Hinweis:
Nr: 581(1A); 1. - 2. Tsd.: Mühlberger, Josef: Die Knaben und der Fluß. 1934.
NIB (=Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausenderzählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 7,37 / IK 1160 / Jenne II/S. 292 / Jenne II/Abbildung 723.

Hinweis:
Nr: 581(1A); 3. - 5. Tsd.: Mühlberger, Josef:
Die Knaben und der Fluß. 1934.

NIB (=Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausenderzählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 7,37 / IK 1160 / Jenne II/S. 292 / Jenne II/Abbildung 724.

Hinweis:
Nr: 581(1A); 6. - 8. Tsd.: Mühlberger, Josef:
Die Knaben und der Fluß. 1934.

NIB (=Nicht innerhalb der Insel-Bücherei erschienen, aber in der Tausenderzählung berücksichtigt).
Bibliographie: IB.M. 7,37 / IK 1160A / Jenne II/S. 292 / Jenne II/Abbildung 725.

Nr: 581(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Mühlberger, Josef:
Die Knaben und der Fluß. Erzählung. 1. (von 3) Auflage. 9. - 18. Tsd. Wiesbaden. 1954. 86, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 79b.   ÜP 1923_0135/1
ÜP grauviolett, oliv, weiß (Rizzi-Papier).
TS "JOSEF MÜHLBERGER / Die Knaben und der Fluß / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mühlberger: Knaben" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Druck: Allgäuer Heimatverlag GmbH., Kempten (Allgäu).
Bibliographie: IB 581(1) / IB-Hundert 581(1A) / IB.M. 23,50 / IK,IB 581 / Jenne I/581(1A) / Kästner 581(1) / Musiol 2827 / Plantener 581(1) / Sarkowski 581.

Nr: 581(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Mühlberger, Josef:
Die Knaben und der Fluß. Erzählung. Mit einem Nachwort von Peter Härtling. 1. (recte 2. ) (von 3) Auflage. Frankfurt und Leipzig. 2003. 91, (1) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 676.   ÜP 2003_0581
ÜP bunt (gestaltet von Gisela Reschke).
TS "Josef Mühlberger / Die Knaben und der Fluß / mit einem Nachwort / von Peter Härtling" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Mühlberger: Die Knaben" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Adobe Garamond. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB-Hundert 581(1B) / Jenne I/581(1B).

Nr: 581(1B); Auflage: 03; Variante: 1:
Mühlberger, Josef:
Die Knaben und der Fluß. Erzählung. Mit einem Nachwort von Peter Härtling. 3. (von 3) Auflage. Frankfurt und Leipzig. 2003. 91, (1) Seiten, 2 Leerseiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 676.   ÜP 2003_0581
ÜP bunt (gestaltet von Gisela Reschke).
TS "Josef Mühlberger / Die Knaben und der Fluß / mit einem Nachwort / von Peter Härtling" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelbraun, ohne Sterne) aufgedruckt, RS "Mühlberger: Die Knaben" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel mittig. Buchblock fadengeheftet. Adobe Garamond. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.
Bibliographie: IB-Hundert 581(1B) / Jenne I/581(1B).

Nr: 581(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Lessing, Gotthold Ephraim:
Epigramme. An die Herren X und Y. Herausgegeben mit Nachwort und Quellenangaben von Christine Hensel. Mit 19 Kupferstichen von Egbert Herfurth. 1. (von 2) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1976. 91, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 567.   ÜP 1976_0581
Titelblatt mit Druckfehler: "Herfurt".
ÜP grün, schwarz (gestaltet von Egbert Herfurth).
TS "Gotthold Ephraim Lessing / Epigramme / Mit Kupferstichen / von Egbert Herfurth" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Lessing: Epigramme" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Walbaum-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 581(2) / IB-Hundert 581(2) / IB.M. 26,54 / Jenne I/581(2) / Kästner 581(2) / Musiol 2828 / Plantener 581(2).

Nr: 581(2); Auflage: 02; Variante: 1:
Lessing, Gotthold Ephraim:
Epigramme. An die Herren X und Y. Herausgegeben mit Nachwort und Quellenangaben von Christine Hensel. Mit 19 Kupferstichen von Egbert Herfurth. 2. (von 2) Auflage. 11. - 25. Tsd. Leipzig. 1981. 91, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 567.   ÜP 1976_0581
Nachwort überarbeitet, Quellenangaben ohne Signatur "C. H. ".
ÜP grün, schwarz (gestaltet von Egbert Herfurth).
TS "Gotthold Ephraim Lessing / Epigramme / Mit Kupferstichen / von Egbert Herfurth" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Lessing: Epigramme" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Walbaum-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 581(2) / IB-Hundert 581(2) / Jenne I/581(2) / Kästner 581(2) / Musiol 2829 / Plantener 581(2).

Nr: 582(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Euripides:
Die Mänaden. Übertragen mit Nachwort von Ernst Buschor. 1. (einzige) Auflage. 1. - 7. Tsd. Wiesbaden. 1957. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 110a.   ÜP 1918_0045
ÜP grün, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "EURIPIDES / DIE MÄNADEN / Übertragen von Ernst Buschor" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Euripides: Die Mänaden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt bei Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Mit Exlibris  "Eckardt".
Bibliographie: IB 582(1) / IB-Hundert 582(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 582 / Jenne I/582(1) / Kästner 582(1) / Musiol 2830 / Plantener 582(1) / Sarkowski 582.

Nr: 582(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Euripides:
Die Mänaden. Übertragen mit Nachwort von Ernst Buschor. 1. (einzige) Auflage. 1. - 7. Tsd. Wiesbaden. 1957. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 193a.   ÜP 1956_0623/1
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Beate Weinmann Freise).
TS "EURIPIDES / DIE MÄNADEN / Übertragen von Ernst Buschor" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Euripides: Die Mänaden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt bei Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 582(1) / IB-Hundert 582(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 582 / Jenne I/582(1) / Kästner 582(1) / Musiol 2830 / Plantener 582(1) / Sarkowski 582.

Nr: 582(1); Auflage: 01; Variante: 3:
Euripides:
Die Mänaden. Übertragen mit Nachwort von Ernst Buschor. 1. (einzige) Auflage. 1. - 7. Tsd. Wiesbaden. 1957. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 193.1a.   ÜP 1956_0623/2
ÜP schwarzgrau, weiß (gestaltet von Beate Weinmann Freise).
TS "EURIPIDES / DIE MÄNADEN / Übertragen von Ernst Buschor" (Schrift schwarz, Rahmen gelb, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Euripides: Die Mänaden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt bei Ludwig Oehms, Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 582(1) / IB-Hundert 582(1) / IB.M. 23,51 / IK,IB 582 / Jenne I/582(1) / Kästner 582(1) / Musiol 2830 / Plantener 582(1) / Sarkowski 582.

Nr: 582(2); Auflage: 01; Variante: 1:
Grabbe, Christian Dietrich:
Napoleon oder die hundert Tage. Ein Drama in fünf Aufzügen. Nachwort von Lothar Ehrlich. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1976. 155, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 568.   ÜP 1976_0582
ÜP rotbraun, graublau (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "CHRISTIAN DIETRICH / GRABBE / NAPOLEON / ODER DIE HUNDERT TAGE" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "C. D. Grabbe: / Napoleon" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 582(2) / IB-Hundert 582(2) / IB.M. 26,54 / Jenne I/582(2) / Kästner 582(2) / Musiol 2831 / Plantener 582(2).

Nr: 583(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Von mir über mich. Mit Bildern von ihm selbst. Nachwort von Hans Balzer. Mit 24 Abbildungen. 1. (von 3) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig. 1955. 45, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 165.   ÜP 1953_0291
ÜP dunkelgrün, braun (gestaltet von Jürgen Boehlke).
TS "Wilhelm Busch / Von mir über mich / Mit Bildern von ihm selbst" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Busch: Von mir über mich" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Magere Koch-Schrift. Gesetzt und gedruckt im VEB Buch- und Prägedruck, Greiz.
Bibliographie: IB 583 / IB-Hundert 583 / IB.M. 24,45 / IK,IB 583 / Jenne I/583 / Kästner 583 / Musiol 2832 / Plantener 583 / Sarkowski 583.

Nr: 583(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Von mir über mich. Mit Bildern von ihm selbst. Nachwort von Hans Balzer. Mit 24 Abbildungen. 2. (von 3) Auflage. 21. - 60. Tsd. Leipzig. 1956. 45, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 120b.   ÜP 1937_0507
Nachwort erweitert.
ÜP orange, blau, braun, schwarz, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Wilhelm Busch / Von mir über mich / Mit Bildern von ihm selbst" (Schrift schwarz, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Von mir über mich" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Magere Koch-Schrift. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/583 / Musiol 2833 / Plantener 583.

Nr: 583(1); Auflage: 02; Variante: 2:
Busch, Wilhelm:
Von mir über mich. Mit Bildern von ihm selbst. Nachwort von Hans Balzer. Mit 24 Abbildungen. 2. (von 3) Auflage. 21. - 60. Tsd. Leipzig. 1956. 45, (3) Seiten. Original-Pappband mit extradicker Pappe der Einbanddeckel. ÜP Jenne 120b.   ÜP 1937_0507
Nachwort erweitert.
ÜP orange, blau, braun, schwarz, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Wilhelm Busch / Von mir über mich / Mit Bildern von ihm selbst" (Schrift schwarz, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Von mir über mich" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Magere Koch-Schrift. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/583 / Musiol 2833 / Plantener 583.

Nr: 583(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Busch, Wilhelm:
Von mir über mich. Mit Bildern von ihm selbst. Nachwort von Hans Balzer. Mit 24 Abbildungen. 3. (von 3) Auflage. 61. - 75. Tsd. Leipzig. 1961. 45, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 165.   ÜP 1953_0291
ÜP dunkelgrün, braun (gestaltet von Jürgen Boehlke).
TS "Wilhelm Busch / Von mir über mich / Mit Bildern von ihm selbst" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Busch: Von mir über mich" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Magere Koch-Schrift. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: IB 583 / IB-Hundert 583 / IK,IB 583 / Jenne I/583 / Kästner 583 / Musiol 2834 / Plantener 583 / Sarkowski 583.

Nr: 584(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Andersen Nexö, Martin:
Zugvögel. Drei Erzählungen. Aus dem Dänischen übertragen von Ellen Schou und Karl Schodder. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1957. 68, (4) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 123c.   ÜP 1931_0416
ÜP blaugrün, weiß.
TS "Martin Andersen Nexö / Zugvögel / Drei Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Andersen N. : Zugvögel" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Buch- und Stahlstichdruck Greiz, Werk Zeulenroda.
Bibliographie: IB 584 / IB-Hundert 584 / IB.M. 24,46 / IK,IB 584 / Jenne I/584 / Kästner 584 / Musiol 2835 / Plantener 584 / Sarkowski 584.

Nr: 585(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Hermlin, Stephan:
Der Leutnant Yorck von Wartenburg. Erzählung. Mit Nachwort des Autors. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1954. 53, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 135b.   ÜP 1938_0368
ÜP violettbraun-braun, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "STEPHAN HERMLIN / Der Leutnant / Yorck von Wartenburg / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen oliv, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Stephan Hermlin: / Yorck von Wartenburg" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 585 / IB-Hundert 585 / IB.M. 24,45 / IK,IB 585 / Jenne I/585 / Kästner 585 / Musiol 2836 / Plantener 585 / Sarkowski 585.

Nr: 585(1); Auflage: 01; Variante: 2:
Hermlin, Stephan:
Der Leutnant Yorck von Wartenburg. Erzählung. Mit Nachwort des Autors. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1954. 53, (3) Seiten. Original-Pappband mit extradicker Pappe der Einbanddeckel. ÜP Jenne 135b.   ÜP 1938_0368
ÜP violettbraun-braun, weiß (gestaltet von Katharina Freise).
TS "STEPHAN HERMLIN / Der Leutnant / Yorck von Wartenburg / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen oliv, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Stephan Hermlin: / Yorck von Wartenburg" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 585 / IB-Hundert 585 / IB.M. 24,45 / IK,IB 585 / Jenne I/585 / Kästner 585 / Musiol 2836 / Plantener 585 / Sarkowski 585.

Nr: 585(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Hermlin, Stephan:
Der Leutnant Yorck von Wartenburg. Erzählung. Mit Vorbemerkung und Nachwort des Autors. 2. (von 3) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. 1964. 53, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 329.   ÜP 1964_0585
Mit Vorbemerkung: "... daß diese Erzählung von einer Novelle des Amerikaners Ambrose Bierce angeregt wurde".
ÜP schwarz, rot.
TS "STEPHAN HERMLIN / Der Leutnant / Yorck von Wartenburg / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hermlin: / Leutnant Yorck" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gedruckt von Oswald Schmidt KG... in Leipzig.
Bibliographie: IK,IB 585 / Jenne I/585 / Musiol 2837 / Plantener 585.

Nr: 585(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Hermlin, Stephan:
Der Leutnant Yorck von Wartenburg. Erzählung. Mit Vorbemerkung und Nachwort des Autors. 3. (von 3) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. 1977. 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 329.   ÜP 1964_0585
ÜP schwarz, rot.
TS "STEPHAN HERMLIN / Der Leutnant Yorck / von Wartenburg / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hermlin: / Leutnant Yorck" mit Nr.
ohne oberen Querstrich aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 585 / IB-Hundert 585 / Jenne I/585 / Kästner 585 / Musiol 2838 / Plantener 585.

Nr: 585(1); Auflage: 03; Variante: 2:
Hermlin, Stephan:
Der Leutnant Yorck von Wartenburg. Erzählung. Mit Vorbemerkung und Nachwort des Autors. 3. (von 3) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. 1977. 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 329.   ÜP 1964_0585
ÜP schwarz, rot.
TS "STEPHAN HERMLIN / Der Leutnant Yorck / von Wartenburg / Erzählung" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Hermlin: / Leutnant Yorck" mit Nr.
mit oberem Querstrich aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt in den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 585 / IB-Hundert 585 / Jenne I/585 / Kästner 585 / Musiol 2838 / Plantener 585.

Nr: 586(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Raabe, Wilhelm:
Die schwarze Galeere. Erzählung. Mit Anmerkungen. Mit (27) Zeichnungen von Alexander Alfs. 1. (von 2) Auflage. 1. - 20. Tsd. Leipzig. 1954. 91, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 178a.   ÜP 1954_0586
ÜP blau, weiß.
TS "Wilhelm Raabe / Die schwarze Galeere / Mit Zeichnungen von Alexander Alfs" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Raabe: Schwarze Galeere" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Alte Fraktur. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 586(1A) / IB-Hundert 586(1A) / IB.M. 24,45 / IK,IB 586 / Jenne I/586(1A) / Kästner 586(1A) / Musiol 2839 / Plantener 586(1A) / Sarkowski 586.

Nr: 586(1B); Auflage: 02; Variante: 1:
Raabe, Wilhelm:
Die schwarze Galeere. Erzählung. Mit Anmerkungen. Mit 15 Zeichnungen von Peter Muzeniek. 2. (von 2) Auflage. 21. - 35. Tsd. Leipzig. 1970. 83, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 471.   ÜP 1970_0586
ÜP schwarz, blaugrau (gestaltet von Erika Göbel).
TS "Wilhelm Raabe / Die schwarze Galeere / Mit Zeichnungen von / Peter Muzeniek" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Raabe: Schwarze Galeere" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Baskerville-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 586(1B) / IB-Hundert 586(1B) / IB.M. 26,51 / Jenne I/586(1B) / Kästner 586(1B) / Plantener 586(1B).

Nr: 587(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Maltz, Albert:
So ist das Leben. Amerikanische Erzählungen. Aus dem Amerikanischen übertragen von Gunther R. Lys. 1. (von 2) Auflage. 1. - 5. Tsd. Leipzig. 1954. 52, (3) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 128c.   ÜP 1937_0522/1
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise). TS ALBERT MALTZ / So ist das Leben / Drei Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Malz: So ist das Leben" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Ratio-Latein. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 587 / IB-Hundert 587 / IB.M. 24,45 / IK,IB 587 / Jenne I/587 / Kästner 587 / Musiol 2841 / Plantener 587 / Sarkowski 587.

Nr: 588(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Arabische Märchen. Aus mündlicher Überlieferung gesammelt, übertragen und mit Nachwort von Enno Littmann. 1. (von 3) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1954. 71, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 176.1.   ÜP 1954_0045/B/2
ÜP hellblau, dunkelblau (gestaltet von Ursula Walch).
TS "ARABISCHE / MÄRCHEN" (Schrift schwarz, Rahmen olivbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Arabische Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Caslon-Antiqua. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 588 / IB-Hundert 588 / IB.M. 24,45 / IK,IB 588 / Jenne I/588 / Kästner 588 / Musiol 2842 / Plantener 588 / Sarkowski 588.

Nr: 588(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Arabische Märchen. Aus mündlicher Überlieferung gesammelt, übertragen und mit Nachwort von Enno Littmann. 2. (von 3) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. 1956. 71, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 176.1.   ÜP 1954_0045/B/2
ÜP hellblau, dunkelblau (gestaltet von Ursula Walch).
TS "ARABISCHE / MÄRCHEN" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Arabische Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Caslon-Antiqua. Gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 588 / IB-Hundert 588 / Jenne I/588 / Kästner 588 / Musiol 2843.

Nr: 588(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Arabische Märchen. Aus mündlicher Überlieferung gesammelt, übertragen und mit Nachwort von Enno Littmann. 3. (von 3) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. 1958. 71, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 176.   ÜP 1954_0045/B/1
ÜP hellblau, dunkelblau (gestaltet von Ursula Walch).
TS "ARABISCHE / MÄRCHEN" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Arabische Märchen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: IB 588 / IB-Hundert 588 / IK,IB 588 / Jenne I/588 / Kästner 588 / Musiol 2844 / Plantener 588 / Sarkowski 588.

Nr: 589(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Mao Tun:
Seidenraupen im Frühling. Zwei Erzählungen. Aus dem Chinesischen übertragen von Joseph Kalmer. Nachwort von Franz Carl Weiskopf. 1. (einzige) Auflage. 1. - 5. Tsd. Leipzig. 1955. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 157.1a.   ÜP 1951_0021/2
ÜP graubraun, hellgrau (gestaltet von Walter Brudi).
TS "MAO TUN / SEIDENRAUPEN / IM FRÜHLING / Zwei Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen braun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Mao Tun: Seidenraupen" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 589 / IB-Hundert 589 / IB.M. 24,45 / IK,IB 589 / Jenne I/589 / Kästner 589 / Musiol 2845 / Plantener 589 / Sarkowski 589.

Nr: 590(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Menschikow, Iwan:
Die Frauen Chalimankos. Zwei Erzählungen aus dem Leben der Samojeden. Aus dem Russischen übertragen von A.(lfred) E.(dgar) Thoß. 1. (einzige) Auflage. 1. - 5. (recte 1. - 10. ) Tsd. Leipzig. 1955. 59, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 159.1d.   ÜP 1952_0333/A/2
ÜP braun, weiß, blaugrau (gestaltet von Eva Aschoff).
TS "IWAN MENSCHIKOW / Die Frauen Chalimankos / Zwei Erzählungen" (Schrift schwarz, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Iwan Menschikow / Die Frauen Chalimankos" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Bodoni-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von Paul Dünnhaupt in Köthen.
Bibliographie: IB 590 / IB-Hundert 590 / IB.M. 24,45 / IK,IB 590 / Jenne I/590 / Kästner 590 / Musiol 2846 / Plantener 590 / Sarkowski 590.

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home