Oscar von Arnim-Kröchlendorff). Herausgegeben und mit Nachwort von Erich Brandenburg. 2. (von 2) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. (1939). 86, () Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57b.   ÜP 1914_0151/1
ÜP blau, weiß.
TS "Bismarcks Briefe / an / Schwester und Schwager" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bismarck: Briefe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 462(1) / IB-Hundert 462(1) / IK,IB 462(1) / Jenne I/462(1) / Kästner 462(1) / Musiol 2424 / Plantener 462(1) / Sarkowski 462.

Nr: 462(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Schrift und Buchmalerei der Maya-Indianer. Herausgegeben mit Geleitwort und Anmerkungen von Rolf Krusche. Mit 24 farbigen Tafeln aus dem Codex Dresdensis. 1. (von 2) Auflage. 1. - 29. Tsd. Leipzig. 1965. 46, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 370.   ÜP 1965_0462
ÜP schwarz, beige (gestaltet von Hans-Joachim Walch).
TS "SCHRIFT / UND BUCHMALEREI / DER / MAYA-INDIANER / 24 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Maya-Indianer" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus-Buchschrift. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte in Leipzig, Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 462(2) / IB-Hundert 462(2) / IB.M. 26,48 / IK,IB 462(2) / Jenne I/462(2) / Kästner 462(2) / Musiol 2425 / Plantener 462(2). 

Nr: 462(2); Auflage: 02; Variante: 1:
Die Maya-Handschrift Codex Dresdensis. Herausgegeben mit Geleitwort und Anmerkungen von Rolf Krusche. Mit 24 farbigen Tafeln aus dem Codex Dresdensis. 2. (von 2) Auflage. 30. - 35. Tsd. Frankfurt. 1966. 46, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 370A.   ÜP 1966_0462
Bildeinband nach Tafel 15. Vorderdeckel "Die Maya-Handschrift" aufgedruckt, Hinterer Deckel "Die Maya-Handschrift Codex Dresdensis" aufgedruckt, Rücken "Maya" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus-Buchschrift. Lithographie und Druck der Tafeln von H. F. Jütte in Leipzig, Satz und Druck des Textes von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 462(2) / IB-Hundert 462(2) / IK,IB 462(2) / Jenne I/462(2) / Kästner 462(2) / Musiol 2426 / Plantener 462(2).

Nr: 463(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Ponten, Josef:
Die Bockreiter. Erzählung. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1934). 86, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 64a.   ÜP 1917_0169/1
ÜP rotorange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Josef Ponten / Die Bockreiter / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ponten: Die Bockreiter" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin AG. in Leipzig.
Bibliographie: IB 463(1) / IB-Hundert 463(1) / IB.M. 22,58 / IK,IB 463(1) / Jenne I/463(1) / Kästner 463(1) / Musiol 2427 / Plantener 463(1) / Sarkowski 463(1).

Nr: 463(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Brentano, Clemens:
Baron Hüpfenstich. Ein Märchen. Mit acht Zeichnungen von Hanna Preetorius. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1951. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 126S1b.   ÜP 1937_0520/4
ÜP dunkelgrün, ocker, weiß.
TS "CLEMENS BRENTANO / Baron Hüpfenstich /
mit acht Zeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen blaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Brentano: Hüpfenstich"mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt in Gilgenart der D. Stempel AG Frankfurt am Main. Ohne Druckerangabe.
Bibliographie: IB 463(1) / IB-Hundert 463(1) / IB.M. 23,49 / IK,IB 463(2) / Jenne I/463(2) / Kästner 463(2) / Musiol 2428 / Plantener 463(2) / Sarkowski 463(2).

Nr: 463(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Brentano, Clemens:
Baron Hüpfenstich. Ein Märchen. Mit acht Zeichnungen von Hanna Preetorius. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1951. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 126S1b.   ÜP 1937_0520/4
ÜP dunkelgrün, ocker, weiß.
TS "CLEMENS BRENTANO / Baron Hüpfenstich /
Mit acht Zeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Brentano: Hüpfenstich"mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt in Gilgenart der D. Stempel AG Frankfurt am Main. Ohne Druckerangabe.
Bibliographie: IB 463(1) / IB-Hundert 463(1) / IB.M. 23,49 / IK,IB 463(2) / Jenne I/463(2) / Kästner 463(2) / Musiol 2428 / Plantener 463(2) / Sarkowski 463(2).

Nr: 464(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Kühnemann, Eugen:
Schiller und seine Welt. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1934). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 57a.   ÜP 1914_0151/1
ÜP ziegelrot, weiß.
TS "Eugen Kühnemann / Schiller und seine Welt" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Kühnemann: / Schiller und seine Welt" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 464(1) /IB-Hundert 464(1) / IB.M. 22,58 / IK,IB 464(1) / Jenne I/464(1) / Kästner 464(1) / Musiol 2429 / Plantener 464(1) / Sarkowski 464.

Nr: 464(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Hermlin, Stephan:
Reise eines Malers in Paris. Erzählung. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1966. 66, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 255.1a.   ÜP 1960_0691/2
ÜP rot, grau (gestaltet von Horst und Waltraud Oehlke).
TS "STEPHAN HERMLIN / Reise eines Malers / in Paris" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne), RS "Stephan Hermlin: Reise" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von C. G. Röder... in Leipzig.
Bibliographie: IB 464(2) / IB-Hundert 464(2) / IB.M. 26,48 / IK,IB 464(2) / Jenne I/464(2) / Kästner 464(2) / Musiol 2430 / Plantener 464(2) zählt 1. -20. Tsd..
Hinweis:
Siehe auch IB 1094

Nr: 465(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. 1. (von 6) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1935). 111, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 45c.   ÜP 1917_0011/A
ÜP gelb, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 465(1A) / IB-Hundert 465(1A) / IB.M. 22,58 / IK,IB 465(1A) / Jenne I/465(1A) / Kästner 465(1A) / Musiol 2431 / Plantener 465(1A) und Sarkowski 465(1A) fassen das 1. -20. Tsd. zusammen.

Nr: 465(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. 2. (von 6) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1936). 105, (7) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 45c.   ÜP 1917_0011/A
ÜP gelb, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck des 11. bis 20. Tausends besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/465(1A) / Musiol 2432 / Plantener 465(1A) und Sarkowski 465(1A) fassen das 1. -20. Tsd. zusammen.

Nr: 465(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. 3. (von 6) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. (1937). 105, (6) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 45c.   ÜP 1917_0011/A
ÜP gelb, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/465(1A) / Musiol 2433.

Nr: 465(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. Mit Titelvignette von Emil Rudolf Weiß. 4. (von 6) Auflage. 31. - 35. Tsd. Leipzig. 1941. 105, (6) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 45c.   ÜP 1917_0011/A
Erste Auflage mit der Titelvignette.
ÜP gelb, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 465(1A) / IB-Hundert 465(1A) / Jenne I/465(1A) / Kästner 465(1A) / Musiol 2434 / Plantener 465(1A) / Sarkowski 465(1A).

Nr: 465(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. Mit Titelvignette von Emil Rudolf Weiß. 5. (von 6) Auflage. 36. - 45. Tsd. Wiesbaden. 1955. 83, (4) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 45h.   ÜP 1917_0011/A
1 Gedicht neu, 3 Gedichte weggelassen, Geleitwort verändert.
ÜP hellocker, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Garamond. Gedruckt bei J. Fink in Stuttgart.
Bibliographie: IB 465(1B) / IB-Hundert 465(1B) / IK,IB 465(1B) / Jenne I/465(1B) / Kästner 465(1B) / Musiol 2435 / Plantener 465(1B) / Sarkowski 465(1B).

Nr: 465(1B); Auflage: 06; Variante: 1:
Die chinesische Flöte. Nachdichtungen chinesischer Lyrik von Hans Bethge. Mit Geleitwort und Anmerkungen. Mit Titelvignette von Emil Rudolf Weiß. 6. (von 6) Auflage. 46. - 55. Tsd. Wiesbaden. 1956. 83, (4) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 45h.   ÜP 1917_0011/A
ÜP hellocker, weiß.
TS "Die chinesische Flöte / Nachdichtungen von Hans Bethge" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bethge: Chinesische Flöte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Garamond. Gedruckt bei J. Fink in Stuttgart.
Bibliographie: IB 465(1B) / IB-Hundert 465(1B) / IK,IB 465(1B) / Jenne I/465(1B) / Kästner 465(1B) / Musiol 2436 / Plantener 465(1B) / Sarkowski 465(1B).

Nr: 466(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Bettina (von Arnim) in ihren Briefen. Auswahl und Nachwort von Hartmann Goertz. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1935). 86, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 75i.   ÜP 1919_0003/1
ÜP magentarot, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Bettina / in ihren Briefen" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bettina in ihren Briefen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgten Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 466 / IB-Hundert 466 / IB.M. 22,58 / Jenne I/466 / Kästner 466 / Musiol 2437 / IK,IB 466, Plantener 466 und Sarkowski 466 fassen das 1. -20. Tsd. zusammen.

Nr: 466(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Bettina (von Arnim) in ihren Briefen. Auswahl und Nachwort von Hartmann Goertz. 2. (von 2) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1935). 86, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 20d.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP gelb-ocker, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Bettina / in ihren Briefen" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bettina in ihren Briefen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 466 / IB-Hundert 466 / Jenne I/466 / Kästner 466 / Musiol 2438 / IK,IB 466, Plantener 466 und Sarkowski 466 fassen das 1. -20. Tsd. zusammen.

Nr: 466(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Bettina (von Arnim) in ihren Briefen. Auswahl und Nachwort von Hartmann Goertz. 2. (von 2) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1935). 86, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 75i.   ÜP 1919_0003/1
ÜP magentarot, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Bettina / in ihren Briefen" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Bettina in ihren Briefen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 466 / IB-Hundert 466 / Jenne I/466 / Kästner 466 / Musiol 2439 / IK,IB 466, Plantener 466 und Sarkowski 466 fassen das 1. -20. Tsd. zusammen.

Nr: 467(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Scholz, Wilhelm von:
Die Beichte. Novelle. 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1935). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57.1a.   ÜP 1914_0151/2
ÜP ziegelrot, weiß.
TS "Wilhelm von Scholz / Die Beichte / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "W. von Scholz: Die Beichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Poeschel & Trepte - Leipzig.
Bibliographie: IB 467 /IB-Hundert 467 / IB.M. 22,58 / IK,IB 467 / Jenne I/467 / Kästner 467 / Musiol 2440 / Plantener 467 / Sarkowski 467 / Wilpert-G. 107.

Nr: 467(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Scholz, Wilhelm von:
Die Beichte. Novelle. 3. (von 5) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig. 1941. 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 87.1.   ÜP 1925_0258/A/2
ÜP rot, weiß.
TS "Wilhelm von Scholz / Die Beichte / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "W. von Scholz: Die Beichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/467 / Musiol 2441.

Nr: 467(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Scholz, Wilhelm von:
Die Beichte. Novelle. 5. (von 5) Auflage. 31. - 40. Tsd. Wiesbaden. 1954. 60, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 163f.  ÜP 1952_0112/1
Text überarbeitet.
ÜP gelb-braunoliv, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Wilhelm von Scholz / DIE BEICHTE / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Scholz: Die Beichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB IB 467 / IB-Hundert 467 / IK,IB 467 / Jenne I/467 / Kästner 467 / Plantener 467 / Sarkowski 467.

Nr: 468(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Streuvels, Stijn:
Der Arbeiter. Erzählung. Aus dem Flämischen übertragen von Anton Kippenberg. 1. (von 3) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig. (1935). 71 Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 64c.   ÜP 1917_0169/1
ÜP grün, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Stijn Streuvels / Der Arbeiter / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Streuvels: Der Arbeiter" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck des 21. -25. Tausends besorgte Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 468 / IB-Hundert 468 / IB.M. 22,58 / Jenne I/468 / Kästner 468 / IK,IB 468, Plantener 468 und Sarkowski 468 fassen das 21. -30. Tsd. in 1935 zusammen..
Hinweis:
1. -20. Tsd. unter IB 215 (1).

Nr: 468(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Streuvels, Stijn:
Der Arbeiter. Erzählung. Aus dem Flämischen übertragen von Anton Kippenberg. 2. (von 3) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1938). 71 Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 64c.   ÜP 1917_0169/1
ÜP grün, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Stijn Streuvels / Der Arbeiter / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Streuvels: Der Arbeiter" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 468 / Jenne I/468. IB 468, Kästner 468, Musiol 2442 und Verzeichnis 468 nennen 1935. IK,IB 468, Plantener 468 und Sarkowski 468 fassen das 21. -30. Tsd. in 1935 zusammen.

Nr: 468(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Streuvels, Stijn:
Der Arbeiter. Erzählung. Aus dem Flämischen übertragen von Anton Kippenberg. 3. (von 3) Auflage. 31. - 40. Tsd. Leipzig. 1949. 63, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 91Ba.   ÜP 1919_0005/3
ÜP grün, weiß.
TS "Stijn Streuvels / Der Arbeiter / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 468 / IB-Hundert 468 / IK,IB 468 / Jenne I/468 / Kästner 468 / Musiol 2443 / Plantener 468 / Sarkowski 468.

Nr: 469(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1935). 76, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57b.   ÜP 1914_0151/1
ÜP blau, weiß.
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "R. Huch: Quellen des Lebens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / IB.M. 22,59 / IK,IB 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Musiol 2444 / Plantener 469 / Sarkowski 469 / Wilpert-G. 78.

Nr: 469(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1935). 76, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 57.1b.   ÜP 1914_0151/2
ÜP blau, weiß.
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "R. Huch: Quellen des Lebens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / IB.M. 22,59 / IK,IB 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Musiol 2444 / Plantener 469 / Sarkowski 469 / Wilpert-G. 78.

Nr: 469(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 2. (von 5) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. 1937. 76, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 47Sb.   ÜP 1920_0064/A/3
ÜP gelbbraun, weiß.
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (
Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "R. Huch: Quellen des Lebens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/469.

Nr: 469(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 2. (von 5) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. 1937. 76, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 75c.   ÜP 1919_0003/1
ÜP graublau, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (
Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "R. Huch: Quellen des Lebens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/469.

Nr: 469(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 3. (von 5) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig. 1940. 77, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 115a.   ÜP 1925_0382/B
ÜP blau, weiß.
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "R. Huch: Quellen des Lebens" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Plantener 469 / Sarkowski 469.

Nr: 469(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 4. (von 5) Auflage. 21. - 30. Tsd. Wiesbaden. 1946. 75, (3) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 75k.   ÜP 1919_0003/1
ÜP hellblau, weiß.
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock drahtgeklammert. Druck von J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Plantener 469 / Sarkowski 469.

Nr: 469(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 5. (von 5) Auflage. 31. - 40. Tsd. Wiesbaden. 1950. 75, (3) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 49.1d.   ÜP 1919_0156/A/2
ÜP dunkelgraugrün, weiß (gestaltet von Li Wegner und/oder Hans Peters).
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift schwarz,
Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ricarda Huch: Quellen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Friedrich Pustet, Regensburg.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / IK,IB 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Musiol 2445 / Plantener 469 / Sarkowski 469.

Nr: 469(1); Auflage: 05; Variante: 2:
Huch, Ricarda:
Quellen des Lebens. Umrisse einer Weltanschauung. Auswahl und Schlußvermerk von R.(einhard) B.(uchwald). 5. (von 5) Auflage. 31. - 40. Tsd. Wiesbaden. 1950. 75, (3) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne 75m.   ÜP 1919_0003/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Gotthard de Beauclair).
TS "Ricarda Huch / Quellen des Lebens" (Schrift schwarz,
Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Friedrich Pustet, Regensburg.
Bibliographie: IB 469 / IB-Hundert 469 / IK,IB 469 / Jenne I/469 / Kästner 469 / Plantener 469 / Sarkowski 469.

Nr: 470(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit 14 Zeichnungen von Hans J. Peters. 1. (von 4) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig. 1935. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 84c.   ÜP 1922_0136/B/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Otto Nebelthau / Mein Obstgarten" (Schrift schwarz,
Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Nebelthau: Mein Obstgarten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 470(1A) / IB-Hundert 470(1A) / IB.M. 22,59 / IK,IB 470(1A) / Jenne I/470(1A) / Kästner 470(1A) / Musiol 2446 / Plantener 470(1A) / Sarkowski 470(1A).

Nr: 470(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit 14 Zeichnungen von Hans J. Peters. 1. (von 4) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig. 1935. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 84b.   ÜP 1922_0136/B/1
ÜP grün, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Otto Nebelthau / Mein Obstgarten" (Schrift schwarz,
Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Nebelthau: Mein Obstgarten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte die Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 470(1A) / IB-Hundert 470(1A) / IB.M. 22,59 / IK,IB 470(1A) / Jenne I/470(1A) / Kästner 470(1A) / Musiol 2447 / Plantener 470(1A) / Sarkowski 470(1A) / Verzeichnis 470(1A).

Nr: 470(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit 14 Zeichnungen von Hans J. Peters. 2. (von 4) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig. 1940. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 84c.   ÜP 1922_0136/B/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Otto Nebelthau / Mein Obstgarten / -Zu jedermanns Nutzen beschrieben-" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Nebelthau: Mein Obstgarten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/470(1A).

Nr: 470(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit Zeichnungen von Hans J. Peters. 3. (von 4) Auflage. 26. - 30. (recte 26. - 35. ) Tsd. Leipzig. 1942. 95, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 84c.   ÜP 1922_0136/B/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Otto Nebelthau / Mein Obstgarten / -Zu jedermanns Nutzen beschrieben-" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt,
RS zweizeilig "Nebelthau: Mein Obstgarten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 470(1A) / IB-Hundert 470(1A) / Jenne I/470(1A) / Kästner 470(1A) / Musiol 2449 / Plantener 470(1A) / Sarkowski 470(1A).

Nr: 470(1A); Auflage: 03; Variante: 2:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit Zeichnungen von Hans J. Peters. 3. (von 4) Auflage. 26. - 30. (recte 26. - 35. ) Tsd. Leipzig. 1942. 95, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 94a.   ÜP 1933_0261
ÜP rotbraun, weiß.
TS "Otto Nebelthau / Mein Obstgarten / -Zu jedermanns Nutzen beschrieben-" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt,
original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 470(1A) / IB-Hundert 470(1A) / Jenne I/470(1A) / Kästner 470(1A) / Musiol 2448 / Plantener 470(1A) / Sarkowski 470(1A).

Nr: 470(1A); 36. - 45. Tsd.: Nebelthau, Otto: Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit Zeichnungen von Hans J. Peters.
Leipzig. 1948. 110, (2) Seiten. Original-Kartoniert.   ÜP NIB_470.1A
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
ÜP hellblaugrau. Schrift schwarz, Rahmen braun, mit Rückentitel.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 6,46 / IK 1187 / Jenne II/S. 290 / Jenne II/Abbildung 695 / Plantener S. 164.

Nr: 470(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Nebelthau, Otto:
Mein Obstgarten. Zu jedermanns Nutzen beschrieben. Mit Zeichnungen von Hans J. Peters. 4. (von 4) Auflage. 46. - 55. Tsd. Wiesbaden. 1955. 90, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 84c.   ÜP 1922_0136/B/1
Textrevision und Nachwort von I.(ngrid) N.(ebelthau).
ÜP (hell)rotbraun, weiß.
TS "Otto Nebelthau / MEIN OBSTGARTEN" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Nebelthau: Obstgarten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Deutsche Werkschrift und Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 470(1B) / IB-Hundert 470(1B) / IK,IB 470(1B) / Jenne I/470(1B) / Kästner 470(1B) / Musiol 2450 / Plantener 470(1B) / Sarkowski 470(1B).

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home