Nr: 321(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Landvogt von Greifensee. 2. (von 8) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. (1923). 76, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 32.   ÜP 1914_0108/B/1
ÜP rot, dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 142,3).
TS "Gottfried Keller / Der Landvogt von Greifensee" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Landvogt" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/321(1A) / Musiol 1792.

Nr: 321(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Landvogt von Greifensee. 4. (von 8) Auflage. 21. - 25. Tsd. Leipzig. (1927). 76, (2) Seiten, 2 Seiten Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 32.   ÜP 1914_0108/B/1
ÜP rot, dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 142,3).
TS "Gottfried Keller / Der Landvogt von Greifensee" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen oliv, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Landvogt" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/321(1A) / Plantener 321(1A) / Sarkowski 321.

Nr: 321(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Landvogt von Greifensee. 5. (von 8) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1932). 76, (3) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 28a.   ÜP 1913_0034/A/2
ÜP dunkel,graugrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 161).
TS "Gottfried Keller / Der Landvogt von Greifensee" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Landvogt" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Fr. Zeugner & Co. Liebertwolkwitz bei Leipzig.
Bibliographie: IB 321(1A) / IB-Hundert 321(1A) / Jenne I/321(1A) / Kästner 321(1A) / Musiol 1794.

Nr: 321(1B); Auflage: 08; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Landvogt von Greifensee. Novelle. Mit 9 Radierungen von Friederike (Rieß-)Lazarów. 8. (von 8) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig. 1969. 129, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 449.   ÜP 1969_0321
ÜP schwarz, verschiedene Oliv-Töne.
TS "Gottfried Keller / Der Landvogt / von Greifensee / Novelle" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Gottfried Keller: Der / Landvogt von Greifensee" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Lichtsatz vom VEB Interdruck, Reproduktion und Druck von H. F. Jütte VOB... sämtlich in Leipzig.
Bibliographie: IB 321(1B) / IB-Hundert 321(1B) / IK,IB 321(1B) / Jenne I/321(1B) / Kästner 321(1B) / Plantener 321(1B).

Nr: 322(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. 1. (von 11) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1921). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2b.   ÜP 1912_0002/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Kleider machen Leute" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Bernhard Tauchnitz in Leipzig.
Bibliographie: IB 322 / IB-Hundert 322 / IB.M. 21,53 / IK,IB 322 / Jenne I/322 / Kästner 322 / Plantener 322 / Sarkowski 322.

Nr: 322(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. 4. (von 11) Auflage. 26. - 31. Tsd. Leipzig. (1927). 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 2b.   ÜP 1912_0002/1
ÜP schwarzgrau, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Kleider machen Leute" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/322 / Musiol 1796 / Plantener 322 / Sarkowski 322.

Nr: 322(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. Erzählung. 6. (von 11) Auflage. 41. - 50. Tsd. Leipzig. 1937. 61, (3) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 136a.   ÜP 1936_0032/1
ÜP graublau, weiß.
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Kleider machen Leute" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/322.

Nr: 322(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. Erzählung. 7. (von 11) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig. 1940. 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 136a.   ÜP 1936_0032/1
ÜP graublau, weiß.
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Kleider machen Leute" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/322.

Nr: 322(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. Erzählung. 8. (von 11) Auflage. 61. - 65. Tsd. Leipzig. 1941. 61, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 122a.   ÜP 1937_0512/1
ÜP dunkelblaugrau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Kleider machen Leute" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 322 / IB-Hundert 322 / Jenne I/322 / Kästner 322 / Musiol 1797 / Plantener 322 / Sarkowski 322.

Nr: 322(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. Erzählung. 9. (von 11) Auflage. 66. - 85. Tsd. Leipzig. 1942. 61, (3) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F14.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe.
ÜP hellgrau.
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Hugo Günther & Co. in Leipzig.
Bibliographie: IB.M. 7/32 / Jenne I/322 / Jenne II/S.206 / Musiol 1798.

Nr: 322(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Kleider machen Leute. Erzählung. 10. (von 11) Auflage. 86. - 125. Tsd. Leipzig. 1942. 61, (3) Seiten. Original-Kartoniert. ÜP Jenne F15.   ÜP 1942_0001
Feldpostausgabe.
ÜP graublau.
TS "Gottfried Keller / Kleider machen Leute" (Schrift schwarz, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt von Gustav Gerstenberger in Chemnitz.
Bibliographie: IB.M. 7,32 / Jenne I/322 / Jenne II/S.206.

Nr: 323(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Pankraz, der Schmoller. 1. (von 5) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1921). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10c.   ÜP 1912_0019/1
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Pankraz, der Schmoller" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Pankraz" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: IB 323 / IB-Hundert 323 / IB.M. 21,53 / IK,IB 323 / Jenne I/323 / Kästner 323 / Plantener 323 / Sarkowski 323.

Nr: 323(1); Auflage: 02; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Pankraz, der Schmoller. 2. (von 5) Auflage. 11. - 15. Tsd. Leipzig. (1922). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 10c.   ÜP 1912_0019/1
ÜP ocker, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Pankraz, der Schmoller" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Pankraz" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck des 11. -15. Tausend von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/323 / Musiol 1799.

Nr: 323(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Pankraz, der Schmoller. 3. (von 5) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig. (1928). 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 47b.   ÜP 1920_0064/A/1
ÜP gelbbraun, weiß.
TS "Gottfried Keller / Pankraz, der Schmoller" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Pankraz" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 16. -20. Tausend von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/323.

Nr: 323(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Pankraz, der Schmoller. 5. (von 5) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. 1941. 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 47S1b.   ÜP 1920_0064/A/4
ÜP gelbbraun, weiß.
TS "Gottfried Keller / Pankraz, der Schmoller" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Pankraz" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 323 / IB-Hundert 323 / IK,IB 323 / Jenne I/323 / Kästner 323 / Plantener 323 / Sarkowski 323.

Nr: 324(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Romeo und Julia auf dem Dorfe. 1. (von 11) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1921). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 20b.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Gottfried Keller / Romeo und Julia / auf dem Dorfe" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Romeo und Julia" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 324 / IB-Hundert 324 / IB.M. 21,53 / IK,IB 324 / Jenne I/324 / Kästner 324 / Plantener 324 / Sarkowski 324.

Nr: 324(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Romeo und Julia auf dem Dorfe. 4. (von 11) Auflage. 16. - 19. Tsd. Leipzig. (1923). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 20b.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Gottfried Keller / Romeo und Julia / auf dem Dorfe" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Romeo und Julia" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/324.

Nr: 324(1); Auflage: 06; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Romeo und Julia auf dem Dorfe. 6. (von 11) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig. (1935). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59a.   ÜP 1918_0196/1
ÜP braunoliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Romeo und Julia / auf dem Dorfe" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Romeo und Julia" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Den Druck des 36. bis 40. Tausends besorgte Spamer in Leipzig.
Bibliographie: IB 324 / IB-Hundert 324 / Jenne I/324 / Kästner 324.

Nr: 324(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Romeo und Julia auf dem Dorfe. 7. (von 11) Auflage. 41. - 50. (recte 41. -45. ) Tsd. Leipzig. (1938). 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 59a.   ÜP 1918_0196/1
ÜP braunoliv, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Romeo und Julia / auf dem Dorfe" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Romeo und Julia" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Spamer in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/324 / Musiol 1801.

Hinweis:
Nr: 324(1); Auflage 09;
Keller, Gottfried: Romeo und Julia auf dem Dorfe. 9. (von 11) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig. 1943
Auflage kriegszerstört.

Nr: 324(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Romeo und Julia auf dem Dorfe. 10. (von 11) Auflage. 56. - 65. Tsd. Leipzig. 1943. 79, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 84a.   ÜP 1922_0136/B/1
Frontbuchhandelsausgabe für die Wehrmacht (Eindruck auf Titelrückseite).
ÜP blau, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Romeo und Julia / auf dem Dorfe" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgedruckt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. 56. -65. Tausend gedruckt von Eduard Roether in Darmstadt.
Bibliographie: IB 324 / IB-Hundert 324 / IB.M. 7,32 / Jenne I/324 / Jenne II/S. 214 / Kästner 324 / Plantener 324 und Sarkowski 324 nennen 1944.

Nr: 325(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 1. (von 12) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1921). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 325 / IB-Hundert 325 / IB.M. 21,53 / IK,IB 325 / Jenne I/325 / Kästner 325 / Musiol 1803 / Plantener 325 / Sarkowski 325.

Nr: 325(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 3. (von 12) Auflage. 16. - 19. Tsd. Leipzig. (1923). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/325.

Nr: 325(1); Auflage: 04; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 4. (von 12) Auflage. 20. - 25. Tsd. Leipzig. (1924). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: IB 325 / IB-Hundert 325 / Jenne I/325 / Kästner 325.

Nr: 325(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 5. (von 12) Auflage. 26. - 31. Tsd. Leipzig. (1926). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 11.   ÜP 1913_0029
ÜP rotbraun, graugrün, beige (Kippenberg-Sammlung 43,1).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/325.

Nr: 325(1); Auflage: 07; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 7. (von 12) Auflage. 39. - 43. Tsd. Leipzig. (1932). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 39. bis 43. Tausends von der Offizin Haag-Drugulin AG., Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/325.

Nr: 325(1); Auflage: 08; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 8. (von 12) Auflage. 44. - 50. Tsd. Leipzig. (1934). 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 46a.   ÜP 1919_0121/A
ÜP blau, rotbraun-orange, weiß (gestaltet von Anna Frank-Klein).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von der Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB 325 / IB-Hundert 325 / Jenne I/325 / Kästner 325 / Musiol 1806. Alle außer Jenne nennen 1936.

Nr: 325(1); Auflage: 09; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 9. (von 12) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig. (1938). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 128c.   ÜP 1937_0522/1
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (
Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 325 / Jenne I/325.

Nr: 325(1); Auflage: 09; Variante: 2:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 9. (von 12) Auflage. 51. - 60. Tsd. Leipzig. (1938). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 128c.   ÜP 1937_0522/1
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (
Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 325 / Jenne I/325.

Nr: 325(1); Auflage: 10; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 10. (von 12) Auflage. 61. - 70. Tsd. Leipzig. 1940. 78, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 128c.   ÜP 1937_0522/1
ÜP dunkelbraun, hellbraun (gestaltet von Katharina Freise).
TS "Gottfried Keller / Das Fähnlein der sieben / Aufrechten" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: Das Fähnlein / der sieben Aufrechten" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/325.

Hinweis:
Nr: 325(1); Auflage: 11:
Keller, Gottfried: Das Fähnlein der sieben Aufrechten. 11. (von 12) Auflage. 71. - 75. Tsd. Leipzig. 1941.
Auflage kriegszerstört.

Nr: 325(1); Auflage: 12; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Das Fähnlein der sieben Aufrechten. Textrevision von Otto Arnold. 12. (von 12) Auflage. 76. - 85. Tsd. Leipzig. 1957. 87, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 162.1b.   ÜP 1952_0412/2
ÜP rotbraun, blau, weiß (gestaltet von Eugen O. Sporer).
TS "Gottfried Keller / DAS FÄHNLEIN DER / SIEBEN AUFRECHTEN" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gottfried Keller: Fähnlein" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Andreae-Fraktur. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Andersen Nexö zu Leipzig.
Bibliographie: IB 325 / IB-Hundert 325 / IK,IB 325 / Jenne I/325 / Kästner 325 / Musiol 1807.

Nr: 326(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Frau Regel Amrain und ihr Jüngster. 1. (von 6) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1921. 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 26A.   ÜP 1913_0062/2
ÜP dunkelgrün, braun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Frau Regel Amrain und / ihr Jüngster" (Schrift hellgrün, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Regel Amrain" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt bei Poeschel & Trepte in Leipzig.
Bibliographie: IB 326 / IB-Hundert 326 / IB.M. 21,53 / IK,IB 326 / Jenne I/326 / Kästner 326 / Plantener 326 / Sarkowski 326.

Nr: 326(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Frau Regel Amrain und ihr Jüngster. 3. (von 6) Auflage. 16. - 20. Tsd. Leipzig. 1927. 62, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 26A.   ÜP 1913_0062/2
ÜP dunkelgrün, braun, weiß (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Frau Regel Amrain und / ihr Jüngster" (Schrift hellgrün, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Frau Amrain" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H., Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/326 / Musiol 1809.

Nr: 326(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Frau Regel Amrain und ihr Jüngster. 5. (von 6) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1938). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 47Sa.   ÜP 1920_0064/A/3
ÜP graugrün, weiß.
TS "Gottfried Keller / Frau Regel Amrain und / ihr Jüngster" (Schrift schwarz,
Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Frau Amrain" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/326 / Musiol 1811.

Nr: 326(1); Auflage: 05; Variante: 2:
Keller, Gottfried:
Frau Regel Amrain und ihr Jüngster. 5. (von 6) Auflage. 26. - 30. Tsd. Leipzig. (1938). 63, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53e.   ÜP 1920_0100/1
ÜP rotbraun, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Frau Regel Amrain und / ihr Jüngster" (Schrift schwarz,
Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Frau Amrain" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/326 / Musiol 1811.

Nr: 327(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. (1921). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 37.1.   ÜP 1916_0206/2
ÜP dunkelgrün, rotbraun, weiß (Kippenberg-Sammlung 154,2).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H. in Leipzig.
Bibliographie: IB 327(1A) / IB-Hundert 327(1A) / IB.M. 21,53 / IK,IB 327 / Jenne I/327(1A) / Kästner 327(1A) / Musiol 1812 / Plantener 327(1A) / Sarkowski 327.

Nr: 327(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 2. (von 9) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1922). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 37.1.   ÜP 1916_0206/2
ÜP dunkelgrün, rotbraun, weiß (Kippenberg-Sammlung 154,2).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf. G.m.b.H. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A) / Musiol 1813 / Plantener 327(1A).

Nr: 327(1A); Auflage: 02; Variante: 2:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 2. (von 9) Auflage. 11. - 20. Tsd. Leipzig. (1922). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 17.   ÜP 1912_0012/B
ÜP dunkelgrün, rotbraun, beige (Rizzi-Papier).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen graugrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf. G.m.b.H. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A) / Musiol 1813 / Plantener 327(1A).

Nr: 327(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 3. (von 9) Auflage. 21. - 30. Tsd. Leipzig. (1924). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 37.1.   ÜP 1916_0206/2
ÜP dunkelgrün, rotbraun, weiß (Kippenberg-Sammlung 154,2).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Querlinie zwischen 1 und 2. Zeile, Rahmen hellgrün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Ernst Hedrich Nachf. G.m.b.H. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A) / Musiol 1814 / Plantener 327(1A).

Nr: 327(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 4. (von 9) Auflage. 31. - 38. Tsd. Leipzig. (1928). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 61f.   ÜP 1916_0157/1
ÜP dunkelbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A) / Musiol 1815 / Plantener 327(1A) / Sarkowski 327.

Nr: 327(1A); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 5. (von 9) Auflage. 39. - 44. Tsd. Leipzig. (1933). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 61f.   ÜP 1916_0157/1
ÜP dunkelbraun, weiß (gestaltet von Hans Peters).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift orange, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Sieben Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck des 39. -44. Tausend von Ernst Hedrich Nachf., G.m.b.H., Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A) / Musiol 1815.

Nr: 327(1A); Auflage: 06; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 6. (von 9) Auflage. 45. - 50. Tsd. Leipzig. (1938). 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 20b.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Sieben Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/327(1A).

Nr: 327(1A); Auflage: 07; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 7. (von 9) Auflage. 51. - 55. Tsd. Leipzig. 1941. 78, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 20b.   ÜP 1913_0034/C/1
ÜP dunkelgrün, weiß (Kippenberg-Sammlung 43,2).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Sieben Legenden" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Ernst Hedrich Nachf. in Leipzig.
Bibliographie: IB 327(1A) / IB-Hundert 327(1A) / Jenne I/327(1A) / Kästner 327(1A) / Plantener 327(1A) / Sarkowski 327.

Nr: 327(1A); Auflage: 08; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. 8. (von 9) Auflage. 56. - 65. Tsd. Leipzig. 1946. 79, (1) Seiten. Original-Broschur. ÜP Jenne 91Ba.   ÜP 1919_0005/3
ÜP grün, weiß.
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, original ohne Rückenschild.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 327(1A) / IB-Hundert 327(1A) / IK,IB 327 / Jenne I/327(1A) / Kästner 327(1A) / Musiol 1816 / Plantener 327(1A) / Sarkowski 327. IB, IB-Hundert, Jenne und Titelblatt nennen 1946, alle anderen 1947.

Nr: 327(1B); Auflage: 09; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Sieben Legenden. Mit 21 Holzstichen von Henner Franck 9. (von 9) Auflage. 66. - 80. Tsd. Leipzig. 1980. 109, (2) Seiten, 1 Leerseite. Original-Pappband. ÜP Jenne 636.   ÜP 1980_0327
ÜP dunkelgrau, blaugrün (gestaltet von Günter Blochberger).
TS "Gottfried Keller / Sieben Legenden" (Schrift schwarz, Rahmen orange, ohne Sterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Gottfried Keller: / Sieben Legenden" mit Nr. und "D" aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Baskerville-Antiqua. Gesetzt und gedruckt von den Druckwerkstätten Stollberg VOB.
Bibliographie: IB 327(1B) / IB-Hundert 327(1B) / Jenne I/327(1B) / Kästner 327(1B) / Musiol 1818 / Plantener 327(1B).

Nr: 328(1A); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Mit 29 Holzschnitten von Karl Rössing. 1. (von 9) Auflage. 1. - 10. Leipzig. 1921. 54, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 54.   ÜP 1919_0121/B/1
ÜP schwarz, weiß (Kippenberg-Sammlung 135,2).
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Karl Rössing" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Ohne Verlagssignet. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1A) / IB-Hundert 328(1A) / IB.M. 21,53 / IK,IB 328(1A) / Jenne I/328(1A) / Kästner 328(1A) / Musiol 1819 / Plantener 328(1A) / Sarkowski 328(1A).

Nr: 328(1A); Auflage: 02; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Mit 29 Holzschnitten von Karl Rössing. 2. (von 9) Auflage. 9. - 15. (recte 11. - 17. ) Tsd. Leipzig. 1921. 54, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 54.   ÜP 1919_0121/B/1
ÜP schwarz, weiß (Kippenberg-Sammlung 135,2).
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Karl Rössing" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Ohne Verlagssignet. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/328(1A) / Musiol 1821.

Nr: 328(1A); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Mit 29 Holzschnitten von Karl Rössing. 3. (von 9) Auflage. 18. - 22. Tsd. Leipzig. 1925. 54, (1) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 54.   ÜP 1919_0121/B/1
ÜP schwarz, weiß (Kippenberg-Sammlung 135,2).
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Karl Rössing" (Schrift schwarz, Rahmen hellbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Ohne Verlagssignet. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf und Härtel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/328(1A) / Musiol 1822.

Nr: 328(1A); Auflage: 04; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Mit 29 Holzschnitten von Karl Rössing. 4. (von 9) Auflage. 23. - 27. Tsd. Leipzig. (1929). 54, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53d.   ÜP 1920_0100/1
ÜP grün, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Karl Rössing" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Ohne Verlagssignet. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin A. G. in Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1A) / IB-Hundert 328(1A) / Jenne I/328(1A) / Kästner 328(1A) / Musiol 1823 / Plantener 328(1A) / Sarkowski 328(1A).

Nr: 328(1A); Auflage: 04; Variante: 2:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Mit 29 Holzschnitten von Karl Rössing. 4. (von 9) Auflage. 23. - 27. Tsd. Leipzig. (1929). 54, (2) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53Sd.   ÜP 1920_0100/3
ÜP grün, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Karl Rössing" (Schrift schwarz, Rahmen rotbraun, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Ohne Verlagssignet. Buchblock fadengeheftet. Druck der Offizin Haag-Drugulin A. G. in Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1A) / IB-Hundert 328(1A) / Jenne I/328(1A) / Kästner 328(1A) / Musiol 1823 / Plantener 328(1A) / Sarkowski 328(1A).

Nr: 328(1B); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Erzählung. Mit 16 Holzschnitten von Carl Tesche. 5. (von 9) Auflage. 28. - 35. Tsd. Leipzig. (1939). 51, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 125.   ÜP 1926_0128/1
Laut IB-Hundert teilweise kriegszerstört.
ÜP schwarzbraun, gelb, beige.
TS "Gottfried Keller / Der / Schmied seines Glückes / Mit Holzschnitten von Carl Tesche" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS zweizeilig "Keller: / Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt in der Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1B) / IB-Hundert 328(1B) / IK,IB 328(1B) / Jenne I/328(1B) / Kästner 328(1B) / Musiol 1825 / Plantener 328(1B) / Sarkowski 328(1B). IB-Hundert und Jenne nennen 1939, alle anderen 1940.

Nr: 328(1C); Auflage: 06; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Erzählung. Mit 26 (Feder-) Zeichnungen von Joachim Kölbel. 6. (von 9) Auflage. 36. - 55. Tsd. Leipzig. 1952. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53Sd.   ÜP 1920_0100/3
ÜP grün, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Der Schmied seines Glückes / Mit Zeichnungen von Joachim Kölbel" (Schrift schwarz, Rahmen orange, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS zweizeilig "Gottfried Keller: / Der Schmied seines Glückes" mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gesetzt und gedruckt im VEB Offizin Haag-Drugulin zu Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1C) / IB-Hundert 328(1C) / IK,IB 328(1C) / Jenne I/328(1C) / Kästner 328(1C) / Musiol 1826 / Plantener 328(1C) / Sarkowski 328(1C).

Nr: 328(1C); Auflage: 07; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Erzählung. Mit 26 (Feder-) Zeichnungen von Joachim Kölbel. 7. (von 9) Auflage. 56. - 65. Tsd. Leipzig. 1955. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 53d.   ÜP 1920_0100/1
ÜP grün, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Der Schmied seines Glückes / Mit Zeichnungen von Joachim Kölbel" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gottfried Keller: Schmied" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/328(1C) / Musiol 1827.

Nr: 328(1C); Auflage: 08; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Erzählung. Mit 26 (Feder-) Zeichnungen von Joachim Kölbel. 8. (von 9) Auflage. 66. - 75. Tsd. Leipzig. 1958. 55, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 326c.   ÜP 1958_0221
ÜP dunkelblaugrün, beige (gestaltet von Ingrid Schultheiss).
TS "Gottfried Keller / Der Schmied seines Glückes / Mit Zeichnungen von Joachim Kölbel" (Schrift schwarz, Rahmen rot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Gottfried Keller: Schmied" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Gedruckt von Oswald Schmidt KG in Leipzig.
Bibliographie: IB 328(1C) / IB-Hundert 328(1C) / Jenne I/328(1C) / Kästner 328(1C) / Musiol 1828 / Plantener 328(1C) / Sarkowski 328(1C).

Nr: 328(1D); Auflage: 09; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Der Schmied seines Glückes. Erzählung. Mit (11) Holzschnitten von Rudolf Güthinger. 9. (von 9) Auflage. 76. - 85. Tsd. Wiesbaden. 1959. 43, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 236c.   ÜP 1959_0328
ÜP schwarz, weiß (gestaltet von Beate Weinmann).
TS "GOTTFRIED KELLER / Der Schmied seines / Glückes / Mit Holzschnitten von Rudolf Güthinger" (Schrift schwarz, Rahmen dunkelrot, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Schmied" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Linotype-Trump-Mediäval. Gedruckt von Ludwig Oehms Frankfurt a. M.
Bibliographie: IB 328(1D) / IB-Hundert 328(1D) / IK,IB 328(1D) / Jenne I/328(1D) / Kästner 328(1D) / Musiol 1829 / Plantener 328(1D) / Sarkowski 328(1D).

Nr: 329(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Die drei gerechten Kammacher. Spiegel das Kätzchen. 1. (von 6) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1921. 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 55.1.   ÜP 1919_0194/2
Nur hier mit TS "
Insel-Verlag Nr. 329" statt "Insel-Bücherei Nr. 329".
ÜP rot, grün, weiß (Kippenberg-Sammlung 199).
TS "Gottfried Keller / Die drei gerechten Kammacher / Spiegel das Kätzchen" (Schrift schwarz, Sternchen zwischen 2. und 3. Zeile, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Kammacher" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig.
Bibliographie: IB 329 / IB-Hundert 329 / IB.M. 21,53 / IK,IB 329 / Jenne I/329 / Jenne III/329 / Kästner 329 / Plantener 329 / Sarkowski 329.

Nr: 329(1); Auflage: 03; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Die drei gerechten Kammacher. Spiegel das Kätzchen. 3. (von 6) Auflage. 21. - 31. (recte 30. ) Tsd. Leipzig. 1925. 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 55.1.   ÜP 1919_0194/2
ÜP rot, grün, weiß (Kippenberg-Sammlung 199).
TS "Gottfried Keller / Die drei gerechten Kammacher / Spiegel das Kätzchen" (Schrift schwarz, Stern zwischen 2. und 3. Zeile,
Rahmen grün, Sternleiste mit 29 Sternen,  4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Kammacher" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 329 / Jenne I/329 / Musiol 1831 / Plantener 329 / Sarkowski 329.

Nr: 329(1); Auflage: 03; Variante: 2:
Keller, Gottfried:
Die drei gerechten Kammacher. Spiegel das Kätzchen. 3. (von 6) Auflage. 21. - 31. (recte 30. ) Tsd. Leipzig. 1925. 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 55.1.   ÜP 1919_0194/2
ÜP rot, grün, weiß (Kippenberg-Sammlung 199).
TS "Gottfried Keller / Die drei gerechten Kammacher / Spiegel das Kätzchen" (Schrift schwarz, Stern zwischen 2. und 3. Zeile,
Rahmen olivgrün, Sternleiste mit 36 Sternen, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Kammacher" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von E. Haberland in Leipzig.
Bibliographie: IB-Hundert 329 / Jenne I/329 / Musiol 1831 / Plantener 329 / Sarkowski 329.

Nr: 329(1); Auflage: 05; Variante: 1:
Keller, Gottfried:
Die drei gerechten Kammacher. Spiegel das Kätzchen. 5. (von 6) Auflage. 36. - 40. Tsd. Leipzig. (1935). 85, (2) Seiten, 1 Seite Verlagsanzeigen. Original-Pappband. ÜP Jenne 53a.   ÜP 1920_0100/1
ÜP hellgelb-ocker, weiß (gestaltet von Li Wegner).
TS "Gottfried Keller / Die drei gerechten Kammacher / Spiegel das Kätzchen" (Schrift schwarz, Rahmen grün, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Keller: Kammacher" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Titelblatt. Buchblock fadengeheftet. Druck von Richard Hölzel in Leipzig.
Bibliographie: Jenne I/329 / Musiol 1835.

Nr: 330(1); Auflage: 01; Variante: 1:
Hille, Peter:
Das Mysterium Jesu. Nachwort von Adolf Knoblauch. 1. (einzige) Auflage. 1. - 10. Tsd. Leipzig. 1921. 79, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 43.   ÜP 1915_0096
ÜP dunkelblau, weiß (Kippenberg-Sammlung 7).
TS "Peter Hille / Das Mysterium Jesu" (Schrift hellgrün, Rahmen schwarz, 4 Ecksterne) aufgeklebt, RS "Hille: Mysterium" mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Titelblatt. Buchblock drahtgeklammert. Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.
Bibliographie: IB 330(1) / IB-Hundert 330(1) / IB.M. 21,53 / IK,IB 330(1) / Jenne I/330(1) / Kästner 330(1) / Musiol 1836 / Plantener 330(1) / Sarkowski 330(1) / Wilpert-G. 8: ERSTE AUSGABE!

Nr: 330(2A); Auflage: 01; Variante: 1:
Vischer, Peter:
Das Sebaldusgrab zu Nürnberg. Mit einem Geleitwort von Herbert Küas. Mit 44 Bildtafeln (aufgenommen von Erich Kirsten und Herbert Küas) und 2 Übersichtstafeln. 1. (von 3) Auflage. 1. - 30. Tsd. Leipzig. (1938). 59, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 134.   ÜP 1938_0330/1
Kennzeichen der 1. Auflage: S. 58 Propheten auf dem Baldachin: 40 bei Bartholomäus; unten: "Heil. Sebaldus".
ÜP schwarz, grau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Peter Vischer / Das Sebaldusgrab / - 44 Bildtafeln -" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Das Sebaldusgrab"mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: IB 330(2A) / IB-Hundert 330(2A) / IB.M. 22,60 / IK,IB 330(2A) / Jenne I/330(2A) / Kästner 330(2A) / Musiol 1838 / Plantener 330(2A) / Sarkowski 330(2).

Nr: 330(2A); Auflage: 02; Variante: 1:
Vischer, Peter:
Das Sebaldusgrab zu Nürnberg. Mit einem Geleitwort von Herbert Küas. Mit 44 Bildtafeln (aufgenommen von Erich Kirsten und Herbert Küas) und 2 Übersichtstafeln. 2. (von 3) Auflage. 31. - 50. Tsd. Leipzig. (1939). 59, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 134.   ÜP 1938_0330/1
Kennzeichen der 2. Auflage: S. 58 Propheten auf dem Baldachin: 40 bei Jacobus d. J. ; unten: "Hlg. Sebaldus".
ÜP schwarz, grau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Peter Vischer / Das Sebaldusgrab / - 44 Bildtafeln -" (Schrift schwarz, Rahmen grau, 4 Ecksterne) aufgedruckt, RS "Das Sebaldusgrab"mit Nr. aufgedruckt.
Signet (S1) von Peter Behrens auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Den Druck besorgte Fr. Richter in Leipzig.
Bibliographie: IB 330(2A) / IB-Hundert 330(2A) / Jenne I/330(2A) / Kästner 330(2A) / Plantener 330(2A) / Sarkowski 330(2).

Nr: 330(2B); Auflage: 03; Variante: 1:
Vischer, Peter:
Das Sebaldusgrab zu Nürnberg. Herausgegeben von Herbert Küas. Mit 42 Bildtafeln (aufgenommen von Erich Kirsten und Herbert Küas) und 2 Übersichtstafeln. 3. (von 3) Auflage. 51. - 80. Tsd. Leipzig. 1965. 59, (1) Seiten. Original-Pappband. ÜP Jenne 134A.   ÜP 1938_0330/2
Neues Geleitwort. Reihenfolge und Auswahl der Tafeln geändert.
ÜP schwarz, grau, weiß (gestaltet von Fritz Kredel).
TS "Peter Vischer / DAS SEBALDUSGRAB / ZU NÜRNBERG / 42 Bildtafeln" (Schrift schwarz, Rahmen rot, ohne Sterne) aufgeklebt, RS "Peter Vischer: Sebaldusgrab"mit Nr. aufgeklebt.
Signet (S2) von Eric Gill auf Vortitel rechts oben. Buchblock fadengeheftet. Garamond-Antiqua. Satz und Druck vom VEB Graphische Werkstätten... in Leipzig.
Bibliographie: IB 330(2B) / IB-Hundert 330(2B) / IK,IB 330(2B) / Jenne I/330(2B) / Kästner 330(2B) / Plantener 330(2B).

 

Hier gehts zurück auf die Seite von der Sie kamen

 

Insel-Home