Nr: 631(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Morgenstern, Christian:
Briefe. Eine Auswahl. Auswahl und Geleitwort von Grete Ebner-Eschenhaym. Mit Verzeichnis der Briefpartner. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1957. 85, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 77c.   ÜP 1925_0382/A
ÜP schwarz, braun, hellbraun.
Vorsätze glatt, weiß.
TS "Christian Morgenstern / BRIEFE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Morgenstern ● Briefe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Baskerville-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Buch- und Stahlstichdruck, Greiz.
Bibliographie: IB 631 / IB-Hundert 631 / IB.M. 24,46 / IK,IB 631 / Jenne I/631 / Kästner 631 / Musiol 2959 / Plantener 631 / Sarkowski 631.
 

Nr: 631(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Morgenstern, Christian:
Briefe. Eine Auswahl. Auswahl und Geleitwort von Grete Ebner-Eschenhaym. Mit Verzeichnis der Briefpartner. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1957. 85, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 77c.   ÜP 1925_0382/A
ÜP schwarz, braun, hellbraun.
Vorsätze rau, bräunlich.
TS "Christian Morgenstern / BRIEFE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Morgenstern ● Briefe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts o
ben. Buchblock fadengeheftet. Baskerville-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Buch- und Stahlstichdruck, Greiz.
Bibliographie: IB 631 / IB-Hundert 631 / IB.M. 24,46 / IK,IB 631 / Jenne I/631 / Kästner 631 / Musiol 2959 / Plantener 631 / Sarkowski 631.

Nr: 632(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Scholochow, Michail:
Aljoschkas Herz. Fremdes Blut. Zwei Erzählungen. Übertragen und mit Nachbemerkung von Monica Huchel. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1962. 53, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 283b.   ÜP 1962_0598
ÜP schwarz, rosa, weiß (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "MICHAIL SCHOLOCHOW / ALJOSCHKAS HERZ / FREMDES BLUT" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 2. und 3. Zeile, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Scholochow: Aljoschka" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö... in Leipzig.
Bibliographie: IB 632 / IB-Hundert 632 / IB.M. 24,47 / IK,IB 632 / Jenne I/632 / Kästner 632 / Musiol 2960 / Plantener 632 / Sarkowski 632.

Nr: 633(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Toller, Ernst:
Das Schwalbenbuch. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1957. 62, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 206.   ÜP 1957_0633
ÜP schwarz, hellblau, weiß (gestaltet von Andreas Brylka).
TS "ERNST TOLLER / Das Schwalbenbuch" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Toller: Schwalbenbuch" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Buch- und Stahlstichdruck Greiz, Werk Zeulenroda.
Bibliographie: IB 633 / IB-Hundert 633 / IB.M. 24,46 / IK,IB 633 / Jenne I/633 / Kästner 633 / Musiol 2961 / Plantener 633 / Sarkowski 633.

Nr: 634(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Puschkin, Alexander:
Dubrowskij. Erzählung. Übertragen von Johannes von Günther. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1960. 90, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157d.   ÜP 1951_0021/1
ÜP rot, violett (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Alexander Puschkin /
DUBROWSKI / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Puschkin: Dubrowski" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 634(1A) / IB-Hundert 634(1A) / IB.M. 24,46 / IK,IB 634 / Jenne I/634(1A) / Kästner 634(1A) / Musiol 2962 / Plantener 634(1A) / Sarkowski 634.

Nr: 634(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Puschkin, Alexander:
Dubrowski. Roman. Übertragen von Michael Pfeiffer. Nachwort von Michael Wegner. Mit 12 Illustrationen (Zeichnungen) von Holger Vogt. 1. (recte 2. ) (von 2) Auflage. 11. - 30. Tsd. Leipzig. 1972. 127, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 501.   ÜP 1972_0634
ÜP hellrotbraun, schwarz (gestaltet von Holger Vogt).
TS "Alexander Puschkin / DUBROWSKI / Mit Illustrationen / von Holger Vogt" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Alexander Puschkin / Dubrowski" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Janson-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 634(1B) / IB-Hundert 634(1B) / IB.M. 26,52 / Jenne I/634(1B) / Musiol 2963 / Plantener 634(1B) / Kästner 634(1B) kündigt auch eine - nicht erschienene - 3. Auflage 1987 an.

Nr: 635(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Gilles, Werner:
Mythische Landschaft. Auswahl und Nachwort von Erhard Göpel. 16 Farbtafeln nach Aquarellen des Künstlers. Quer-Format. 1. (einzige) Auflage. 1. - 12. Tsd. Frankfurt. 1962. 2 Blatt, 16 Tafeln, 16 unpaginierte Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 286.   ÜP 1962_0635
Bildeinband nach Tafel 2. Titel "Werner Gilles ● Mythische Landschaften" (Fond grau) aufgedruckt, Rückentitel "Werner Gilles: Mythische Landschaft" mit Nr. und Stern aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Satz: Ludwig Oehms, Frankfurt am Main. Druck: Paul Robert Wilk, Seulberg/Taunus.
Bibliographie: IB 635 / IB-Hundert 635 / IB.M. 23,53 / IK,IB 635 / Jenne I/635 / Kästner 635 / Musiol 2964 / Plantener 635 / Sarkowski 635.

Nr: 636(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Ch'i Po-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Hertha Kuntze Mit 22 Farbtafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 70. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1956. 34, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
Leipziger Ausgabe: TB, TS und RS "Ch'i Po-shih".
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
TS "Ch'i Po-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Po-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, des Textes von Oswald Schmidt KG, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1A) / IB-Hundert 636(1A) / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,45 / IK,IB 636 / Jenne I/636(1A) / Kästner 636(1A) / Musiol 2965 / Plantener 636(1A) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1A); Auflage: 01; Variante: 2:
Ch'i Po-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Hertha Kuntze Mit 22 Farbtafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 70. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1956. 34, (2) Seiten. Original-Pappband mit extradicker Pappe der Einbanddeckel. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
Leipziger Ausgabe: TB, TS und RS "Ch'i Po-shih".
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
TS "Ch'i Po-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Po-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, des Textes von Oswald Schmidt KG, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1A) / IB-Hundert 636(1A) / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,45 / IK,IB 636 / Jenne I/636(1A) / Kästner 636(1A) / Musiol 2965 / Plantener 636(1A) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1A); Auflage: 01; Variante: 3:
Ch'i Po-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Hertha Kuntze Mit 22 Farbtafeln. 1. (von 2) Auflage. 1. - 70. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1956. 34, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
Wiesbadener Ausgabe: TB "Ch'i Po-shih", TS und RS "Ch'i Pai-shih".
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
TS "Ch'i Pai-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz,
Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Pai-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, des Textes von Oswald Schmidt KG, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1A) / IB-Hundert 636(1A) / IB.M. 23,51 / IB.M. 24,45 / IK,IB 636 / Jenne I/636(1A) / Kästner 636(1A) / Musiol 2965 / Plantener 636(1A) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Ch'i Pai-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Gerhard Pommeranz-Liedtke. Mit 22 Farbtafeln. 2. (von 2) Auflage. 71. - 110. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1960. 34, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
TS "Ch'i Pai-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Pai-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Satz und Druck des Textes vom VEB Offizin Andersen Nexö, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1B) / IB-Hundert 636(1B) / IK,IB 636 / Jenne I/636(1B) / Kästner 636(1B) / Musiol 2966 / Plantener 636(1B) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1B); Auflage: 02; Variante: 2:
Ch'i Pai-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Gerhard Pommeranz-Liedtke. Mit 22 Farbtafeln. 2. (von 2) Auflage. 71. - 110. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1960. 34, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
Mit Original-Umschlag nach Tafel 19. U 1960_0636 (Jenne OU 636.1).
TS "Ch'i Pai-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Pai-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Satz und Druck des Textes vom VEB Offizin Andersen Nexö, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1B) / IB-Hundert 636(1B) / IK,IB 636 / Jenne I/636(1B) / Kästner 636(1B) / Musiol 2966 / Plantener 636(1B) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1B); Auflage: 02; Variante: 3:
Ch'i Pai-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Gerhard Pommeranz-Liedtke. Mit 22 Farbtafeln. 2. (von 2) Auflage. 71. - 110. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1960. 34, (2) Seiten. Original-Pappband mit extradicker Pappe der Einbanddeckel. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
TS "Ch'i Pai-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Pai-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Satz und Druck des Textes vom VEB Offizin Andersen Nexö, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1B) / IB-Hundert 636(1B) / IK,IB 636 / Jenne I/636(1B) / Jenne II/S. 261 / Kästner 636(1B) / Plantener 636(1B) / Sarkowski 636.

Nr: 636(1B); Auflage: 02; Variante: 4:
Ch'i Pai-shih:
Farbige Pinselzeichnungen. Nachwort von Gerhard Pommeranz-Liedtke. Mit 22 Farbtafeln. 2. (von 2) Auflage. 71. - 110. Tsd. Leipzig und Wiesbaden. 1960. 34, (2) Seiten. Original-Pappband mit extradicker Pappe der Einbanddeckel. ÜP Jenne 197.   ÜP 1956_0636
ÜP schwarz, rot, grau, weiß.
Mit Original-Umschlag nach Tafel 19. U 1960_0636 (Jenne OU 636.1).
TS "Ch'i Pai-shih / Farbige Pinselzeichnungen" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Ch'i Pai-shih" mit Nr. und Stern aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buc
hblock fadengeheftet. Druck der Tafeln von H. F. Jütte, Satz und Druck des Textes vom VEB Offizin Andersen Nexö, beide in Leipzig.
Bibliographie: IB 636(1B) / IB-Hundert 636(1B) / IK,IB 636 / Jenne I/636(1B) / Jenne II/S. 261 / Kästner 636(1B) / Plantener 636(1B) / Sarkowski 636.

Nr: 637(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Mann, Thomas:
Meerfahrt mit Don Quijote. 1. (von 4) Auflage. 1. - 20. Tsd. Wiesbaden. 1956. 65, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 163e.   ÜP 1952_0112/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "THOMAS MANN / Meerfahrt / mit Don Quijote" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Th. Mann: Meerfahrt" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 637(1) / IB-Hundert 637(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 637 / Jenne I/637(1A) / Kästner 637(1) / Musiol 2967 / Plantener 637(1) / Sarkowski 637 / Wilpert-G. 144.

Nr: 637(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Mann, Thomas:
Meerfahrt mit Don Quijote. Mit Porträt als Frontispiz. 2. (von 4) Auflage. 21. - 22. Tsd. Frankfurt. 1988. 66, (1) Seiten, 3 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 248.   ÜP 1959_0693/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Thomas Mann / Meerfahrt mit / Don Quijote" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Th. Mann: Meerfahrt" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB-Hundert 637(1) / Jenne I/637(1B).

Nr: 637(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Mann, Thomas:
Meerfahrt mit Don Quijote. Mit Porträt als Frontispiz. 3. (von 4) Auflage. 23. - 24. Tsd. Frankfurt. 1988. 66, (1) Seiten, 3 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 248.   ÜP 1959_0693/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Thomas Mann / Meerfahrt mit / Don Quijote" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Th. Mann: Meerfahrt" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB 637 / Jenne I/637(1B).

Nr: 637(1B); Auflage: 04; Variante: 1:
Mann, Thomas:
Meerfahrt mit Don Quijote. Mit Porträt als Frontispiz. 4. (von 4) Auflage. 25. Tsd. Frankfurt. 1995. 66, (1) Seiten, 3 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 248.   ÜP 1959_0693/1
ÜP blau, weiß (gestaltet von Walter Brudi).
TS "Thomas Mann / Meerfahrt mit / Don Quijote" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Th. Mann: Meerfahrt" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB-Hundert 637(1) / Jenne I/637(1B).

Nr: 637(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Heine, Heinrich:
Gedichte. Herausgegeben und mit Nachwort von Renate Francke. Mit Namen- und Wort-Erklärungen. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1979. 182, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 619a.   ÜP 1979_0593
ÜP dunkelgrün, gelboliv (gestaltet von Henner Frank).
TS "HEINRICH HEINE / GEDICHTE" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Heinrich Heine: / Gedichte" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 637(2) / IB-Hundert 637(2) / IB.M. 27,31 / Jenne I/637(2) / Kästner 637(2) / Musiol 2968 / Plantener 637(2).

Nr: 638(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Eine Welt schreibt an Goethe. Herausgegeben und mit Nachwort von Rudolf K. Goldschmit-Jentner. Fremdsprachige Briefe übersetzt von D. Michael und Leo Gerstner 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1956. 76, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157.1a.   ÜP 1951_0021/2
ÜP graubraun, hellgrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "EINE WELT SCHREIBT / AN GOETHE / HERAUSGEGEBEN VON / RUDOLF GOLDSCHMIT-JENTNER" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Briefe an Goethe" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 638(1) / IB-Hundert 638(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 638 / Jenne I/638(1) / Kästner 638(1) / Musiol 2969 / Plantener 638(1) / Sarkowski 638.

Nr: 638(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Hesse, Hermann:
Märchen. Nachwort von Klaus Pezold. 1. (einzige) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig. 1979. 124, (3) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 620.   ÜP 1979_0638/A/1
ÜP rotbraun, oliv (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Hermann Hesse / Märchen" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Hermann Hesse: / Märchen" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 638(2) / IB-Hundert 638(2) / IB.M. 27,31 / Jenne I/638(2) / Kästner 638(2) / Musiol 2970 / Plantener 638(2).

Nr: 639(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Buber, Martin:
Stationen des Glaubens Aus den Schriften gesammelt. Mit Vorbemerkung des Verfassers. Mit Quellenverzeichnis. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Wiesbaden. 1956. 81, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 169S.   ÜP 1953_0573/2
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "MARTIN BUBER / Stationen des Glaubens" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgraublau,
4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Buber: Stationen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 639(1) / IB-Hundert 639(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 639 / Jenne I/639(1) / Kästner 639 / Musiol 2971 / Plantener 639 / Sarkowski 639.

Nr: 639(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Buber, Martin:
Stationen des Glaubens Aus den Schriften gesammelt. Mit Vorbemerkung des Verfassers. Mit Quellenverzeichnis. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Wiesbaden. 1956. 81, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 158c.   ÜP 1952_0308/1
ÜP rot, braun (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "MARTIN BUBER / Stationen des Glaubens" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgraublau,
nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Buber: Stationen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 639(1) / IB-Hundert 639(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 639 / Jenne I/639(1) / Kästner 639 / Musiol 2971 / Plantener 639 / Sarkowski 639.

Nr: 639(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Buber, Martin:
Stationen des Glaubens Aus den Schriften gesammelt. Mit Vorbemerkung des Verfassers. Mit Quellenverzeichnis. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Wiesbaden. 1956. 81, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 198a.   ÜP 1956_0639
ÜP schwarz, dunkelgrau (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "MARTIN BUBER / Stationen des Glaubens" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelgraublau,
nur Sternleiste ohne Ecksterne) aufgeklebt, RS "Buber: Stationen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Janson. Gedruckt von Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 639(1) / IB-Hundert 639(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 639 / Jenne I/639(1) / Kästner 639 / Musiol 2971 / Plantener 639 / Sarkowski 639.

Nr: 639(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Garschin, Wsewolod:
Attalea Princeps. Erzählungen. Aus dem Russischen übertragen von Valerian Tornius. Mit Anmerkungen. 1. (einzige) Auflage. 1. - 15. Tsd. Leipzig. 1988. 123, (5) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 744.   ÜP 1988_0639
ÜP dunkelgrün, türkis (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "WSEWOLOD GARSCHIN / ATTALEA / PRINCEPS / Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Garschin: / Attalea princeps" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt in der Offizin Andersen Nexö, Graphischer Großbetrieb, Leipzig. Gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg.
Bibliographie: IB 639(2) / IB-Hundert 639(2) / IB.M. 27,35 / Jenne I/639(2).

Nr: 640(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Die Frau vom guten Rat. Eine Erzählung aus dem Spätsommer 1947. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Wiesbaden. 1956. 70, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 168.   ÜP 1953_0570
ÜP orange, schwarz, gelb (gestaltet von Adolf Flach).
TS "HANS CAROSSA / Die Frau vom guten Rat / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Carossa: Frau vom guten Rat" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 640(1) / IB-Hundert 640(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 640 / Jenne I/640(1) / Kästner 640(1) / Musiol 2972 / Plantener 640(1) / Sarkowski 640 / Wilpert-G. 38: Erste Ausgabe!

Nr: 640(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Die Frau vom guten Rat. Eine Erzählung aus dem Spätsommer 1947. 2. (von 3) Auflage. 11. - 20. Tsd. Wiesbaden. 1957. 71, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 168.   ÜP 1953_0570
Widmung für Ernst Bertram auf Titelrückseite.
ÜP orange, schwarz, gelb (gestaltet von Adolf Flach).
TS "HANS CAROSSA / Die Frau vom guten Rat / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Carossa: Frau vom guten Rat" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: Jenne I/640(1) / Plantener 640(1).

Nr: 640(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Carossa, Hans:
Die Frau vom guten Rat. Eine Erzählung aus dem Spätsommer 1947. 3. (von 3) Auflage. 21. - 27. Tsd. Wiesbaden. 1960. 71, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 168.   ÜP 1953_0570
ÜP orange, schwarz, gelb (gestaltet von Adolf Flach).
TS "HANS CAROSSA / Die Frau vom guten Rat / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Carossa: Frau vom guten Rat" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt bei Johannes Weisbecker, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 640(1) / IB-Hundert 640(1) / IK,IB 640(1) / Jenne I/640(1) / Kästner 640(1) / Musiol 2973 / Plantener 640(1) / Sarkowski 640.

Nr: 640(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Blechen, Carl:
Italienische Skizzen. Herausgegeben von Gertrud Heider. Mit ausführlichem Abbildungsverzeichnis. 32 farbigeTafeln. Quer-Format. 1. (einzige) Auflage. 1. - 25. Tsd. Leipzig. 1979. 48, (3) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 622.   ÜP 1979_0640
Bildeinband nach einem Ausschnitt aus Abbildung 30.
TS "Carl Blechen / Italienische Skizzen/ 32 farbige Tafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Carl Blechen: Skizzen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Lichtsatz von Interdruck, Reproduktion und Offsetdruck von H. F. Jütte VOB... in Leipzig.
Bibliographie: IB 640(2) / IB-Hundert 640(2) / IB.M. 27,31 / Jenne I/640(2) / Kästner 640(2) / Musiol 2974 / Plantener 640(2).


Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home