Nr: 661(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Hans Huckebein der Unglücksrabe. Nach der Handschrift im Städelschen Kunstinstitut Frankfurt am Main. Mit Geleitwort von Edmund Schilling. Mit Titelzeichnung, 47 kolorierten Federzeichnungen und 3 Silhouetten. 1. (einzige) Auflage. 1. - 30. Tsd. Wiesbaden. 1958. 32 unpaginierte Blatt. Original-Pappband. ÜP Jenne 223.   ÜP 1958_0661/A/1
ÜP schwarz, rot, gelb, weiß (gestaltet von H. O. Buchner).
TS "WILHELM BUSCH / HANS HUCKEBEIN / Handschrift mit kolorierten / Federzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Huckebein" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gesetzt von Ludwig Oehms, gedruckt von P. R. Wilk, beide in Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 661 / IB-Hundert 661 / IB.M. 23,51 / IK,IB 661 / Jenne I/661 / Kästner 661 / Musiol 3031 / Plantener 661 / Sarkowski 661.

Nr: 661(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Busch, Wilhelm:
Hans Huckebein der Unglücksrabe. Nach der Handschrift im Städelschen Kunstinstitut Frankfurt am Main. Mit Geleitwort von Edmund Schilling. Mit Titelzeichnung, 47 kolorierten Federzeichnungen und 3 Silhouetten. 1. (einzige) Auflage. 1. - 30. Tsd. Wiesbaden. 1958. 32 unpaginierte Blatt. Original-Pappband. ÜP Jenne 223.   ÜP 1958_0661/A/1
Mit Original-Umschlag nach Zeichnung 36 und 42. U 1958_0661 (Jenne OU 223A).
ÜP schwarz, rot, gelb, weiß (gestaltet von H. O. Buchner).
TS "WILHELM BUSCH / HANS HUCKEBEIN / Handschrift mit kolorierten / Federzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Huckebein" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gesetzt von Ludwig Oehms, gedruckt von P. R. Wilk, beide in Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 661 / IB-Hundert 661 / IB.M. 23,51 / IK,IB 661 / Jenne I/661 / Jenne II/S. 261 / Kästner 661 / Musiol 3031 / Plantener 661 / Sarkowski 661.

Nr: 661(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Busch, Wilhelm:
Hans Huckebein der Unglücksrabe. Nach der Handschrift im Städelschen Kunstinstitut Frankfurt am Main. Mit Geleitwort von Edmund Schilling. Mit Titelzeichnung, 47 kolorierten Federzeichnungen und 3 Silhouetten. 1. (einzige) Auflage. 1. - 30. Tsd. Wiesbaden. 1958. 32 unpaginierte Blatt. Original-Pappband. ÜP Jenne 223. ÜP 1958_0661/A/1
Restauflage Leipzig 1966.
ÜP schwarz, rot, gelb, weiß (gestaltet von H. O. Buchner).
TS "WILHELM BUSCH / HANS HUCKEBEIN / Handschrift mit kolorierten / Federzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Busch: Huckebein" mit Nr. ohne Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von
Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gesetzt von Ludwig Oehms, gedruckt von P. R. Wilk, beide in Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB 661 / IB-Hundert 661 /Jenne I/661 / Kästner 661 / Plantener 661.

Nr: 662(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Kafka, Franz:
Die Verwandlung. Erzählung. 1. (von 7) Auflage. 1. - 12. Tsd. Wiesbaden. 1958. 73, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 225.1b.   ÜP 1958_0262/2
ÜP ocker, schwarz (gestaltet von Walter Brudi).
TS "FRANZ KAFKA / DIE VERWANDLUNG / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kafka: Die Verwandlung" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 662(1) / IB-Hundert 662(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 662 / Jenne I/662(1) / Kästner 662(1) / Musiol 3032 / Plantener 662(1) / Sarkowski 662.

Nr: 662(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Kafka, Franz:
Die Verwandlung. Erzählung. 2. (von 7) Auflage. 13. - 22. Tsd. Frankfurt. 1962. 73, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 225.1b.   ÜP 1958_0262/2
ÜP ocker, schwarz (gestaltet von Walter Brudi).
TS "FRANZ KAFKA / DIE VERWANDLUNG / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grau, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kafka: Die Verwandlung" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: Jenne I/662(1) / Musiol 3033 / Plantener 662(1) / Sarkowski 662.

Nr: 662(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Kafka, Franz:
Die Verwandlung. Erzählung. 3. (von 7) Auflage. 23. - 30. Tsd. Frankfurt. 1965. 73, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 225.1b.   ÜP 1958_0262/2
ÜP ocker, schwarz (gestaltet von Walter Brudi).
TS "FRANZ KAFKA / DIE VERWANDLUNG / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grau, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Kafka: Die Verwandlung" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main.
Bibliographie: IB-Hundert 662(1) / IK,IB 662 / Jenne I/662(1) / Plantener 662(1).

Nr: 662(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Fitzgerald, Francis Scott:
Wiedersehen mit Babylon. Ausgewählte Erzählungen. Aus dem Amerikanischen übertragen von Walter Schürenberg und Elga Abramowitz. Auswahl und Nachwort von Klaus-Dieter Sommer. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1981. 151, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 655a.   ÜP 1981_0662/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Francis Scott Fitzgerald / Wiedersehen mit Babylon / Ausgewählte Erzählungen (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Francis Scott Fitz- / gerald: Erzählungen" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus Buchschrift. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 662(2) / IB-Hundert 662(2) / Jenne I/662(2) / Kästner 662(2) / Musiol 3034 / Plantener 662(2).

Nr: 662(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Fitzgerald, Francis Scott:
Wiedersehen mit Babylon. Ausgewählte Erzählungen. Aus dem Amerikanischen übertragen von Walter Schürenberg und Elga Abramowitz. Auswahl und Nachwort von Klaus-Dieter Sommer. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1981. 151, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 655.1a.   ÜP 1981_0662/2
ÜP blau, weiß (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Francis Scott Fitzgerald / Wiedersehen mit Babylon / Ausgewählte Erzählungen (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Francis Scott Fitz- / gerald: Erzählungen" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus Buchschrift. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 662(2) / IB-Hundert 662(2) / Jenne I/662(2) / Kästner 662(2) / Musiol 3034 / Plantener 662(2).

Nr: 663(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Blake, William:
Gedichte. Übertragen und mit einem Nachwort versehen von Georg von der Vring. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 226b.   ÜP 1958_0663/1
ÜP blau, weiß, schwarz, dunkelbraun (gestaltet von H. O. Buchner).
TS "WILLIAM BLAKE / GEDICHTE / Übertragen von / Georg von der Vring" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Blake: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 663(1) / IB-Hundert 663(1) / IB.M. 23,51 / Jenne I/663(1) / Kästner 663(1) / Musiol 3035 / Plantener 663(1) / Sarkowski 663 / Wilpert-G. 61: Georg von der Vring.

Nr: 663(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Blake, William:
Gedichte. Übertragen und mit einem Nachwort versehen von Georg von der Vring. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 226.1b.   ÜP 1958_0663/2
ÜP blau, weiß, schwarz, dunkelbraun (gestaltet von H. O. Buchner).
TS "WILLIAM BLAKE / GEDICHTE / Übertragen von / Georg von der Vring" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Blake: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 663(1) / IB-Hundert 663(1) / IB.M. 23,51 / Jenne I/663(1) / Kästner 663(1) / Musiol 3035 / Plantener 663(1) / Sarkowski 663 / Wilpert-G. 61: Georg von der Vring.

Nr: 663(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Proust, Marcel:
Der Gleichgültige. Erzählung. Französisch und deutsch. Aus dem Französischen von Elisabeth Borchers. Herausgegeben mit Vorwort und Anmerkungen von Philip Kolb. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1981. 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 656.   ÜP 1981_0663/1
ÜP hell- und dunkelviolett (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Marcel Proust / Der Gleichgültige / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Proust: Der Gleichgültige" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus-Buchschrift. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 663(2) / IB-Hundert 663(2) / IB.M. 27,32 / Jenne I/663(2) / Kästner 663(2) / Musiol 3036 / Plantener 663(2).

Nr: 663(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Proust, Marcel:
Der Gleichgültige. Erzählung. Französisch und deutsch. Aus dem Französischen von Elisabeth Borchers. Herausgegeben mit Vorwort und Anmerkungen von Philip Kolb. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1981. 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 656.1.   ÜP 1981_0663/2
ÜP hell- und dunkelviolett (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Marcel Proust / Der Gleichgültige / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Proust: Der Gleichgültige" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Aldus-Buchschrift. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 663(2) / IB-Hundert 663(2) / IB.M. 27,32 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 663(2) / Musiol 3036 / Plantener 663(2).

Nr: 664(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 1. (von 2) Auflage. (1. - 25. Tsd.) Wiesbaden. (1958). 2 Blatt, 36 Tafeln, 16 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 202b.   ÜP 1957_0108/1
Mit dem Textteil der Buchschleife BS 1958_0664 auf dem Vorsatz aufgeklebt.
ÜP braun, schwarz (gestaltet von Gerda Reichert).
TS "URS GRAF / FEDERZEICHNUNGEN / 36 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Urs Graf: Zeichnungen" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: F. Bruckmann KG, München.
Bibliographie: IB 664 / IB-Hundert 664 / IB.M. 23,51 / IK,IB 664 / Jenne I/664 / Jenne II/S. 20 / Kästner 664 / Musiol 3037 / Plantener 664 / Sarkowski 664 / Verzeichnis 664.

Nr: 664(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 1. (von 2) Auflage. (1. - 25. Tsd.) Wiesbaden. (1958). 2 Blatt, 36 Tafeln, 16 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 202.1b.   ÜP 1957_0108/2
ÜP braun, schwarz (gestaltet von Gerda Reichert).
TS "URS GRAF / FEDERZEICHNUNGEN / 36 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Urs Graf: Zeichnungen" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: F. Bruckmann KG, München.
Bibliographie: IB 664 / IB-Hundert 664 / IB.M. 23,51 / IK,IB 664 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 664 / Musiol 3037 / Plantener 664 / Sarkowski 664.

Nr: 664(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 1. (von 2) Auflage. (1. - 25. Tsd.) Wiesbaden. (1958). 2 Blatt, 36 Tafeln, 16 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 202.1b.   ÜP 1957_0108/2
Mit Buchschleife   BS 1958_0664 (Jenne II/Abbildung 68).
ÜP braun, schwarz (gestaltet von Gerda Reichert).
TS "URS GRAF / FEDERZEICHNUNGEN / 36 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Urs Graf: Zeichnungen" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: F. Bruckmann KG, München.
Bibliographie: IB 664 / IB-Hundert 664 / IB.M. 23,51 / IK,IB 664 / diese Variante nicht bei Jenne / Jenne II/S. 20 / Kästner 664 / Musiol 3037 / Plantener 664 / Sarkowski 664.

Nr: 664(1); Auflage: 01; Variante: 4:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 1. (von 2) Auflage. (1. - 25. Tsd.) Wiesbaden. (1958). 2 Blatt, 36 Tafeln, 16 unpaginierte Seiten Text. Original-Kartoniert. ÜP Jenne Sd rot.   ÜP 1969_0007
Sonderausgabe im Insel Verlag (Kaufhausausgabe).
Titel "Urs Graf / Federzeichnungen" aufgedruckt,
original ohne Rückenschild.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock gelumbeckt. Druck: F. Bruckmann KG, München.
Bibliographie: IB.M. 1,33 / Jenne II/S. 280 / Plantener 664.

Nr: 664(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 2. (von 2) Auflage. 26. - 45. Tsd. Leipzig. 1960. 2 Blatt, 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 260.   ÜP 1960_0133
Geleitwort neu gesetzt und paginiert.
ÜP rotbraun, blau, gelb, weiß (gestaltet von Hans-Joachim Walch)).
TS "URS GRAF / FEDERZEICHNUNGEN / 36 Bildtafeln" (Schrift schwarz,
Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Urs Graf: Zeichnungen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Fournier-Antiqua. Gesetzt im VEB Offizin Andersen Nexö, gedruckt im VEB Graphische Werkstätten, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 664 / IB-Hundert 664 / IB.M. 24,46 / IK,IB 664 / Jenne I/664 / Kästner 664 / Musiol 3038 / Plantener 664 / Sarkowski 664.

Nr: 664(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Graf, Urs:
Federzeichnungen. Geleitwort von Margarete Pfister-Burkhalter. Mit 36 Bildtafeln. Mit der Wiedergabe einer Seite in der Geheimschrift des Urs Graf. 2. (von 2) Auflage. 26. - 45. Tsd. Leipzig. 1960. 2 Blatt, 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 287.1.   ÜP 1960_0664/2
Geleitwort neu gesetzt und jetzt paginiert.
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Ingrid Schultheiss).
TS "URS GRAF / FEDERZEICHNUNGEN / 36 Bildtafeln" (Schrift schwarz,
Rahmen gelboliv, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Urs Graf: Zeichnungen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Fournier-Antiqua. Gesetzt im VEB Offizin Andersen Nexö, gedruckt im VEB Graphische Werkstätten, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 664 / IB-Hundert 664 / IB.M. 24,46 / IK,IB 664 / Jenne I/664 / Kästner 664 / Musiol 3039 / Plantener 664 / Sarkowski 664.

Nr: 665(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Fischer, Edwin:
Von den Aufgaben des Musikers. Mit Nachbemerkung des Verlages. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1960. 47, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 253.   ÜP 1959_0401
ÜP schwarz, braun, hellbraun (gestaltet von Karl Fiehler).
TS "EDWIN FISCHER / Von den Aufgaben / des Musikers" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fischer: Aufgaben" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms. Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 665(1) / IB-Hundert 665(1) / IB.M. 23,52 / IK,IB 665 / Jenne I/665(1) / Kästner 665(1) / Musiol 3040 / Plantener 665(1) / Sarkowski 665.

Nr: 665(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Fischer, Edwin:
Von den Aufgaben des Musikers. Mit Nachbemerkung des Verlages. 2. (von 2) Auflage. 11. - 20. Tsd. Frankfurt. 1962. 47, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 253.   ÜP 1959_0401
ÜP schwarz, braun, hellbraun (gestaltet von Karl Fiehler).
TS "EDWIN FISCHER / Von den Aufgaben / des Musikers" (Schrift schwarz, Rahmen ocker, nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Fischer: Aufgaben" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Aldus-Buchschrift. Gedruckt von Ludwig Oehms. Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 665(1) / IB-Hundert 665(1) / IK,IB 665 / Jenne I/665(1) / Kästner 665(1) / Musiol 3041 / Plantener 665(1) / Sarkowski 665.

Nr: 665(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Conrad, Joseph:
Ein Vorposten des Fortschritts und andere Erzählungen. Übertragen von Irmgard Nickel. Auswahl und Nachwort von Günter Walch. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1981. 181, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 657a.   ÜP 1981_0665
ÜP rotbraun, hellgraublau (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Joseph Conrad / Ein Vorposten / des Fortschritts / und andere Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Joseph Conrad: / Erzählungen" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt in der Union Druckerei (VOB) Dresden. Gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 665(2) / IB-Hundert 665(2) / IB.M. 27,32 gibt 1980 an / Jenne I/665(2) / Kästner 665(2) / Musiol 3042 / Plantener 665(2).

Nr: 666(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Tschechow, Anton P. :
Meine Frau. Erzählung. Übertragen von Ottomar Schwechheimer und Walter Richter-Ruland. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 192a.   ÜP 1955_0369/1
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "A. P. TSCHECHOW / MEINE FRAU / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tschechow: Meine Frau" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Chr. Scheufele, Stuttgart.
Bibliographie: IB 666 / IB-Hundert 666 / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,46 / IK,IB 666 / Jenne I/666 / Kästner 666 / Musiol 3043 / Plantener 666 / Sarkowski 666.

Nr: 666(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Tschechow, Anton P. :
Meine Frau. Erzählung. Übertragen von Ottomar Schwechheimer und Walter Richter-Ruland. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 192.1a.   ÜP 1955_0369/2
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "A. P. TSCHECHOW / MEINE FRAU / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tschechow: Meine Frau" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Chr. Scheufele, Stuttgart.
Bibliographie: IB 666 / IB-Hundert 666 / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,46 / IK,IB 666 / Jenne I/666 / Kästner 666 / Musiol 3043 / Plantener 666 / Sarkowski 666.

Nr: 666(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Tschechow, Anton P. :
Meine Frau. Erzählung. Übertragen von Ottomar Schwechheimer und Walter Richter-Ruland. 2. (von 2) Auflage. 11. - 20. (recte 19.) Tsd. Leipzig. 1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 192a.   ÜP 1955_0369/1
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "Anton Tschechow / MEINE FRAU / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen hellblaugrau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Tschechow: Meine Frau" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: IB 666 / IB-Hundert 666 / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,46 / IK,IB 666 / Jenne I/666 / Kästner 666 / Musiol 3043 / Plantener 666 / Sarkowski 666.

Nr: 667(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Eich, Günter:
Allah hat hundert Namen. Ein Hörspiel. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 61, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 198.1c.   ÜP 1956_0639/2
ÜP hellbraun, hellblaugrün (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "GÜNTER EICH / Allah hat hundert Namen" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Günter Eich: Allah" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IB 667(1) / IB-Hundert 667(1) / IB.M. 23,52 / IK,IB 667 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 667(1) / Musiol 3045 / Plantener 667(1) / Sarkowski 667 / Wilpert-G. 12: erste Ausgabe.

Nr: 667(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Herder, Johann Gottfried:
Der Cid. Geschichte des Don Ruy Diaz, Grafen von Bivar. Nach spanischen Romanzen. Mit einem Nachwort und Anmerkungen herausgegeben von Matthias Oehme. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1984. 172, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 688.   ÜP 1984_0667
ÜP blau, hellgrau (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "JOHANN GOTTFRIED / HERDER / DER CID" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Johann Gottfried Herder: / Der Cid" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 667(2) / IB-Hundert 667(2) / IB.M. 27,33 / Jenne I/667(2) / Kästner 667(2) / Plantener 667(2).

Nr: 668(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Seidel, Ina:
Gedichte. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1958. 69, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 148e.   ÜP 1936_0268/1
ÜP hell- und dunkelocker (gestaltet von Katharina Freise).
TS "INA SEIDEL / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ina Seidel: Gedichte" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck von Johannes Weisbecker Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 668(1) / IB-Hundert 668(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 668 / Jenne I/668(1) / Kästner 668(1) / Musiol 3047 / Plantener 668(1) / Sarkowski 668.

Nr: 668(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Nigellus von Longchamps:
Narrenspiegel oder Burnellus, der Esel, der einen längeren Schwanz haben wollt. Mit dem Brief des Nigellus an Wilhelm von Longchamps. Aus dem Mittellateinischen übertragen, mit Nachwort herausgegeben und kommentiert von Karl Langosch. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1982. 169, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 664.   ÜP 1982_0668
ÜP schwarz, rotbraun (gestaltet von Hans-Joachim Walch).
TS "NIGELLUS / VON LONGCHAMPS / Narrenspiegel" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Nigellus: / Narrenspiegel" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 668(2) / IB-Hundert 668(2) / IB.M. 27,33 / Jenne I/668(2) / Kästner 668(2) / Musiol 3048 / Plantener 668(2).

Nr: 669(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Wimmer, Hans:
Bildnisse unserer Zeit. Mit Geleitwort des Künstlers. Nachwort von Erhard Göpel. Mit 1 Textabbildung und 32 Tafeln. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Wiesbaden. 1958. 4 Blatt, 32 Tafeln, 12 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 227a.   ÜP 1958_0669/A/1
ÜP schwarz, weiß-hellgrau (gestaltet von Gerhard Marcks).
TS "HANS WIMMER / Bildnisse unserer Zeit / 32 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hans Wimmer: Bildnisse" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 669(1) / IB-Hundert 669(1) / IB.M. 23,52 / IK,IB 669 / Jenne I/669(1) / Kästner 669(1) / Musiol 3049 / Plantener 669(1) / Sarkowski 669.

Nr: 669(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Wimmer, Hans:
Bildnisse unserer Zeit. Mit Geleitwort des Künstlers. Nachwort von Erhard Göpel. Mit 1 Textabbildung und 32 Tafeln. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Wiesbaden. 1958. 4 Blatt, 32 Tafeln, 12 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 227.1a.   ÜP 1958_0669/A/2
Mit Original-Umschlag nach Tafel 23. U 1958_0699 (Jenne OU 227Ab).
ÜP schwarz, weiß-hellgrau (gestaltet von Gerhard Marcks).
TS "HANS WIMMER / Bildnisse unserer Zeit / 32 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hans Wimmer: Bildnisse" mit Nr. und "o" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 669(1) / IB-Hundert 669(1) / IB.M. 23,52 / IK,IB 669 / Jenne I/669(1) / Jenne II/S. 261 / Kästner 669(1) / Plantener 669(1) / Sarkowski 669.

Nr: 669(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Wimmer, Hans:
Bildnisse unserer Zeit. Mit Geleitwort des Künstlers. Nachwort von Erhard Göpel. Mit 1 Textabbildung und 32 Tafeln. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Wiesbaden. 1958. 4 Blatt, 32 Tafeln, 12 unpaginierte Seiten Text. Original-Pappband. ÜP Jenne 227Ab.   ÜP 1958_0669/B
ÜP blaugrau. Bildeinband nach Tafel 23. Titel "Wimmer ● Bildnisse" (Fond gelb) aufgedruckt, Rückentitel "Hans Wimmer: Bildnisse unserer Zeit" mit Nr. und "o" aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von J. Fink, Stuttgart.
Bibliographie: IB 669(1) / IB-Hundert 669(1) / IB.M. 23,52 / IK,IB 669 / Jenne I/669(1) / Kästner 669(1) / Musiol 3051 / Plantener 669(1) / Sarkowski 669.

Nr: 669(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Piccolomini, Enea Silvio:
Euryalus und Lukrezia. Die Geschichte zweier Liebender. Mit zwei Briefen des Enea. Übertragung von Konrad Falke, überarbeitet nach der lateinischen Ausgabe von Rudolf Wolkan. Die Briefe übertragen von Christine Schaper. Nachwort Anneliese Schmitt. Mit (17) zeitgenössischen Holzschnitten der Ausgabe Anton Sorg, Augsburg 1489. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1982. 114, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 665.   ÜP 1982_0669
ÜP schwarz, ocker (gestaltet von Ursula Lemnitz).
TS "Enea Silvio Piccolomini / EURYALUS / UND LUKREZIA / Die Geschichte / zweier Liebender" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne), RS zweizeilig "Piccolomini: / Euryalus und Lukrezia" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt in der Union Druckerei (VOB) Dresden, gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 669(2) / IB-Hundert 669(2) / IB.M. 27,33 / Jenne I/669(2) / Kästner 669(2) / Musiol 3052 / Plantener 669(2).

Hinweis:
Nr. 670(1); 1. - 10. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1936.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 7,38 / IK 1861 / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 743.

Hinweis:
Nr. 670(1); 11. - 20. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1936.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,38 / IK 1861 / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 743a.

Hinweis:
Nr. 670(1); 21. - 26. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1937.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie:
IB.M. 7,38 / IK 1861 / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 743.

Hinweis:
Nr. 670(1); 27. - 36. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1939.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie:
IB.M. 7,38 / IK 1861 / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 743.

Hinweis:
Nr. 670(1); 37. - 46. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1940.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie:
IB.M. 7,39 / IK 1861 / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 744.

Hinweis:
Nr. 670(1); 47. - 51. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1943.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie:
IB.M. 7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 745.

Hinweis:
Nr. 670(1); 52. - 57. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1943.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 746.

Hinweis:
Nr. 670(1); 58. - 64. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1943.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 294 / Jenne II/Abbildung 746.

Hinweis:
Nr. 670(1); 65. - 69. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1944.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Auflage gilt als kriegszerstört.
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 747.

Hinweis:
Nr. 670(1); 70. - 84. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich: Wagrainer Tagebuch. 1944.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 747.

Hinweis:
Nr. 670(1); 80. - 84. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1944.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IK
1861A / Vgl. Jenne II/S. 295: Nicht nachweisbar!

Hinweis:
Nr. 670(1); 85. - 89. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1944.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861A / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 748.

Hinweis:
Nr. 670(1); 90. - 94. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1946.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861B / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 749.

Hinweis:
Nr. 670(1); 95. - 99. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1950.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861C / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 750.

Hinweis:
Nr. 670(1); 100. - 104. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1953.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausender-Zählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M.
7,39 / IK 1861C / Jenne II/S. 295 / Jenne II/Abbildung 750.

Hinweis:
Nr. 670(1); 105. - 106. Tsd.: Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1974.
NIB (= Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber mit der regulären IB-Ausgabe 105.-124 doppelt gezählt).
Bibliographie: Jenne II
/S. 295 / Jenne II/Abbildung 751 und 752.

Nr: 670(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 1. (von 3) Auflage. 105. - 124. Tsd. Wiesbaden. 1958. 93, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 228.   ÜP 1958_0022/1
ÜP dunkelbraun, ocker, beige (gestaltet von Adolf Flach).
TS "Karl Heinrich Waggerl / Wagrainer Tagebuch" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Waggerl: Wagrainer Tagebuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 670(1) / IB-Hundert 670(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 670 / Jenne I/670(1) / Kästner 670(1) / Musiol 3053 / Plantener 670(1) / Sarkowski 670(1).

Nr: 670(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 2. (von 3) Auflage. 125. - 141. Tsd. Wiesbaden. 1960. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 168.   ÜP 1953_0570
ÜP schwarz, orange, gelb (gestaltet von Adolf Flach).
TS "Karl Heinrich Waggerl / Wagrainer Tagebuch" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Waggerl: Wagrainer Tagebuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IK,IB 670 / Jenne I/670(1) / Musiol 3054 / Plantener 670(1) / Sarkowski 670(1).

Nr: 670(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 2. (von 3) Auflage. 125. - 141. Tsd. Wiesbaden. 1960. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 228.   ÜP 1958_0022/1
ÜP dunkelbraun, ocker, beige (gestaltet von Adolf Flach).
TS "Karl Heinrich Waggerl / Wagrainer Tagebuch" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Waggerl: Wagrainer Tagebuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IK,IB 670 / Jenne I/670(1) / Musiol 3054 / Plantener 670(1) / Sarkowski 670(1).

Nr: 670(1); Auflage: 02; Variante: 3:
Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 2. (von 3) Auflage. 125. - 141. Tsd. Wiesbaden. 1960. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 331.   ÜP 1960_0670
ÜP schwarz, grün (gestaltet von Wilhelm Neufeld).
TS "Karl Heinrich Waggerl / Wagrainer Tagebuch" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Waggerl: Wagrainer Tagebuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von C. Brügel & Sohn, Ansbach.
Bibliographie: IK,IB 670 / Jenne I/670(1) / Musiol 3054 / Plantener 670(1) / Sarkowski 670(1).

Nr: 670(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Waggerl, Karl Heinrich:
Wagrainer Tagebuch. 3. (von 3) Auflage. 142. - 144. Tsd. Frankfurt. 1973. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 311.   ÜP 1963_0058/A/1
ÜP schwarz, rotbraun, weiß.
TS "Karl Heinrich Waggerl / Wagrainer Tagebuch" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Waggerl: Wagrainer Tagebuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 670(1) / IB-Hundert 670(1) / Jenne I/670(1) / Kästner 670(1).

Nr: 670(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Goethe, Johann Wolfgang:
Iphigenie auf Tauris. In der Prosafassung von 1781 mit Nachwort und Erläuterungen herausgegeben von Eberhard Haufe. 1. (einzige) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig. 1982. 90, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 633a.   ÜP 1979_1031/1
ÜP orangerot, gelb (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Johann Wolfgang Goethe / Iphigenie auf Tauris / Prosafassung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. W. Goethe: Iphigenie" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 670(2) / IB-Hundert 670(2 / IB.M. 27,33 / Jenne I/670(2) / Kästner 670(2) / Musiol 3055 / Plantener 670(2).

Nr: 670(2); Auflage: 01; Variante: 2:
Goethe, Johann Wolfgang:
Iphigenie auf Tauris. In der Prosafassung von 1781 mit Nachwort und Erläuterungen herausgegeben von Eberhard Haufe. 1. (einzige) Auflage. (1. - 10. Tsd.) Leipzig. 1982. 90, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 633.1a.   ÜP 1979_1031/2
ÜP orangerot, gelb (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Johann Wolfgang Goethe / Iphigenie auf Tauris / Prosafassung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "J. W. Goethe: Iphigenie" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 670(2) / IB-Hundert 670(2 / IB.M. 27-33 / diese Variante nicht bei Jenne / Kästner 670(2) / Musiol 3055 / Plantener 670(2) / Verzeichnis 670(2).
Hinweis:
Siehe auch IB 1014(2).


Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home